+49 (800) 100 0058 | 08:00 - 18:00 CET

Veeam und NetApp schließen Wiederverkaufsvereinbarung

  • Verfügbarkeitslösungen von Veeam jetzt auf globaler Preisliste von NetApp
  • Gemeinsame Kunden erhalten validierte NetApp- und Veeam-Lösungen direkt von NetApp und seinen Resellern
  • Vereinfachte Kauf- und Lieferprozesse für Partner; Lieferung aus einer Hand für Kunden
  • Veeam Availability Suite sowie Veeam Backup & Replication verfügbar für NetApp
    E-series, AltaVault, ONTAP, All-Flash FAS ebenso wie hybride Cloud-Lösungen
  • Veeam liefert kontinuierliche Innovation durch direkte Integration in ONTAP-Umgebungen; bietet Unternehmen Skalierbarkeit, Leistung, Agilität sowie einfacheres Management

 

MÜNCHEN / NetApp Insight Las Vegas, USA, 6. Oktober 2017 – Die Veeam Availability Solutions werden in die globale Preisliste von NetApp aufgenommen. Diese Vereinbarung hat Veeam Software, innovativer Anbieter von Lösungen für die Verfügbarkeit des Always-On Enterprise, jetzt mit NetApp getroffen. NetApp-Kunden können somit komplette Veeam- und NetApp-Lösungen direkt von NetApp und seinen Resellern in nur einer Bestellung erwerben. Unternehmen bietet das permanente Verfügbarkeit und reduziert zugleich die Komplexität der IT-Nutzung.

Die Kombination der Veeam Verfügbarkeitslösungen mit NetApp E-series, AltaVault, ONTAP, All-Flash FAS sowie hybriden Cloud-Lösungen hilft Organisationen, den operativen IT-Betrieb zu vereinfachen und die Kosten zu senken. Dabei erreichen sie Recovery Point und Recovery Time Objectives (RTPO) für alle Anwendungen und Daten im Sekundenbereich – und nicht Stunden oder Tage wie bei herkömmlicher Datensicherungssoftware. Mit dieser Vereinbarung können die weltweit 4.000 NetApp-Reseller integrierte NetApp-/Veeam Availability-Lösungen anbieten.

„Nach der Produktintegration heben wir mit dieser Wiederverkaufsvereinbarung, die auch NetApp Data Fabric-Lösungen einschließt, unsere Zusammenarbeit auf die nächste Ebene“, erklärt Peter McKay, Co-CEO und President von Veeam. „Unser Partner-Ökosystem ist uns wichtig und die Aufnahme von Veeam in die NetApp-Preisliste vereinfacht die Geschäftsprozesse unserer Partner. So können sie validierte Lösungen liefern, die höchste Leistung, Effizienz und Verfügbarkeit in Multicloud-Umgebungen fördern, und damit die Digitalisierung beschleunigen. Unsere gemeinsamen Kunden werden von unseren Verfügbarkeitslösungen kombiniert mit dem NetApp Data Fabric-Management profitieren.“

Ausfälle minimieren und Workloads schneller wiederherstellen

Anwender nutzen NetApp Snapshots in Verbindung mit den herausragenden Availability- und Recovery-Funktionen von Veeam, um Datenverluste und Ausfallzeiten zu minimieren. Hierfür können sie konsistente und umfassende Backup-, Wiederherstellungs- und Disaster Recovery-Strategien implementieren. Das führt zu höchstmöglicher Verfügbarkeit von Anwendungen sowie schneller Wiederherstellung virtueller Machinen (VM) sowohl im Ganzen als auch von Einzelelementen. Damit erreichen Unternehmen mehr IT-Effizienz und ebnen den Weg zum „Always-On Enterprise“.

Kunden, die Veeam-Lösungen von NetApp erwerben, genießen folgende Vorteile:

  • Aus einer Hand: Mit nur einer Bestellung bei NetApp beziehen sie eine vollständige NetApp- und Veeam-Lösung.
  • Validierte Lösung: Die Sicherheit, dass die Veeam-/NetApp-Lösung validiert wurde und somit bestmöglichen Geschäftsnutzen liefern wird.

„Diese Reseller-Vereinbarung erweitert unsere erfolgreiche Partnerschaft mit Veeam“, kommentiert Henri Richard, Executive Vice Prseident (EVP) Worldwide Field und Customer Operations bei NetApp. „Die enge Integration der Veeam-Lösungen mit ONTAP eröffnet hohe Verfügbarkeit und vereinfacht das IT-Management für alle hybriden Cloud-Datendienste in unserem Portfolio.“

Analysten begrüßen erweiterte Zusammenarbeit

„Veeam besitzt ein herausragendes Ökosystem aus Lösungspartnern. Die Einbindung in NetApp erweitert dieses Ökosystem um Primary Storage-Anbieter. Damit wird es für NetApp-Kunden erheblich leichter, Veeam-Lösungen für Datensicherung und Verfügbarkeit zu erwerben, sie zu integrieren und produktiv zu nutzen. Denn Kunden haben die Sicherheit, dass die Lösung von beiden Herstellern unterstützt wird.“ Phil Goodwin, Research Director, Data Protection, Availability and Recovery bei IDC.

„Mit der wachsenden Zahl an Speicheroptionen aus denen Unternehmen wählen können, kann eine einheitliche Strategie für die Datensicherung zur Herausforderung werden. Partnerschaften, wie die zwischen Veeam und NetApp, verdeutlichen, dass eine enge Integration zwischen Herstellern möglich ist, ohne die Auswahl für den Kunden zu begrenzen oder Kompromisse bei Funktionen und Leistungsfähigkeit eingehen zu müssen.“ Steven Hill, Senior Analyst of Storage Technologies bei 451 Research.

Weitere Informationen finden Sie unter www.veeam.com/de.

 

 

Über Veeam

Veeam® versteht die heutigen Herausforderungen des Always-On Business, vor denen Unternehmen jeder Größe weltweit stehen. Die Veeam-Lösungen unterstützen eine Verfügbarkeit von 24 Stunden, 7 Tage pro Woche und 365 Tage im Jahr. Als Vorreiter in einem neuen Markt für Verfügbarkeit (Availability for the Always-On Enterprise) unterstützt Veeam Unternehmen dabei, eine Recovery Time and Point Objective (RTPO) von weniger als 15 Minuten bei allen Anwendungen und Daten einzuhalten. Die ganzheitlichen Lösungen von Veeam sorgen für sehr schnelle Wiederherstellung, Vermeidung von Datenverlusten, verifizierte Datensicherung, optimierte Datennutzung und vollständige Transparenz. Die Veeam Availability Suite, die Veeam Backup & Replication umfasst, nutzt Virtualisierungs-, Speicher- und Cloud-Technologien für den Betrieb moderner Rechenzentren. So können Organisationen Zeit sparen, Risiken minimieren sowie Investitionen und Betriebskosten erheblich senken. Gleichzeitig unterstützen die Lösungen die aktuellen und zukünftigen Geschäftsziele von Veeam-Kunden.

Veeam wurde 2006 gegründet und hat derzeit über 49.000 ProPartner und mehr als 255.000 Kunden weltweit. Der Hauptsitz ist in Baar, Schweiz. Veeam ist zudem weltweit mit zahlreichen Niederlassungen vertreten. Mehr Informationen zu Veeam finden Sie unter www.veeam.com/de.