+49 (800) 100 0058 | 08:30 - 18:30 CEST

Veeam Backup Essentials im Vergleich

KOSTENLOSE TESTVERSION

Veeam Backup Essentials
30 Tage voller Funktionsumfang

Feature-Vergleich für KMU

Seit über zehn Jahren steht Veeam® für Führungsstärke und Innovationen. Wir bieten unseren Kunden erstklassige Funktionalitäten und lösen auch die größten Herausforderungen bei der Datensicherung. Veeam behauptet seine Marktposition mit herausragenden Backup- und Wiederherstellungsoptionen, zuverlässigem Support und einer einzigartigen Kundenzufriedenheitsrate.

Sehen Sie sich die leistungsstarke, benutzerfreundliche und preiswerte Lösung von Veeam im Vergleich zu anderen Backup-Lösungen für KMU an.

Feature Veeam Backup Essentials Andere Backup-Lösungen für KMU Veeam: der Unterschied
Eine umfassende Lösung 
Eine einzige Plattform für virtuelle, physische und cloudbasierte Workloads   Teilweise

Veeam: Veeam sichert ALL Ihre Workloads – virtuelle Maschinen, physische Server, Workstations, Cloud-Instanzen, Anwendungen und mehr.

Andere: Die meisten Anbieter können nicht alle Workloads sichern, sodass Sie die Lücken mit anderen Backup-Lösungen füllen müssen.

Übertragbarkeit von Lizenzen   Von einigen Anbietern unterstützt

Veeam: Die Veeam Universal License (VUL) ist eine flexible, übertragbare Lösung für die Sicherung einer Vielzahl unterschiedlicher Workloads – sowohl lokaler als auch cloudbasierter. Wenn sich Ihre Umgebung ändern, können Sie Ihre Backup-Lizenzen ganz einfach entsprechend anpassen.

Andere: Einige Anbieter verknüpfen bestimmte Lizenzen mit einem bestimmten Workload-Typ, die sich an veränderte Umgebungen nicht anpassen lassen. Andere bieten kapazitäts- oder appliance-basierte Lizenzen an und sind relativ flexibel.

Wiederherstellung
Geräte, Festplatten, Gastbetriebssystem-Dateien    

Veeam: Aus einem einzigen Backup kann Veeam eine komplette Maschine, einzelne Festplatten sowie Gastbetriebssystem-Dateien wiederherstellen.

Andere: Nahezu alle Anbieter können komplette Maschinen, Festplatten und Gastbetriebssystem-Dateien wiederherstellen. 

Plattformübergreifendes Instant Recovery für alle Workloads   Nein oder teilweise Veeam: Das patentierte Veeam-Feature Instant VM Recovery® lässt sich für eine Vielzahl an Workloads nutzen, sodass Sie sofort und direkt aus dem Backup alle Workloads – ob virtuelle Maschinen, physische Server, Workstations oder Cloud-Instanzen – auf eine beliebige Plattform wie vSphere, AWS, Azure und Hyper-V wiederherstellen können.
Andere: Die meisten Anbieter können eine VM sofort wiederherstellen. Das beschränkt sich jedoch häufig auf VMware oder Hyper-V. Bei Anbietern mit größerem Funktionsumfang ist üblicherweise nur eine Wiederherstellung physischer Server möglich und andere Workloads wie Workstations oder Cloud-Instanzen lassen sich nicht wiederherstellen.
Agentenlose Wiederherstellung von Anwendungsobjekten   Nein oder teilweise

Veeam: Veeam ermöglicht eine agentenlose Wiederherstellung einzelner Objekte aus Backups von Anwendungen wie Microsoft Exchange, SharePoint, SQL, Active Directory und Oracle.

Andere: Die Hälfte der Anbieter kann keine granularen Anwendungsobjekte wiederherstellen. Für diejenigen, die dies unterstützen, brauchen Sie üblicherweise Agenten für die Wiederherstellung von Anwendungsobjekten und haben nur eine begrenzte Anzahl von Wiederherstellungsoptionen (z. B. nur die Möglichkeit eines Downloads von Objekten auf den Backup-Server).

Wiederherstellung in die Public Cloud und Objektspeicher   Nein oder teilweise

Veeam: Mit Veeam können Sie Ihre Daten direkt in Public Clouds wie AWS, Microsoft Azure und Azure Stack wiederherstellen.

Andere: Über die Hälfte der Anbieter können keine Daten in Public Clouds wiederherstellen. Bei denjenigen, die dies anbieten, sind wesentlich mehr Einzelschritte notwendig als bei Veeam – oder sie unterstützen nur eine Cloud-Plattform.

Backup
Agentenlose, anwendungsspezifische, imagebasierte Backups   Teilweise

Veeam: Mit Veeam können Sie anwendungskonsistente, imagebasierte VM-Backups erstellen – mit anwendungsspezifischer Verarbeitung und ohne Agenten.

