https://login.veeam.com/de/oauth?client_id=nXojRrypJ8&redirect_uri=https%3A%2F%2Fwww.veeam.com%2Fservices%2Fauthentication%2Fredirect_url&response_type=code&scope=profile&state=eyJmaW5hbFJlZGlyZWN0TG9jYXRpb24iOiJodHRwczovL3d3dy52ZWVhbS5jb20vZGUvbmV3cy9pbnNpZ2h0LXBhcnRuZXJzLWNvbXBsZXRlcy1hY3F1aXNpdGlvbi1vZi1jbG91ZC1kYXRhLW1hbmFnZW1lbnQtbGVhZGVyLXZlZWFtLWZvci1hLXZhbHVlLW9mLTUtYmlsbGlvbi1kb2xsYXJzLmh0bWwiLCJoYXNoIjoiZDY1YTRhOTktMWU1Yi00ODkwLWI0NjgtMzEwOGFmZjE2MDg0In0
+49 (800) 100 0058 | 08:00 - 18:00 CET

Insight Partners schließt die Übernahme von führendem Cloud-Datenmanagement Anbieter Veeam mit rund 5 Milliarden US-Dollar ab

Zentrale Ziele der Veeam-Übernahme sind schnelleres Wachstum sowie Ausbau der Führungsposition im US-Markt

MÜNCHEN, Deutschland/COLUMBUS, Ohio/USA, 2. März 2020 – Veeam Software, führender Anbieter von Backup-Lösungen für Cloud-Datenmanagement, gibt heute bekannt, dass Insight Partners die am 9. Januar 2020 angekündigte Übernahme des Unternehmens im Wert von rund 5 Milliarden US-Dollar abgeschlossen hat. Einer Investition von Insight Partners Anfang 2019 folgend wird die Übernahme von Veeam das Wachstum auf dem US-Markt weiter beschleunigen. Der führende Softwareanbieter hat einen Jahresumsatz von über einer Milliarde US-Dollar und mehr als 365.000 Kunden weltweit.

„Seit der ersten Minderheitsbeteiligung im Jahr 2013 ist Insight ein zuverlässiger Partner von Veeam“, erklärt Bill Largent, CEO von Veeam. „Sie sind bekannt dafür, dass sie den Erfolg wachstumsstarker internationaler Unternehmen auf dem US-Markt vorantreiben und  zu diesem Zweck wertvolle Ressourcen, Unterstützung und Erfahrung mit einbringen. Veeam ist auf dem Markt sehr gut positioniert und Insight ist der richtige Partner, um uns dabei zu helfen, den nächsten Wachstumsschritt in unserem ‚Act II‘, der Entwicklung in Richtung Hybrid Cloud, zu erreichen. Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt dafür.“

Um seine Act II Strategie weiter voranzubringen, wird Veeam auch den Hauptsitz des Unternehmens von der Schweiz in die USA verlegen sowie das Führungsteam verstärken. Im Rahmen der Übernahme fanden bereits die folgenden Ernennungen statt:

- William H. Largent wurde zum Chief Executive Officer (CEO) berufen. Zuvor leitete er den operativen Bereich in der Rolle des Executive Vice President (EVP), Operations.

- Danny Allan wurde zum Chief Technology Officer (CTO) befördert.

- Gil Vega wurde zum Chief Information Security Officer (CISO) ernannt. Er war zuvor Geschäftsführer und CISO bei der CME Group, Inc. sowie Associate Chief Information Officer & CISO für das US-Energieministerium und die US-Einwanderungs- und Zollbehörde in Washington, DC.

- Nick Ayers von Ayers Neugebauer & Company wird neben Mike Triplett, Ryan Hinkle und Ross Devor, alle Geschäftsführer von Insight Partners, in das Board of Directors von Veeam berufen. Er gehört zur Gruppe der Young Global Leaders des WEF (Weltwirtschaftsforum) und war Stabschef des Vizepräsidenten der Vereinigten Staaten.

„Veeam hat sich in den letzten zehn Jahren zum Marktführer in EMEA* entwickelt, wo derzeit etwa 50 Prozent unseres aktuellen Geschäfts generiert wird“, so Danny Allan, CTO von Veeam. „Mit der heute abgeschlossenen Übernahme durch Insight sowie der kürzlich veröffentlichten Veeam Availability Suite Version 10 – der nächsten Generation für Datensicherung – wollen wir diese Führungsposition jetzt auf die USA ausweiten und dort die Wachstumschancen bei Cloud-Datenmanagement für große Unternehmen ausschöpfen.“

„Die Zukunft im Cloud Computing ist hybrid. Daten werden plattform- und umgebungsübergreifend erstellt, gespeichert, verwaltet und repliziert“, kommentiert Crawford Del Prete, Präsident von IDC. „Veeam hat die schwierigen Herausforderungen seiner Kunden im Zusammenhang mit Datenverwaltung der nächsten Generation konsequent adressiert. Dies ist eine bedeutende Transaktion, die Veeam wichtige, zusätzliche Ressourcen liefert, um die Anforderungen einer immer vielfältigeren und komplexeren Kundenlandschaft auch weiter zu erfüllen.“

Hier die Links zu einem FAQ zur Übernahme sowie Biografien der neuen Führungsmannschaft und des neuen Veeam Board of Directors (in englischer Sprache).