Veeam Produkte
 > 
Veeam Availability Suite
 > 
Merkmale
 >  Vollständige Transparenz
Neu Veeam Availability Suite 9.5 Enthält Veeam Backup & Replication und Veeam ONE

Vollständige Transparenz

Veeam® stellt Tools bereit, die Sie bei der Überwachung des Systemzustands, der Behebung von Performance-Problemen, der Planung Ihrer Backup-Infrastruktur und der Einhaltung von Datenschutzrichtlinien unterstützen. Darüber hinaus bietet Veeam umfassende Analyse- und Monitoring-Features für VMware vSphere- und Microsoft Hyper-V-Infrastrukturen, mit denen potenzielle Probleme aufgedeckt werden, die die Performance Ihrer Backups und Produktivanwendungen beeinträchtigen könnten.

Die Testversion bietet den gesamten Funktionsumfang

Gratis-Testversion
herunterladen

Monitoring, Reporting und Kapazitätsplanung

Vollständiger Einblick in Backups und virtuelle Infrastrukturen

Veeam ONE™, Teil der Veeam Availability Suite™, bietet vollständige Transparenz für Veeam-Backup-Infrastrukturen sowie in virtuellen VMware vSphere- und Microsoft Hyper-V-Umgebungen durch proaktive Überwachungs- und Alarm-Tools. So können Sie potenzielle Probleme identifizieren und beheben, bevor diese den Geschäftsbetrieb beeinträchtigen. Mit Veeam ONE realisieren Sie Availability for the Always-On Enterprise™ mit:

    • Echtzeit-Überwachung und -Benachrichtigung rund um die Uhr (24x7): Benachrichtigung der Anwender über Probleme mit Backups und VMs zur Vermeidung von Ausfallzeiten und der Einhaltung von SLAs
    • Ressourcenoptimierung und Konfigurations-Tracking:: Performance-Analysen für Ihre Infrastruktur und Sicherstellung, dass Ihre Konfiguration die Best Practice-Vorgaben erfüllt
    • Kapazitätsplanung und Prognosen: Prognostizierung der Ressourcenauslastung mit „Was-wäre-wenn“-Modellierung und Tracking der übermäßigen Bereitstellung von Ressourcen für Ihre Backup- und virtuellen Infrastrukturen
    • Chargeback und RechnungsstellungNEU: Vollständige Transparenz für IT-Kosten und Computing-, Storage- und Backup Repository-Ressourcen
So nutzen Sie Veeam ONE optimal beim Backup-Infrastruktur-Deployment
Mehr erfahren zu Veeam ONE

Mit Veeam können wir unsere Ressourcen proaktiv überwachen, was uns dabei hilft, Risiken zu senken. Wir können die Größe von Snapshots nachverfolgen und im Voraus ermitteln, wann Backup-Repositories ihre Kapazitätsgrenze erreichen. Hilfreich ist außerdem das Reporting von Veeam. Damit können wir den Status von Backup- und Verifizierungs-Jobs nachvollziehen, die Backup-Performance überwachen und haben einen Überblick über unsere virtuelle Infrastruktur.

Sabu Hameed
IT Infrastructure Architect
Tata Global Beverages Limited

Eigenständige Konsole

Veeam Backup & Replication™ ist als eigenständige Konsole verfügbar, mit der Anwender bequem über ihren Desktop oder Laptop von umfassendem Einblick in ihre virtuellen und Backup-Umgebungen profitieren.

Erfahren Sie mehr über die Erweiterungen von Veeam für Außen- und Zweigstellen (Remote Office/Branch Office, ROBO).

Standalone console

Enterprise-Management

Ein Webportal zur Verwaltung von Backups und zum Delegieren von Wiederherstellungen

Mit dem Webclient von Veeam Enterprise Manager – Teil von Veeam Backup & Replication – haben Sie die Möglichkeit, mehrere Backup-Server von mehreren Standorten in einer einzigen Konsole zusammenzuführen, ohne dass eine Anmeldung bei einem Unternehmensnetzwerk erforderlich ist. Sie können innerhalb eines Backups jederzeit Jobs starten, anhalten, erneut versuchen, klonen und bearbeiten sowie durch Dateien navigieren und danach suchen. Außerdem können Sie Dateien und VMs schnell und einfach wiederherstellen. In größeren Unternehmen können Sie Wiederherstellungsaufgaben delegieren, um bestimmten Benutzern die Berechtigung zur Wiederherstellung ihrer eigenen Dateien und VMs zu erteilen.

