https://login.veeam.com/de/oauth?client_id=nXojRrypJ8&redirect_uri=https%3A%2F%2Fwww.veeam.com%2Fservices%2Fauthentication%2Fredirect_url&response_type=code&scope=profile&state=eyJmaW5hbFJlZGlyZWN0TG9jYXRpb24iOiJodHRwczovL3d3dy52ZWVhbS5jb20vZGUvc2hhcmVwb2ludC1hZC1zcWwtZXhjaGFuZ2UtcmVjb3ZlcnktZXhwbG9yZXIuaHRtbCIsImhhc2giOiIwNTMxZjM3ZC1hYzVkLTRkNjctOWM4MS01YWQ4OTFkYTVmZGQifQ
+49 (800) 100 0058 | 08:00 - 18:00 CET

PRODUKTFUNKTIONALITÄTEN

Veeam Explorers for Microsoft

KOSTENLOSE TESTVERSION

30 Tage lang vollständige Funktionalität

Zuverlässige granulare Wiederherstellung für alle

Wiederherstellungen auf Dateiebene werden meist für Microsoft-Anwendungen wie SQL, Exchange, Active Directory und SharePoint angefragt. Üblicherweise müssen Sie bei anwendungsbasierten Methoden dann eine gesamte Datenbank wiederherstellen – und mit jeder weiteren Anfrage steigt die Gefahr, dass Sie Ihre Wiederherstellungs-SLAs nicht einhalten können. Dank integrierter, benutzerfreundlicher Explorer verringert Veeam® nun Ihre Arbeitslast und sorgt dafür, dass diese alltäglichen Wiederherstellungsanfragen schnell erledigt sind. Sie müssen keine Mutmaßungen mehr anstellen, sondern wissen gleich, was für die Wiederherstellung von Microsoft-Anwendungsobjekten zu tun ist. So halten Sie Ihre SLAs problemlos ein.

Bessere
Wiederherstellungs-SLAs

Die häufigsten Objekte der wichtigsten Microsoft-Anwendungen lassen sich über eine einfache Explorer-Ansicht so schnell wie noch nie wiederherstellen.

Einfache
Erkennung

Die wiederherzustellenden Anwendungsobjekte finden Sie besonders rasch mit einer schnellen Live-Text-Suche direkt in Ihren Backups.

Kein zusätzliches Fachwissen erforderlich

Ihre Backup-Administratoren und Help-Desk-Mitarbeiter brauchen keine speziellen Schulungen oder Tools, um Wiederherstellungen auf Objektebene durchzuführen.

Wiederherstellungsstrategie für Exchange, SharePoint, SQL und Active Directory

SQL-Wiederherstellung mit Veeam Explorer
for Microsoft SQL Server

Microsoft SQL Server-Datenbanken, -Tabellen und -Transaktionen lassen sich im Handumdrehen auf einen bestimmten Zeitpunkt wiederherstellen – damit sparen Sie Zeit, wenn es schnell gehen muss.

  • Einfache Datenbankwiederherstellung: Die Wiederherstellung am ursprünglichen Microsoft SQL-Backup-Speicherort funktioniert mit nur einem Klick.
  • Flexible Wiederherstellungsoptionen: Es lassen sich ganze Datenbanken oder individuelle Transaktionen und Tabellen wiederherstellen.
  • SQL-Transaktionsprotokolle zum Sichern und Wiederherstellen: Point-in-Time-Wiederherstellungen erfolgen bis zu einer bestimmten Transaktion oder einem bestimmten Zeitpunkt über eine einfache Slider-Benutzeroberfläche.
  • SQL-Datenbank-Export: Datenbanken lassen sich im aktuellen Zustand oder zu einem bestimmten Zeitpunkt bzw. einer bestimmten Transaktion direkt aus dem Backup wiederherstellen.

Exchange-Wiederherstellung mit Veeam Explorer
for Microsoft Exchange

Der sofortige Einblick in Ihre Exchange-Backups ermöglicht eine einfache granulare Suche und schnelle Wiederherstellung einzelner Objekte, ohne dass die gesamte Datenbank wiederhergestellt werden muss.

