Wie sind die Lizenzen zu verschmelzen

KB ID: 1718
Produkte: Veeam Management Pack for System Center;Veeam Smart Plug-in (SPI) for VMware;Veeam Backup & Replication;Veeam Fast SCP;Veeam ONE
Version: n.a.
Veröffentlicht:
Aktualisert: 2015-09-01
KB Sprachen: EN

Purpose

In einigen Fällen brauchen Sie einige Lizenzen von einem Produkt in eine Lizenz verschmelzen, um die Anzahl der verfügbaren Sockets zu vermehren. Das kann man mithilfe von einigen Online-Tools machen, die jedem Kunden von Veeam verfügbar sind.

Achten Sie aber darauf, dass neue Lizenz das früherste Vefalldatum der technischen Unterstützung bekommen wird.

 

Lösung

Um die Lizenzen zu verschmelzen, begehen Sie folgende Schritte:

1. Loggen Sie sich auf License Management Portal mit den Zugangsdaten ihres Benutzers unter diesem Link ein:
http://www.veeam.com/manage_licenses.html

2. In der Spalte "Action" wird die Option "Merge" angezeigt, wodurch Sie Lizenezen eines Produkts verschmelzen werden können.
Verschmelzen der Lizenzen ermöglicht die Verwaltung der kompletten Infrastruktur von ihnen durch eine einzige Lizenzschlüssel, in dem alle Sockets gesammelt werden können.

User-added image

Vor dem Verschmelzen gehen Sie sicher, dass die Lizenzen den gleichen ProduktnamenVersion und Lizenzadministratoren enthalten.

3. Klicken Sie auf "Merge" bei einer der Lizenzen, die Sie verschmelzen möchten.

4. Wählen Sie alle Lizenzen , die zu verschmelzen sind, durch Kontrollkästchen im nächsten Fenster und wählen Sie entweder "Download File" oder  "Send via Email", wenn Sie ihre Lizenz per E-Mail bekommen möchten.

User-added image

Bemerkung:  Die neue Lizenzschlüssel wird die frühersten Verfallsdatum der technischen Unterstützung von allen Lizenzen bekommen. Falls es immer noch nicht möglich ist, die Lizenzen zu verschmelzen, dann öffnen Sie den Fall auf Veeam Customer Portal oder  kontaktieren Sie die lokalen Vertreter von Veeam.

4 / 5 (19 Stimmen)

Einen Fehler gefunden?:

Markieren Sie mit Ihrer Maus einen Tipp- oder Rechtschreibfehler auf dieser Seite und drücken Sie CTRL+Enter, um uns den Fehler mitzuteilen.

Orphus system