+49 (800) 100 0058 | 08:00 - 18:00 CEST
Webinar
22. Oktober 2021
Dauer: 01:11

Was Sie mit VM-, NAS- und physischen-Backups nicht tun sollten

Für Demos registrieren

Mit der Registrierung stimmen Sie zu, dass Ihre persönlichen Daten entprechend der Veeam Datenschutzrichtlinie verwaltet werden.
Mit Ihrer Registrierung stimmen Sie zu, Informationen zu Produkten und Veranstaltungen von Veeam zu erhalten, und erklären sich mit der Verwaltung Ihrer Daten gemäß der Datenschutzrichtlinie von Veeam einverstanden.
Vielen Dank für Ihr Interesse an Veeam-Produkten!
Ein Bestätigungscode wurde an diese E-Mail-Adresse gesendet:
  • Der Bestätigungscode ist falsch. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ein Bestätigungscode wurde soeben an diese E-Mail-Adresse gesendet:
Sie haben keinen Code erhalten? Fordern Sie einen neuen Code an, der Ihnen in  Sek. zugesendet wird.
Sie haben keinen Code erhalten? Fordern Sie einen neuen Code an.

ty icon

Thank you!

We have received your request and our team will reach out to you shortly.

OK

error icon

Huch! Da ist etwas schiefgegangen.

Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Was Sie mit VM-, NAS- und physischen-Backups nicht tun sollten video

Please register to get access to watch the webinar

Sie glauben, Sie haben schon alles gesehen? Denken Sie noch einmal genau nach. Es gibt zahlreiche Ressourcen, die sich mit den Best Practices für Backups, Speicher und DR-Implementierungen mit Veeam® Backup & Replication™ v11 und älteren Editionen beschäftigen. In dieser Sitzung stellen wir Ihnen jedoch eine Sammlung der Dinge vor, die wir von Veeam bei unseren Kunden beobachten konnten und die nicht so vorteilhaft waren. Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesen Informationen unliebsame Überraschungen, die zu Problemen werden könnten, in der Zukunft ersparen können.

Das sind die Themen:

- Die Top worst Practices bei VM-Backups
- Die Top worst Practices bei physischen Computer-Backups
- Die Top worst Practices bei NAS-Backups
- Tipps für richtige Backups!

Referenten

Thomas Bartz
Systems Engineer Veeam