Vertriebs-Hotline: +49 (800) 100 0058 | 08:00 - 18:00 CET | ENG, DEU, FRA, RUS
Deutsch
Whitepaper

VM-Backup: Veeam vs. herkömmliche Backup-Tools

Jeff Crum, Director, Global Product Marketing at Veeam

Veröffentlicht: März, 2015

Herkömmliche Backup-Tools werden den heutigen Anforderungen an das Always-On Business™ nicht gerecht. Sie wurden für physische Backups entwickelt und brauchen oft Stunden oder sogar Tage, um Vorgaben für Wiederherstellungszeiten (Recovery Time Objectives, RTOs) und Wiederherstellungspunkte (Recovery Point Objectives, RPOs) zu erfüllen. Veeam® Backup & Replication™ unterstützt Unternehmen unter dem Motto Availability for the Modern Data Center™ dabei, Vorgaben für Wiederherstellungszeiten und -punkte (RTPO™) von weniger als 15 Minuten für ALLE Anwendungen und Daten zu realisieren.

Mehr erfahren? Laden Sie diesen KOSTENLOSEN 10-Punkte-Vergleich zwischen Veeam Backup & Replication und herkömmlichen Backup-Tools herunter.

Herkömmliche Backup-Tools werden den heutigen Anforderungen an das Always-On Business™ nicht gerecht. Sie wurden für physische Backups entwickelt und brauchen oft Stunden oder sogar Tage, um Vorgaben für Wiederherstellungszeiten (Recovery Time Objectives, RTOs) und Wiederherstellungspunkte (Recovery Point Objectives, RPOs) zu erfüllen. Veeam® Backup & Replication™ unterstützt Unternehmen unter dem Motto Availability for the Modern Data Center™ dabei, Vorgaben für Wiederherstellungszeiten und -punkte (RTPO™) von weniger als 15 Minuten für ALLE Anwendungen und Daten zu realisieren.

Mehr erfahren? Laden Sie diesen KOSTENLOSEN 10-Punkte-Vergleich zwischen Veeam Backup & Replication und herkömmlichen Backup-Tools herunter.

Über den Autor