https://login.veeam.com/de/oauth?client_id=nXojRrypJ8&redirect_uri=https%3A%2F%2Fwww.veeam.com%2Fservices%2Fauthentication%2Fredirect_url&response_type=code&scope=profile&state=eyJmaW5hbFJlZGlyZWN0TG9jYXRpb24iOiJodHRwczovL3d3dy52ZWVhbS5jb20vZGUvc3VjY2Vzcy1zdG9yaWVzL2Vja2Qta2lnc3QuaHRtbCIsImhhc2giOiJiNTY3MjQ5Zi1iNDdlLTQyYjktYTA2My1iODgyYzU3NzlhMDMifQ
+49 (800) 100 0058 | 08:00 - 18:00 CET
ECKD KIGST ebnet Kirche und Wohlfahrt den Weg in die Cloud – mit Cloud-Datenmanagement von Veeam

Die Business-Herausforderung

Kirchliche und soziale Einrichtungen auf dem Weg in die digitale Zukunft zu begleiten – das ist das Ziel der ECKD KIGST. Das 1992 gegründete Unternehmen erbringt heute bundesweit IT-Dienstleistungen für Organisationen der evangelischen und katholischen Kirche sowie für die Wohlfahrtsverbände Caritas und Diakonie. Das Produkt- und Serviceportfolio reicht dabei von der Bereitstellung fachspezifischer Anwendungen über individuelle Projektunterstützung bis hin zum Full-IT-Outsourcing.

„Unser Unternehmensmotto lautet ‚IT.Menschlich‘“, sagt Michael Mößinger, Leiter IT-Services bei ECKD KIGST. „Denn wir sind der festen Überzeugung, dass der gezielte Einsatz digitaler Technologien mehr Menschlichkeit ermöglicht. Mit unseren Lösungen entlasten wir kirchliche und karitative Einrichtungen bei vielen administrativen Tätigkeiten, sodass sich die Beschäftigten noch stärker auf ihre sozialen und seelsorgerischen Aufgaben konzentrieren können.“

Ganz gleich, ob es um die Zusammenarbeit von festangestellten und ehrenamtlichen Mitarbeitern in einer Kirchengemeinde geht, um die Personalverwaltung einer Kindertagesstätte oder die Einsatzplanung eines ambulanten Pflegedienstes: Ohne leistungsfähige IT-Anwendungen lassen sich viele Prozesse im kirchlichen und sozialwirtschaftlichen Bereich nicht mehr effizient steuern. Die Anforderungen an Datenschutz und Verfügbarkeit sind dabei in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen – und dadurch auch die Nachfrage nach professioneller IT-Unterstützung.

ECKD KIGST betreibt in seinen Rechenzentren in Kassel und Köln heute Hunderte von Anwendungen, Fachverfahren und Datenbanken für mehr als 25.000 Anwender in Kirche und Wohlfahrt. Insgesamt umfasst die Infrastruktur über 2.000 verwaltete virtuelle Systeme mit einem Datenvolumen von 1.800 Terabyte. Die Rechenzentren erfüllen alle gesetzlichen und kirchenbezogenen Datenschutzanforderungen, um die Verfügbarkeit, Vertraulichkeit und Integrität der kundeneigenen Daten zu gewährleisten. Zudem sind alle Betriebsprozesse nach dem Sicherheitsstandard ISO/IEC 27001 zertifiziert.

„Wir sehen aktuell einen zusätzlichen Digitalisierungsschub – ausgelöst durch den Strukturwandel in vielen Organisationen, aber auch durch die Auswirkungen der weltweiten Covid-19-Pandemie“, berichtet Mößinger. „Wo persönliche Kontakte vorübergehend nicht möglich sind, setzen kirchliche und soziale Einrichtungen verstärkt auf Online-Kommunikation und virtuelles Teamwork. Dies beschleunigt auch die Einführung von Cloud-Services wie Microsoft 365.“

Vor diesem Hintergrund suchte ECKD KIGST eine Plattform für das Cloud- Datenmanagement, mit der sich auch hybride Szenarien zuverlässig unterstützen lassen – und dies möglichst sicher, flexibel und kosteneffizient.

Die Veeam-Lösung

ECKD KIGST implementierte im ersten Schritt Veeam® Backup & Replication™, um maximale Verfügbarkeit seiner on-premises Infrastruktur sicherzustellen. „Wir hatten zuvor einen detaillierten Funktions- und Kostenvergleich angestellt – das Ergebnis sprach eindeutig für die Veeam-Plattform“, erklärt Mößinger. „Neben den ausgereiften Funktionen für die Sicherung und Wiederherstellung virtueller Maschinen überzeugten uns die Mandantenfähigkeit und das nutzungsbasierte Lizenzierungsmodell für uns als Serviceprovider.“ Von Anfang an schätzten die Verantwortlichen außerdem die große Flexibilität der Veeam-Plattform. ECKD KIGST kann – je nach Kundenanforderung – VMware vSphere- oder Microsoft Hyper-VUmgebungen sichern und flexibel festlegen, wo die Backup-Daten gespeichert werden: im eigenen Rechenzentrum, vor Ort beim Kunden oder in einer Public Cloud.

