https://login.veeam.com/de/oauth?client_id=nXojRrypJ8&redirect_uri=https%3A%2F%2Fwww.veeam.com%2Fservices%2Fauthentication%2Fredirect_url&response_type=code&scope=profile&state=eyJmaW5hbFJlZGlyZWN0TG9jYXRpb24iOiJodHRwczovL3d3dy52ZWVhbS5jb20vZGUva2IyNjQ1IiwiaGFzaCI6ImNhNmRjZmMwLTkxMmItNDAzZi05NzBlLWY1OTQzYjRkODQ5NCJ9
+49 (800) 100 0058 | 08:00 - 18:00 CET

Sichern und Replizieren des Veeam Servers und dessen Datenbank: Vorbereitungen und Überlegungen zu der Wiederherstellung und dem Failover

Challenge

Bevor der Veeam Server gesichert oder repliziert wird, müssen einige Überlegungen berücksichtigt werden.

Cause

Abhängig von den Einstellungen der Backup und Replication Jobs können die Backups und/oder Replikate, eine Veeam Datenbank enthalten, die mit der in der Produktionsdatenbank, seit dem letzten Durchlauf der Jobs vorgenommenen Änderungen nicht übereinstimmen.
Sollte die Wiederherstellung oder ein Failover erforderlich erscheinen, könnte man eine Unterstützung seitens Veeam benötigen, bevor der Server in den normalen Betrieb übernommen werden kann.

Solution

Vorbereitung: 
Der Server mit der Veeam Datenbank ist isoliert von den anderen Jobs zu bearbeiten, idealerweise wenn keine andere Datensicherung stattfindet.
Der Server mit der Veeam Datenbank sollte genügend Ressourcen haben, um eine schnelle Verarbeitung mittels VSS zu gewährleisten, die keine Störungen verursacht.

Bei der Wiederherstellung und dem Failover: 
Es ist empfohlen, dass man sich primär auf die built in Configuration Backup Funktion als dediziertes Mittel zum Sichern und Wiederherstellen der Veeam Konfiguration verlässt.
Diese enthält den aktuellen Status der Veeam Datenbank, aller Jobs und infrastrukturbezogene Konfigurationseinstellungen in Veeam und bewahrt diese auf.

Wenn das Configuration Backup zu einem späteren Zeitpunkt als das letzte Backup oder Replikat erstellt wurde, versuchen Sie unbedingt einen Restore from the Configuration Backup, um zu gewährleisten, dass der aktuellste Status der Veeam Datenbank wiederhergestellt wird.
Sollten Sie Schwierigkeiten beim Wiederherstellen der Daten aus dem Backup oder beim Ausführen des Failovers zu dem Replikat des Veeam Servers/dessen Datenbank haben, müssen Sie sich gegebenenfalls bei dem Veeam Support melden.
KB ID:
2645
Product:
Veeam Backup & Replication
Version:
9.5
Published:
2018-05-01
Last Modified:
2020-08-13
Languages:
EN | FR
Bitte bewerten Sie, wie nützlich Sie diesen Artikel fanden:
5 von 5 in 1 Bewertung
Sie unterstützen uns dabei, noch besser zu werden. Vielen Dank!
An error occurred during voting. Please try again later.

Sie haben nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Unten können Sie einen Vorschlag für einen neuen Artikel für unsere Knowledge Base einreichen.
Report a typo on this page:

Please select a spelling error or a typo on this page with your mouse and press CTRL + Enter to report this mistake to us. Thank you!

Spelling error in text

Knowledge base content request
Mit dem Absenden stimmen Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Veeam gemäß der Datenschutzrichtlinie zu.

ty icon

Thank you!

We have received your request and our team will reach out to you shortly.

OK

error icon

Oops! Something went wrong.

Please go back try again later.