  • Wiederherstellung auf Dateiebene: Es ist keine Wiederherstellung ganzer Anwendungen mehr notwendig – Veeam zeigt die Inhalte von Postfach-Backups zum Durchsuchen und Wiederherstellen an.
  • Point-in-Time-Wiederherstellung: Exchange-Postfächer können Sie ab einem beliebigen Zeitpunkt in einer PST-Datei archivieren, um sie auf Grundlage zeitbasierter Ereignisse ganz einfach aufzubewahren.
  • Erweiterte Features für eine granulare Wiederherstellung: Auch vollständig gelöschte Objekte, von denen Sie befürchteten, sie seien endgültig verloren, sowie webbasierter Postfachobjekte sind wiederherstellbar.
  • Zuverlässiges e-Discovery: Bei internen oder externen Suchvorgängen können Sie sich auf genau die Objekte konzentrieren, die Sie benötigen.

Active Directory-Wiederherstellung mit Veeam Explorer
for Microsoft Active Directory

Die Lösung ermöglicht eine schnelle Wiederherstellung auf Objektebene für das Active Directory aus einem Single-Pass-Backup oder Storage-Snapshot – ohne zusätzliche Tools oder die Notwendigkeit, eine ganze Maschine wiederherzustellen.

  • Wiederherstellung auf Objektebene: Profitieren Sie von der sofortigen Wiederherstellung einzelner Active Directory-Objekte und -Attribute oder vollständiger Organisationseinheiten aus einem einzigen Backup.
  • Active Directory-Backups: Durchsuchen Sie Active Directory direkt aus dem Backup und stellen Sie die benötigten Objekte über die anwenderfreundliche, intuitive Benutzeroberfläche schnell wieder her.
  • Export von Active Directory-Objekten: Objekte, Organisationseinheiten und Attribute für Benutzermassenaktionen lassen sich per Lightweight Data Interchange Format (LDIF) ganz einfach exportieren.
  • Wiederherstellung von Tombstone-Objekten: Tombstone-Objekte, auch abgelaufene, können Sie zuverlässig wiederherstellen, indem Sie die Active Directory-Datenbankdatei direkt aus einem Backup öffnen.

SharePoint-Wiederherstellung mit Veeam Explorer
for Microsoft SharePoint

Nutzen Sie für die einfache und schnelle Wiederherstellung von SharePoint-Objekten die hohe Transparenz Ihrer SharePoint-Backups. Sie benötigen nur wenige Minuten und Klicks.

  • Alles minutenschnell wiederherstellen: Durch die Wiederherstellung einzelner SharePoint-Objekte und -Berechtigungen erreichen Sie kurze RTOs für die gängigsten Wiederherstellungsanfragen.
  • Durchsuchen von SharePoint-Datenbanken: SharePoint lässt sich direkt aus einem Backup öffnen, ohne dass Daten extrahiert oder importiert werden müssen – dies spart Zeit und Speicherplatz.
  • Volltextsuche: Profitieren Sie bei der Volltextsuche von Funktionen wie der Suche nach genauen Begriffen oder Wortanfängen, einer bedingten Suche und vielem mehr.
  • Export wiederhergestellter Objekte: Exportieren Sie wiederhergestellte SharePoint-Objekte und -Listen in XML für einen einfachen Import in andere SharePoint-Server oder -Farmen.

FAQ

Wie führt Veeam Backup & Replication die Sicherungen für Active Directory, SharePoint, Exchange und SQL Server durch?

Für Microsoft SQL, Exchange, Active Directory und SharePoint erstellt Veeam® Backup & Replication™ anwendungskonsistente Backups auf Imageebene. Mit VSS wird die erfolgreiche Wiederherstellung geschäftskritischer Anwendungen und Services sichergestellt. Außerdem ermöglicht es anwendungsspezifische Wiederherstellungsszenarien. 

Je nach den Microsoft-Einstellungen können Anwendungen höchstens 60 Sekunden (bei Microsoft Exchange: 20 Sekunden) lang in eingefrorenem Zustand verharren. Lässt der Microsoft VSS-Writer Anwendungsdaten länger eingefroren, kommt es zu einer Zeitüberschreitung bei der VSS-Verarbeitung, sodass Veeam Backup & Replication kein transaktionskonsistentes Backup der VM erstellen kann. Die VSS-Zeitüberschreitung für die VSS-Verarbeitung stellt bei stark transaktionslastigen Anwendungen wie Microsoft Exchange ein gängiges Problem dar. 

