+49 (800) 100 0058 | 08:00 - 18:00 CET

Veeam kündigt neue Veeam Availability Suite v9 und EMC-VNX-Snapshot-Integration an

Veeam schafft Verfügbarkeit im modernen Rechenzentrum – die neue Veeam Availability Suite v9 integriert EMC VNX und VNXe Hybrid Flash Storage Arrays

Baar, Schweiz, 27. Mai 2015 Veeam® Software, innovativer Anbieter von Lösungen für die Verfügbarkeit moderner Rechenzentren, integriert EMC® VNX® und VNXe® Hybrid Storage Arrays in die neue Veeam Availability Suite v9. Die neue Version wird im Laufe dieses Jahres erhältlich sein. Weitere neue Funktionen der Veeam Availability Suite v9 werden im Sommer und Herbst verkündet.

Aufgrund der Integrationsmöglichkeit mit EMC, unterstützt Veeam Unternehmen dabei, Veeam Backup von Storage Snapshots für Backups von EMC VNX oder VNXe zu nutzen und bis zu zwanzig Mal schneller durchführen können – verglichen mit Lösungen anderer Anbieter. Zusätzlich können IT-Abteilungen mithilfe des Veeam ExplorerTM für Storage Snapshots einzelne Dateien einfach und innerhalb von zwei Minuten oder weniger wiederherstellen, ohne dass Staging oder weitere Zwischenschritte notwendig sind.

Veeam bietet zusätzliche Wiederherstellungsstufen und ermöglicht die intelligente Wiederherstellung von VNX Storage Snapshots. Veeam Explorer für Storage Snapshots unterstützt vielfältige Wiederherstellungs-Szenarien – ob es sich um eine einzelne Datei oder ein Element einer Anwendung, etwa einer Exchange-E-Mail, ein Share-Point-Dokument, oder sogar um eine einzelne VM handelt – und leistet die Wiederherstellung innerhalb weniger Minuten. Nutzer erreichen somit einen deutlich niedrigeren RPO (Recovery Point Objective) und RTO (Recovery Time Objective) sowie eine geringe Beeinträchtigung produktiver VMs.

„Veeam möchte die Verfügbarkeit moderner Rechenzentren sicherstellen. Das bedeutet für uns, einen Recovery Time und Point Objective (RTPO™) von weniger als 15 Minuten zu erreichen“, sagt Ratmir Timashev, CEO von Veeam. „Um wirkliche Verfügbarkeit sicherzustellen, nutzt Veeam moderne Rechenzentrums-Technologien wie Virtualisierung, Cloud und verbesserte Storage-Technologien, darunter VNX und VNXe Hybrid Flash Storage Arrays von EMC. Dies stärkt unsere Position in Unternehmen. Nutzer sind nun in der Lage, alle fünf Minuten Backups von Storage Snapshots zu erstellen, und Anwendungen oder Daten viel schneller wiederherzustellen, was ein Always-On Business ermöglicht.“

Die EMC-VNX-Produktfamilie bietet branchenführende innovative Leistungsfähigkeit für File- und Block-Storage im Unternehmenseinsatz – in einer skalierbaren und einfach zu nutzenden Lösung. Diese Storage-Plattform vereint leistungsfähige und flexible Hardware mit verbesserter Effizienz, Management- und Protection-Software, um den anspruchsvollen Bedürfnissen heutiger Unternehmen zu begegnen. Die Lösungen von EMC sind wahlweise als kostengünstige Einsteigerversion bis hin zu hochperformanten Konfigurationen im Petabyte-Bereich für hochanspruchsvolle Anwendungsanforderungen erhältlich.

Die Veeam Availability Suite v9 wird im Laufe dieses Jahres erhältlich sein. Bitte registrieren Sie sich hier, um Updates zur neuen Lösung zu erhalten.

Weitere Informationsmaterialien


Das VeeamON Forum Deutschland wird am 9. Juni 2015 im CineStar Metropolis in Frankfurt am Main stattfinden. Es bietet erstmals in Deutschland eine eigene Plattform, um über Herausforderungen bei der Verfügbarkeit und Wege zum Always-On Business zu sprechen.

VeeamON 2015: The World’s Premier Data Center Availability Event, findet vom 26. bis 29. Oktober 2015 im Aria Resort und Casino in Las Vegas, USA, statt. Im zweiten Jahr in Folge wird Veeam branchenführende Experten, Veeam Kunden und Partner zusammen bringen, um sich über die Umsetzung des Always-On Business auszutauschen. Voranmeldungen sind jetzt möglich.