Whitepaper
22. Februar 2022

Data-Protection-as-a-Service 2022 in Europa

Registrieren und herunterladen

Durch die Registrierung erklären Sie sich mit der Verwaltung Ihrer Daten gemäß dem Datenschutzhinweis von Veeam einverstanden.
Mit Ihrer Registrierung stimmen Sie zu, Informationen zu Produkten und Veranstaltungen von Veeam zu erhalten, und erklären sich mit der Verwaltung Ihrer Daten gemäß dem Datenschutzhinweis von Veeam einverstanden.
Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse, um den Produkt-Download fortzusetzen
Ein Bestätigungscode wurde an diese E-Mail-Adresse gesendet:
  • Der Bestätigungscode ist falsch. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ein Bestätigungscode wurde soeben an diese E-Mail-Adresse gesendet:
Sie haben keinen Code erhalten? Fordern Sie einen neuen Code an, der Ihnen in  Sek. zugesendet wird.
Sie haben keinen Code erhalten? Fordern Sie einen neuen Code an.

ty icon

Thank you!

We have received your request and our team will reach out to you shortly.

OK

error icon

Huch! Da ist etwas schiefgegangen.

Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Um zu verstehen, welche Faktoren und Überlegungen bei BaaS und DRaaS derzeit relevant sind und welche Rolle Serviceprovider bei deren Unterstützung spielen, wurden 295 europäische Unternehmen befragt, die derzeit cloudbasierte Datensicherungsservices nutzen oder dies planen.

78 % der Unternehmen gehen davon aus, dass sie spätestens 2023 die Cloud in ihre Datensicherungsstrategie integrieren werden.
43 % der an BaaS interessierten Unternehmen möchten Backup-Server-Services in der Cloud nutzen.