Andere: Die meisten Anbieter erstellen anwendungskonsistente VM-Backups ohne Agenten, unterstützen jedoch deutlich weniger Anwendungen als Veeam. Bei mehreren Anbietern sind für die Protokollverarbeitung oder Anwendungskonsistenz Agenten erforderlich, um Anwendungsobjekte granular wiederherzustellen.

Backup-Kopie    

Veeam: Vorhandene Backup-Daten lassen sich auf andere Disk-Systeme kopieren, um dort eine sekundäre Backup-Kopie zu sichern. So können Sie die Daten an einen externen Speicherort senden, der andere Hardware nutzt.

Andere: Alle Anbieter können vorhandene Backup-Daten in ein anderes Repository kopieren.

Backup und Wiederherstellung aus Storage-Snapshots    

Veeam: Mit Veeam können Sie imagebasierte Backups aus Storage-Snapshots erstellen, so oft es notwendig ist und ohne dass das Produktivsystem beeinträchtigt wird. Auch die Wiederherstellung von einzelnen VMs, physischen Windows-Servern, Gastdateien und Anwendungsobjekten aus Storage-Snapshots ist möglich.

Andere: Fast kein anderer Anbieter kann Backups aus Storage-Snapshots erstellen und Daten daraus wiederherstellen. Bei den wenigen Anbietern, die dies ermöglichen, stehen nur wenige Arrays und eine begrenzte Anzahl an Wiederherstellungsoptionen zur Verfügung, sodass z. B. keine granulare Wiederherstellung von Anwendungsobjekten erfolgen kann.

Backups in die Cloud und den Objektspeicher kopieren   Teilweise oder unterstützt

Veeam: Dank richtlinienbasiertem Copy-Management können Sie neu erstellte Backups sofort in den Objektspeicher duplizieren.

Andere: Mit den meisten Anbietern lassen sich Backups in den Cloud-Objektspeicher kopieren, aber es wird nur eine begrenzte Anzahl von Cloud-Plattformen unterstützen. Es fehlen außerdem erweiterten Backup-Copy-Einstellungen oder verschiedene Wiederherstellungsoptionen für die in der Cloud gespeicherten Backups. Über die Hälfte der Anbieter können keine Daten in Public Clouds wiederherstellen. Bei denjenigen, die dies anbieten, sind wesentlich mehr Einzelschritte notwendig als bei Veeam – oder sie unterstützen nur eine Cloud-Plattform. 

Automatisierte Backup-Tests und Überprüfung auf Wiederherstellbarkeit   Nein oder teilweise

Veeam: Mit den patentierten Veeam-Funktionalitäten SureBackup® und SureReplica können Sie gesicherte VMs automatisch testen, indem Sie sie in einer isolierten Umgebung direkt aus der Backup-Datei oder dem Replikat ausführen. Veeam unterstützt zudem integrierte Skripte für die Anwendungsprüfung.

Andere: Die Hälfte der Anbieter kann gesicherte VMs nicht auf Wiederherstellbarkeit prüfen. Diejenigen Anbieter, die diese Funktion unterstützen, haben nur die grundlegendsten Isolationsmöglichkeiten und Features für Wiederherstellungstests und keine Automatisierung oder flexible Planungseinstellungen.

Skalierbares, speicherunabhängiges Backup und Wiederherstellung für NAS   Nein oder teilweise

Veeam: Veeam ermöglicht eine moderne NAS-Sicherung und -Wiederherstellung an einen beliebigen Speicherort. Veeam unterstützt SMB, NFS, Microsoft Windows und Linux-Dateien und -Freigaben ohne anwenderspezifische APIs oder NDMP. Veeam verfügt außerdem über einen nativen Changed-File-Tracking-Mechanismus für bessere RPOs.

Andere: Einige Anbieter können NAS-Daten gar nicht sichern. Diejenigen, die dies unterstützen, sichern üblicherweise nur wenige, bestimmte NAS-Geräte, da sie NDMP verwenden oder zu ineffizient sind und Funktionalitäten wie Changed Block Tracking nicht nutzen.

Unveränderbarkeit als Schutz vor Ransomware   Von einigen Anbietern unterstützt

Veeam: Mit Veeam können Sie über die fortschrittliche Objektspeicher-Funktionalität auf Amazon S3 und auf unterstütztem S3-kompatiblem, lokalem Objektspeicher unveränderbare Backup-Kopien erstellen.

Andere: Die Hälfte der Anbieter kann unveränderbare Backup-Kopien erstellen.

Andere Features
Erweitertes Monitoring und Reporting    

Veeam: Veeam ONE™ bietet leistungsstarkes Monitoring und Analysen für die gesamte IT-Umgebung mit umfangreichen Dashboards und über hundert vordefinierten, anpassbaren Reports, einschließlich intelligenten Diagnosefunktionen und automatisierter Fehlerbehebung.

