https://login.veeam.com/de/oauth?client_id=nXojRrypJ8&redirect_uri=https%3A%2F%2Fwww.veeam.com%2Fservices%2Fauthentication%2Fredirect_url&response_type=code&scope=profile&state=eyJmaW5hbFJlZGlyZWN0TG9jYXRpb24iOiJodHRwczovL3d3dy52ZWVhbS5jb20vZGUvbmV3cy9uZXctdmVlYW0tYmFja3VwLWZvci1taWNyb3NvZnQtb2ZmaWNlLTM2NS12NS1hZGRzLXB1cnBvc2UtYnVpbHQtbWljcm9zb2Z0LXRlYW1zLWRhdGEtcHJvdGVjdGlvbi5odG1sIiwiaGFzaCI6IjBmZGNkODdmLTE5NjEtNDY3MC1hNzVhLWYxYWZkOTMyN2FhOCJ9
+49 (800) 100 0058 | 08:00 - 18:00 CET
 

Veeam Backup for Microsoft Office 365 v5 bietet maßgeschneiderte Datensicherung für Microsoft Teams

Die neue Version ermöglicht eine speziell an Microsoft Teams angepasste, granulare Wiederherstellungserfahrung, welche die Geschäftskontinuität für wichtige Besprechungen von Remote-Mitarbeitern gewährleistet und Datenverluste verhindert

MÜNCHEN / Deutschland / COLUMBUS, Ohio / USA – 3. Dezember 2020: Veeam®Software, der führende Anbieter von Backup-Lösungen für Cloud-Datenmanagement, hat die neueste Version seines wachstumsstärksten Produkts allgemein verfügbar gemacht – Veeam Backup for Microsoft Office 365. Version 5 bietet speziell für Microsoft Teams entwickelte Backup- und Wiederherstellungsfunktionen, damit Anwender die Teams-Daten, einschließlich ganzer Gruppen, gewünschter Kanäle und sämtlicher Einstellungen sichern und wiederherstellen können – einfach, schnell und übersichtlich. Der Schutz dieser Informationen ist wichtiger denn je, da die Nutzung von Microsoft Teams enorm zugenommen hat. Treiber war insbesondere die weitreichende Umstellung auf Fernarbeit im Laufe des Jahres. Im vergangenen Monat wurden 115 Millionen aktive Teams-Nutzer pro Tag gezählt – das sind 475 Prozent mehr als vor rund 12 Monaten mit 20 Millionen aktiven Nutzern pro Tag.[i]

Veeam Backup for Microsoft Office 365 hat im 3. Quartal 2020 ein Wachstum von 85 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum verzeichnet. Die Software wurde über 133 000 Mal von Zehntausenden Unternehmen heruntergeladen, die sich nun auf Veeam verlassen, um ihre Office 365-Daten einschließlich Microsoft Exchange Online, SharePoint Online, OneDrive for Business und nun erstmals im speziellen Microsoft Teams durch Backup und Recovery-Funktionalitäten zu schützen.

„Für viele ist Microsoft Teams zu einem unverzichtbaren Teil ihrer Arbeitswelt geworden, der wertvolles geistiges Eigentum birgt. Die Speicherung von Daten in Microsoft Teams war bisher allerdings eine Herausforderung“, so Danny Allan, Chief Technology Officer und Senior Vice President of Product Strategy bei Veeam: „Microsoft Teams verfügt zwar über eine eigene, grundlegende Datenaufbewahrung, bietet aber keinen vollständigen Schutz gegen versehentliches Löschen oder Bedrohungen, die zu Datenverlust führen können. Außerdem ermöglicht diese interne Lösung keine langfristige Aufbewahrung für Compliance- oder regulatorische Zwecke – ein erhebliches Problem für viele Unternehmen. Hinzu kommt, dass Teams keine eigenständige Anwendung ist, denn die Daten sind über Exchange Online, SharePoint Online und OneDrive for Business verteilt. Darüber hinaus sind die Teams-Konfigurationen, welche die Einstellungen, Mitglieder und Teamstruktur umfassen, wichtige und zu sichernde Elemente für den Schutz und die einfache Wiederherstellung von Teams-Daten. Unsere neue Version von Veeam Backup for Microsoft Office 365 wird dieser wichtigen Geschäftsanforderung gerecht.“

Veeam Backup for Microsoft Office 365 sichert nicht nur die Anwendungen, Kanäle und Tabs von Microsoft Teams, sowie die Daten innerhalb dieser Komponenten, sondern bietet mit dem neuen Veeam Explorer for Microsoft Teams auch eine individuell angepasste, granulare Wiederherstellungserfahrung. Der Veeam Explorer ist auf Microsoft Teams zugeschnitten und bietet eine leistungsstarke e-Discovery-Funktion mit einem breiten Spektrum an Suchkriterien. Auf diese Weise können Unternehmen ihre Teams-Daten sehr einfach und schnell suchen, finden und wiederherstellen.

Unabhängig davon, ob es um Microsoft Teams oder die gesamte Office 365-Umgebung geht: Letztlich ist jedes Unternehmen selbst dafür verantwortlich, seine Daten zu schützen und die Kontrolle über diese zu behalten. Mit der neuen Unterstützung für Microsoft Teams bietet Veeam Backup for Microsoft Office 365 v5 alle wichtigen Funktionen:

  • Maßgeschneiderte Sicherung von Microsoft Teams: Vollständige Kontrolle über und Schutz von Microsoft Teams-Daten.
  • Schnellere und einfachere Wiederherstellung: Die fortschrittlichsten Wiederherstellungsmethoden, speziell auf Microsoft Teams ausgelegt.
  • Einzigartige e-Discovery-Funktion: Granulares Suchen und Finden von gespeicherten Daten über alle Microsoft Teams-Komponenten hinweg für nahtlose Governance und Compliance.