Zur Lösung dieses Problems nutzt Veeam Backup & Replication für die Sicherung von Microsoft Exchange-VMs persistente VSS-Snapshots. Falls Microsoft Exchange länger als zulässig eingefroren bleiben muss, wechselt Veeam Backup & Replication per Failover automatisch zum persistenten VSS-Snapshot-Mechanismus. 

Welche Datenwiederherstellung führt Veeam Backup & Replication für Active Directory, SharePoint, Exchange und SQL Server durch?

Veeam stellt benutzerfreundliche Veeam Explorers™ bereit, damit auch komplexe Wiederherstellungen auf Anwendungs- und Dateiebene erfolgreich sind:

  • Mit dem Veeam Explorer for Microsoft SQL Server können Sie Microsoft SQL-Datenbanken und -Schemaobjekte aus Backups wiederherstellen oder exportieren, die von Veeam Backup & Replication erstellt wurden. 
  • Mit dem Veeam Explorer for Microsoft Exchange können Sie Microsoft Exchange-Objekte aus Backups wiederherstellen oder exportieren, die von Veeam Backup & Replication und Veeam Backup for Microsoft Office 365 erstellt wurden. 
  • Mit dem Veeam Explorer for Microsoft Active Directory können Sie Active Directory-Objekte und Schemaobjekte aus Backups wiederherstellen oder exportieren, die von Veeam Backup & Replication erstellt wurden. 
  • Mit dem Veeam Explorer for Microsoft SharePoint können Sie Microsoft SharePoint-Objekte aus Backups wiederherstellen oder exportieren, die von Veeam Backup & Replication oder Veeam Backup for Microsoft Office 365 erstellt wurden. 
Sichert Veeam Backup & Replication auch Microsoft SQL-Datenbanken und -Protokolle?

Veeam Backup & Replication kann Backup- und Truncation-Prozesse für Microsoft SQL-Datenbanken durchführen, um die optimale Speicherauslastung zu gewährleisten.

Für die Sicherung von Transaktionsprotokollen installiert Veeam Backup & Replication die Laufzeitkomponente Veeam Guest SQL Log Shipper auf dem VM-Gastbetriebssystem. 

Die Komponente wird während der Backup-Job-Session für das Transaktionsprotokoll genutzt. Sie erfasst Informationen über Datenbanken, für die ein solches Backup erforderlich ist. Außerdem erkennt sie, ob es möglich ist, Protokolle direkt an das Backup-Repository zu senden, oder ob Veeam Backup & Replication den Log-Shipping-Server nutzen muss. Wenn die Backup-Job-Session für das Transaktionsprotokoll endet, wird die Komponente angehalten und vom VM-Gastbetriebssystem entfernt. Wird eine neue Session gestartet, wird die Komponente erneut auf dem VM-Gastbetriebssystem installiert. 

Wie können wir helfen?

Vertrieb

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an und erfahren Sie mehr über Veeam-Software.

Technischer Support

Antworten auf Ihre Fragen finden Sie in der technischen Dokumentation von Veeam.

Veeam R&D-Foren

Hier erhalten Sie Hilfe zu Veeam-Produkten und -Software.

Jetzt KOSTENLOSE Testversion herunterladen

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Konto an, wenn Sie bereits eines haben
Bitte verwenden Sie nur Zeichen des lateinischen Alphabets und Sonderzeichen (&+-._!'`() )
Mit dem Absenden stimmen Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Veeam gemäß der Datenschutzrichtlinie zu.
Mit Ihrer Übermittlung stimmen Sie zu, Informationen zu Veeam-Produkten, -Services und -Events zu erhalten und dass Ihre Daten von Veeam gemäß der Datenschutzrichtlinie behandelt werden.

Vielen Dank für Ihr Interesse an
Veeam-Produkten!

Wir haben eine Bestätigung an die folgende E-Mail-Adresse gesendet:
 
Die nächsten Schritte, um von Veeam zu profitieren
  1. Produkt herunterladen
  2. Lizenzschlüssel aktivieren

error icon

Oops! Something went wrong.

Please go back try again later.