Ebenfalls enthalten sind PowerShell-Erweiterungen. Nahezu alles, was über die Benutzerschnittstelle möglich ist, kann auch in PowerShell ausgeführt werden. Und mit der Integration in bestehende Web-Portale über die RESTful API genießen Sie eine noch größere Flexibilität.

Mehr erfahren zu PowerShell
 

Unterstützung für VMware vCloud DirectorVERBESSERT

Vollständige Integration in vCD

Die Backup-Konsole von Veeam Backup & Replication bietet vollständige Unterstützung für vCD-Infrastrukturobjekte (VMware vCloud Director). Sie können damit Ihre Jobs für vApps und vCD-Organisationen einrichten. Bei der Ausführung von Backups sichert Veeam Backup & Replication darüber hinaus Metadaten und Attribute in Verbindung mit vApps und VMs und ermöglicht die Wiederherstellung dieser Objekte und von Fast-Provisioning-VMs direkt zurück in vCD.

Mit der erweiterten Unterstützung von VMware vCloud Director werden Managementaufgaben vereinfacht und die Effizienz für Serviceprovider mit IaaS-Angeboten (Infrastructure-as-a-Service) durch Self-Service Backup- und WiederherstellungsfunktionalitätenNEU erhöht.


Whitepaper: Herausforderungen bei Backups und Wiederherstellungen mit vCloud Director
VMware vCloud Director support
Free Trial

Veeam Availability Suite 9.5

Die Testversion bietet den gesamten Funktionsumfang

Integrierte Produktmerkmale für Ihre IT-Umgebung

Mit Veeam erhalten Sie zudem transparenten Einblick in die Backup-Infrastruktur in VMware vSphere, Kaseya VSA, LabTech RMM und Microsoft System Center.

Plug-in für vSphere Web Client

Vollständige Transparenz in vSphere

Mit Veeam Backup & Replication überwachen Sie Ihre Backup-Infrastruktur direkt über den vSphere Web Client, die Administrationsschnittstelle der nächsten Generation für VMware vSphere. Dieses Plug-in bietet detaillierte Ansichten auf einen Blick zum Job-Status und Backup-Ressourcen und vereinfacht zudem die Kapazitätsplanung und Identifizierung nicht gesicherter VMs.

vSphere Web Client Plug-in

Veeam Backup & Replication: Add-on für Kaseya VSA

Verwalten Sie Ihre gesamte IT-Umgebung zentral – einschließlich Veeam-Backups – und erhöhen Sie die Effizienz, indem Sie mit der Geschwindigkeit des Always-On Business™ Schritt halten.

Weitere Informationen

Veeam und LabTech

Mit dem Veeam Backup & Replication Plug-in für LabTech und Veeam Endpoint Backup für LabTechNEU können Serviceprovider die Availability-Lösungen von Veeam optimal nutzen. Sie profitieren von Backups und Wiederherstellungen für VMware vSphere- und Microsoft Hyper-V-VMs, Windows-basierten Endpunkten und sogar einigen physische Windows-basierte Servern. So können Serviceprovider ihren Kunden eine vollständige und zentral verwaltete Backup- und Wiederherstellungslösung anbieten.

Mehr erfahren

Verwenden Sie Microsoft System Center als Management-Framework?

Sichern Sie sich Transparenz von der Anwendungs- bis hin zur Hardwareebene mit dem Veeam Management Pack™ für System Center.

Weitere Informationen zum Veeam Management Pack (MP) für System Center

Weitere Produktfunktionalitäten:

Online-Schulungsvideos ansehen

Live oder aufgezeichnete Sitzung mit Veeam System Engineer

Jetzt testen

Testen Sie Veeam in Ihrer Lab-Umgebung

Kaufinformationen

Lizenzierung, Preise und Produktpakete