Darüber hinaus erzielt die Version 5 hohe Skalierbarkeit aufgrund der Erweiterungen ihrer Architektur, die fünfmal höheres Skalieren als zuvor ermöglichen, was besonders größeren Unternehmen mit weitreichenden Netzwerken, vielen Mitarbeitern und verschiedenen Standorten zugute kommt. Die Benutzeroberfläche kann nach über 100 000 Objekten gleichzeitig durchsucht werden. Zugleich bietet Version 5 bis zu doppelt so schnelles Verschieben von Office 365-Daten in den Objektspeicher, parallele Verarbeitung der Daten zur Aufnahme umfangreicher SharePoint-Online-Listen, sowie schnellere PowerShell- und Rest-API-Aufrufe, die binnen Sekunden ausgeführt werden.

Veeam Backup for Microsoft Office 365 v5 ist jetzt allgemein verfügbar. Die Community Edition ermöglicht die kostenlose Sicherung und Wiederherstellung von Office 365-Daten für bis zu 10 Nutzer, 10 Teams und 1 Terrabyte an SharePoint-Daten. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.veeam.com/de.

Unterstützende Zitate

„Die Nutzung von Microsoft Teams hat sprunghaft zugenommen: Mehr als 115 Millionen Menschen pro Tag verwenden Teams[ii]. Gleichzeitig wächst aber die Gefahr, dass Daten der Plattform verlorengehen oder kompromittiert werden. Trotz dieses offensichtlichen Risikos zeigen Untersuchungen von IDC, dass die Sicherung von Office 365 weiterhin vernachlässigt wird und sich mehr als 75 Prozent der Nutzer auf die internen Datenschutzfunktionen von Microsoft verlassen – die nicht ausreichen. Mit speziell entwickelten Backup-Lösungen, welche die Teams-Umgebung abdecken sowie eine schnelle und einfache Wiederherstellung, neben granularen Suchvorgängen, ermöglichen, können Office 365-Kunden dieses Risiko mindern. Sie brauchen sich keine Sorgen um Kontinuität, Compliance und Ausfallsicherheit machen,“ berichtet Archana Venkatraman, Associate Research Director bei IDC.

„Da jetzt so viele unserer Mitarbeiter im Homeoffice tätig sind, ist Microsoft Teams in unserem Unternehmen zu einem entscheidenden Faktor für effektives Arbeiten geworden. Wir schützen unsere Office 365-Nutzer bereits mit Veeam. Die Version 5 gibt uns nun die Gewissheit, dass unsere Microsoft-Teams-Installationen genauso gut geschützt werden – von einer Lösung, die speziell für Teams entwickelt wurde,“ erklärt Yair Ventura, Senior System Engineer bei der DavidShield Group.

„Veeam dürfte die einfachste, schnellste und flexibelste Lösung in unseren Rechenzentren sein. Sie lässt sich hervorragend in HyperFlex integrieren, um Backups und Wiederherstellungen in Hochgeschwindigkeit durchzuführen. Das gibt uns die Gewissheit, dass kritische Daten in Oracle ERP und Microsoft Office 365 nur einen Mausklick weit entfernt sind,“ erläutert Elliot Segler, Senior Cloud Engineer bei Wesfarmers Chemicals, Energy & Fertilisers (WesCEF)

„Die Veeam Availability Suite und der Veeam Agent for Microsoft Windows sichern bei uns 16 Terrabyte auf 319 virtuellen Maschinen vor Ort und in Azure. Veeam Backup for Microsoft Office 365 sichert darüber hinaus SharePoint Online, Exchange Online, One Drive for Business und Microsoft Teams. Es wird gewährleistet, dass wir uneingeschränkten Zugriff auf und volle Kontrolle über unsere Daten haben und so die gesetzlichen Vorschriften einhalten. Veeam schützt all unsere Workloads an jedem Ort, einschließlich nativer Backups nach Azure und Backups in Azure. Die Lösung ist benutzerfreundlich und einfach zu bedienen, weil sich alles auf einer einzigen Konsole verwalten lässt,“ so Chris Henry, Infrastructure Manager des Arizona Department of Education.

„Unser IT-Team war von Veeam sehr beeindruckt. Deshalb hat es auch den Veeam Agent for Microsoft Windows implementiert, um hunderte von Laptops unserer Außendienstmitarbeiter zu sichern. Hinzu kam Veeam Backup for Microsoft Office 365, um den Zugriff auf alte Informationen in Exchange, OneDrive und SharePoint sowie die Kontrolle über diese Daten sicherzustellen. Vor der Umstellung auf Office 365 hatten wir einen eventuellen Verlust historischer Daten befürchtet, doch Veeam hat uns beruhigt. Wir haben diese Backups sofort zur Hand. Das ist großartig, weil wir Daten 30 Jahre aufbewahren – insgesamt 2 Petabyte, und es werden immer mehr,“ meint Raj Perumal, CIO bei Ducks Unlimited.


[i] Microsoft Teams at 3: Everything you need to connect with your teammates and be more productive, By Jared Spataro, Corporate Vice President for Microsoft 365; https://www.microsoft.com/en-us/microsoft-365/blog/2020/03/19/microsoft-teams-3-everything-you-need-connect-teammates-be-more-productive/

[ii] https://www.microsoft.com/en-us/microsoft-365/blog/2020/11/16/enhancing-your-microsoft-teams-experience-with-the-apps-you-need/