Andere: Andere bieten nur ein sehr begrenztes Monitoring an, das üblicherweise auf wenige Statistiken zu Backup- und Wiederherstellungsjobs reduziert ist.

Imagebasierte VM-Replikation   Teilweise

Veeam: Mit Veeam können Sie VMs lokal oder extern für Disaster Recovery (DR) replizieren. Auch ein Seeding von replizierten VMs aus bestehenden Backups ist möglich.

Andere: Die meisten anderen Anbieter integrieren die VM-Replikation in ihr Backup-Produkt. Dabei fallen jedoch zusätzliche Kosten an oder es wird nur VMware unterstützt bzw. die VM-Replikation ist nur aus Backups (nicht aus produktiven VMs) möglich.

Native Tape-Unterstützung   Teilweise

Veeam: Mit Veeam können Sie Backups auf einzelnen Tape-Laufwerken und (virtuellen) Tape-Bibliotheken speichern.

Andere: Die meisten Anbieter können Backups auf Tape speichern. Dabei gibt es jedoch Beschränkungen, z. B. nur wenige Managementfunktionalitäten und begrenzte Wiederherstellungsoptionen oder es muss ein separates Produkt erworben werden.

Veeam: der Unterschied

Über 4.400 Experten und Hunderte Support Engineers sind rund um die Uhr und weltweit verfügbar, um Sie jederzeit zu unterstützen. Mit branchenführenden Ressourcen – Anleitungsvideos, detaillierten Benutzerhandbüchern, aktiven Benutzerforen und intelligenten Diagnosefunktionen – können Sie zudem schnell neues Wissen erwerben. So haben Sie stets die Gewissheit, dass Ihr Backup Sie nicht im Stich lässt.

Andere Anbieter für KMU-Backup können in diesem Umfang nicht mithalten, da sie nicht über die nötigen Kapazitäten verfügen. Mit nur wenigen Mitarbeiter in bestimmten Zeitzonen und Regionen können sie nur eingeschränkten Kundensupport anbieten. Und wenn Ihnen Tools, Anleitungen und Ressourcen fehlen, vergeuden Sie Zeit mit Ihren Versuchen zur Problemlösung, zum Bugfixing und zur Fehlerbehebung. 

Zusätzliche Ressourcen

Lesen Sie die Bewertungen zu Veeam Backup & Replication auf externen Websites: TrustRadius | G2 

Wie können wir helfen?

Vertrieb

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an und erfahren Sie mehr über Veeam-Software.

Technischer Support

Antworten auf Ihre Fragen finden Sie in der technischen Dokumentation von Veeam.

Veeam R&D-Foren

Hier erhalten Sie Hilfe zu Veeam-Produkten und -Software.

Jetzt KOSTENLOSE Testversion herunterladen

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Konto an, wenn Sie bereits eines haben
Mit der Übermittlung stimmen Sie zu, dass Ihre persönlichen Daten entprechend der Veeam Datenschutzrichtlinie verwaltet werden.
Durch das Einreichen stimmen Sie zu, Informationen zu Produkten und Veranstaltungen von Veeam zu erhalten, und erklären sich mit der Verwaltung Ihrer Daten gemäß der Datenschutzrichtlinie von Veeam einverstanden.
Thank you for your interest in Veeam products!
We've sent a verification code to:
  • Incorrect verification code. Please try again.
An email with a verification code was just sent to
Didn't receive the code? Click to resend in sec
Didn't receive the code? Click to resend

Vielen Dank für Ihr Interesse an
Veeam-Produkten!

Wir haben eine Bestätigung an die folgende E-Mail-Adresse gesendet:
 
Die nächsten Schritte, um von Veeam zu profitieren
  1. Produkt herunterladen
  2. Lizenzschlüssel aktivieren

error icon

Huch! Da ist etwas schiefgegangen.

Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Individuelle Demo anfordern

Mit der Übermittlung stimmen Sie zu, dass Ihre persönlichen Daten entprechend der Veeam Datenschutzrichtlinie verwaltet werden.
Durch das Einreichen stimmen Sie zu, Informationen zu Produkten und Veranstaltungen von Veeam zu erhalten, und erklären sich mit der Verwaltung Ihrer Daten gemäß der Datenschutzrichtlinie von Veeam einverstanden.
Thank you for your interest in Veeam products!
We've sent a verification code to:
  • Incorrect verification code. Please try again.
An email with a verification code was just sent to
Didn't receive the code? Click to resend in sec
Didn't receive the code? Click to resend

ty icon

Thank you!

We have received your request and our team will reach out to you shortly.

OK

error icon

Huch! Da ist etwas schiefgegangen.

Bitte versuchen Sie es später noch einmal.