https://login.veeam.com/de/oauth?client_id=nXojRrypJ8&redirect_uri=https%3A%2F%2Fwww.veeam.com%2Fservices%2Fauthentication%2Fredirect_url&response_type=code&scope=profile&state=eyJmaW5hbFJlZGlyZWN0TG9jYXRpb24iOiJodHRwczovL3d3dy52ZWVhbS5jb20vZGUvbWFuYWdlbWVudC1wYWNrLXN5c3RlbS1jZW50ZXItZmVhdHVyZXMuaHRtbCJ9
+49 (800) 100 0058 | 08:00 - 18:00 CET

Das vollständige Potenzial von System Center für vSphere und Hyper-V

In Unternehmen mit heterogenen Rechenzentren liefert das Veeam® Management Pack™ for System Center der IT die Grundlage für eine fundierte Entscheidungsfindung – sowohl für die technische Seite als auch für das Business. Es erleichtert die Verwaltung von der Anwendungs- bis zur Hardwareebene für Microsoft Hyper-V und VMware vSphere, einschließlich Monitoring, Reporting und Kapazitätsplanung für Veeam Backup & Replication™-Infrastrukturen.

Proaktives Monitoring

Unterstützung von VMware vSphere 6

Das Veeam Management Pack for System Center unterstützt VMware vSphere 6 und ermöglicht eine vollständige Transparenz der neuen vSphere-Features, unter anderem Datastores für Virtual Volumes (VVOLs), neue vCenter-Alarme für wichtige Services wie das Tracking von Host-Zertifikaten und die Integrität der Hardware sowie den vShield-Service.

Monitoring-Unterstützung für vSphere 6

Hyper-V-Management

Das Veeam Management Pack for System Center bietet neue Hyper-V-Verwaltungsfunktionen, damit die IT auch in großen Hyper-V-Umgebungen immer die Kontrolle behält. So können sie mehr VMs pro Host und mehr Clustered Shared Volumes (CSV) pro Cluster überwachen. Der Veeam Task Manager für Hyper-V unterstützt diese neuen Ansichten auf Cluster-Ebene und gewährt durch die vollständige Integration sowohl in System Center Virtual Machine Manager als auch in Operations Manager Echtzeiteinblick in die Performance.

Hyper-V-Management

Veeam Morning Coffee Dashboard

Das Veeam Morning Coffee Dashboard (als Teil des Veeam Management Pack) zeigt auf einen Blick den Echtzeitstatus der virtuellen Infrastruktur, einschließlich physischer Hosts, VMs, Storage und allgemeine Ressourcenauslastung mit VM-Dichte und übermäßige Computing- und Storage-Bereitstellung.

Veeam Morning Coffee Dashboard

Transparenz für Veeam Backup & Replication

Lassen Sie sich Alarme für fehlgeschlagene Backup-Jobs direkt in der Konsole von Operations Manager anzeigen. Das Veeam Management Pack bietet erweiterte Analysereports für Veeam Backup & Replication, unter anderem Reports zu gesicherten und ungesicherten VMs, zur VM-Überprüfung, zu delegierten Wiederherstellungsberechtigungen, zu Backup-Copy-Jobs und zur Kapazitätsplanung für Backup-Repositories.

Topologie von Veeam Backup Enterprise Manager Topologie von Veeam Backup Enterprise Manager

Kapazitätsplanung

Dimensionierung virtueller Maschinen

Die VM-Dimensionierungsreports in Veeam Management Pack ermöglichen Ihnen eine einfache Optimierung Ihrer Umgebungen. Ob Sie einfach Reports zu Was-wäre-wenn-Modellen und -Prognosen generieren, um zu erfahren, wie viele VM-Workloads Sie in eine neue Umgebung migrieren können, oder ob Sie Ihre aktuelle Umgebung dimensionieren möchten, um sie effizienter zu gestalten – mit dem Veeam Management Pack können Sie die Ressourcennutzung in Ihrer gesamten Infrastruktur proaktiv überwachen und Prognosen erstellen.

Reports zur korrekten Dimensionierung

Hybrid-Cloud-Kapazitätsplanung für Microsoft Azure und VMware Cloud on AWS

Die Hybrid Cloud wird immer beliebter, und das Veeam Management Pack hat die passenden Tools. Die Planungsreports wurden um die neuesten Azure- und VMware Cloud on AWS-Ressourcenspezifikationen erweitert, um die Größe und Kategorie der Ressourcen besser vorhersagen zu können, die Sie bei der Migration von Workloads in die Cloud benötigen.

Planungsreports für Hybrid Clouds

Dashboards

Das Veeam Management Pack enthält aussagekräftige Dashboards, die Sie durch umfassende Transparenz beim Management moderner Rechenzentren unterstützen:

  • Das Veeam-Ampelsystem zeigt die zehn Systeme mit dem größten Ressourcenbedarf an und verfügt über integrierte, anpassbare Schwellenwerte, sodass Probleme auf einen Blick erkennbar sind.
  • Die Veeam-Heatmaps zeigen wichtige Performance-Kennzahlen in einer Übersicht an.
  • Die Veeam-Widgets ermöglichen die Erstellung individueller Ansichten für Ihren Bedarf.
Kapazitätsplanung

Ressourcen optimieren und Ineffizienzen vermeiden

Detailliertes Snapshot- und Checkpoint-Tracking

Die Menge vergessener Snapshots und Checkpoints kann schnell wachsen, wertvolle Ressourcen beanspruchen und die Performance beeinträchtigen. Mit dem Veeam Management Pack sehen Sie über die Echtzeit-Heatmap-Anzeige sehr schnell, welche VMs Snapshots oder Checkpoints haben. Anschließend können Sie den detaillierten Report aufrufen, der die gesamte Snapshot-Baumstruktur mit einzelnen Snapshot-Zeitstempeln und -Kommentaren angezeigt. So können Sie auf einen Blick das Alter, den Besitzer und den Grund ermitteln, bevor Sie den Snapshot entfernen oder andere Maßnahmen ergreifen.

Snapshot-Dashboard und Reporting

Topologieansichten für Storage, Netzwerk und Computing-Umgebung

Mit Topologieansichten Ihrer Speicher-, Netzwerk- und Computing-Ressourcen können Sie schnell Beziehungen und Abhängigkeiten zwischen Ihren geschäftskritischen Anwendungen, Services sowie virtuellen und physischen Infrastrukturen erkennen. Mit dem Veeam Management Pack ermitteln Sie rasch den Host oder das Speichersystem, auf dem eine bestimmte VM ausgeführt wird, und sehen, wie sich die gemeinsame Ressourcennutzung in Ihrem Software-Defined Datacenter auf geschäftskritische IT-Services auswirkt. Über kontextbezogene Links in diesen Ansichten können Sie Dashboards mit Echtzeitdaten anzeigen, die Sie bei einer raschen Fehlerbehebung unterstützen.

Snapshot-Dashboard und Reporting

Reporting

Durch die Erfassung und Korrelation riesiger Datenmengen ermöglicht das Veeam Management Pack die Erstellung aussagekräftiger Reports, auf deren Grundlage Sie bessere technische und Business-Entscheidungen treffen können. Mit dem Tracking von Konfigurationsänderungen und der Korrelation von Alarmen können Sie die Konfigurationseigenschaften aller Objekte exakt überwachen und wissen stets genau, welche Änderungen an Ihrer VMware vSphere- oder Microsoft Hyper-V-Umgebung vorgenommen wurden. Bei Ressourcen- oder Kapazitätsproblemen können Sie auf eine Ereigniskorrelation zurückgreifen und so die Ursache genau eingrenzen.

Reporting