Der IT-Dienstleister bietet seinen Kunden damit Backup-as-a-Service in vier unterschiedlichen Serviceklassen an und garantiert dabei feste Reaktions- und Lösungszeiten. Besonders kritische Anwendungen – beispielsweise im Personalwesen oder in der Pflegedokumentation – können bei einem Ausfall innerhalb von Minuten wieder zur Verfügung gestellt werden. „Wir sorgen mit der Veeam-Lösung unter anderem dafür, dass Pflegemitarbeiter unterwegs via Tablet jederzeit sicher Zugriff auf die Daten der betreuten Personen haben“, so Mößinger. „Sollte eine virtuelle Maschine ausfallen, sind wir mit der Instant VM Recovery-Technologie von Veeam in der Lage, diese direkt aus dem Backup heraus neu zu starten.“

Datenverluste in der Cloud kann ECKD KIGST ebenfalls mit Hilfe von Veeam-Technologie vermeiden. Im Zuge der Covid-19-Pandemie wird in vielen Organisationen Microsoft 365 als digitale Arbeitsplatzlösung eingeführt. Mit Tools wie Microsoft Teams können etwa Pfarreien ihre Arbeit für die Kirchengemeinde virtuell aufrechterhalten – auch wenn Kirchen, Pfarrbüros und andere Einrichtungen vorübergehend geschlossen sind. Dies darf allerdings nicht zu Lasten der Datensicherheit gehen. Kirchliche Organisationen verwalten heute sehr sensible personenbezogene Daten ihrer Gemeindemitglieder und unterliegen zahlreichen Aufbewahrungspflichten – beispielsweise im Meldewesen oder in der Finanzbuchhaltung.

„Mit Veeam sind wir in der Lage, kirchliche und soziale Einrichtungen beim sicheren und datenschutzkonformen Wechsel zu Microsoft 365 zu unterstützen“, sagt Michael Mößinger. „Wir bieten ihnen dazu die Lösung Veeam® Backup for Microsoft Office 365 als Managed Service an. Daten, die etwa in der Exchange Online- oder SharePoint Online-Umgebung des Kunden liegen, sichern wir damit permanent auf unseren Systemen oder auf Kundenwunsch auch in einer cloudbasierten Objektspeicherumgebung wie Azure Blob oder AWS S3.“

Versehentlich gelöschte Daten kann ECKD KIGST dann sofort wiederherstellen – beispielsweise wenn das Benutzerkonto eines Anwenders in der Microsoft Cloud deaktiviert wurde. Ganz gleich, ob es um Exchange-Postfächer, SharePoint-Dokumente oder Dateien in OneDrive for Business geht: Veeam® Backup for Microsoft Office 365 ermöglicht eine granulare Wiederherstellung beliebiger Objekte mit wenigen Klicks.

Die Kunden von ECKD KIGST müssen sich dadurch keine Sorgen wegen möglicher Datenverluste machen und behalten auch beim Einsatz von Microsoft 365 volle Kontrolle darüber, wo sensible Informationen gespeichert werden. Die von katholischen und evangelischen Datenschützern geforderte ‚Exit-Strategie‘ lässt sich mit der Veeam-Lösung ebenfalls umsetzen. Wenn sich eine Einrichtung in Zukunft für eine andere Cloud-Plattform oder einen anderen Serviceprovider entscheidet, kann sie ihre Daten mit Veeam sehr schnell und einfach umziehen.

„Die Cloud-Datenmanagement-Lösung von Veeam ist ein zentraler Bestandteil unserer Zukunftsstrategie und hilft uns, die Digitalisierung von Prozessen und Organisationen sicher voranzutreiben“, fasst Michael Mößinger zusammen. „Wir entwickeln derzeit mit ‚CHURCHX‘ den digitalen Marktplatz für Kirche und Wohlfahrt. Ziel ist, die Bestellung und Bereitstellung von IT-Leistungen, aber auch von anderen Gütern zu automatisieren und zentral über eine Plattform anzubieten. Die Veeam-Plattform unterstützt uns hier bei der hochverfügbaren Bereitstellung aller dafür benötigen Anwendungen.“

Die Ergebnisse

  • Hochverfügbare Bereitstellung von IT-Services für 25.000 Anwender:
    ECKD KIGST sorgt mit Veeam dafür, dass Mitarbeiter in Kirche und Wohlfahrt jederzeit Zugriff auf ihre Daten und Anwendungen haben – beispielsweise im Bereich der ambulanten Pflege. SLAs mit Reaktions- und Lösungszeiten von wenigen Stunden lassen sich mit der Lösung zuverlässig einhalten.
  • Beschleunigung der Cloud-Transformation im Zuge der Corona-Krise:
    Immer mehr Kunden von ECKD KIGST führen derzeit digitale Arbeitsplatzlösungen auf Basis von Microsoft 365 ein, um die Zusammenarbeit in virtuellen Teams zu stärken. Mit Veeam Backup for Microsoft Office 365 können sie dabei auf eine bewährte Lösung für die Datensicherung zugreifen, die sofort einsatzbereit ist.
  • Hohe Wirtschaftlichkeit durch günstige, nutzungsbasierte Lizenzierung:
    Die IT-Budgets in kirchlichen und sozialen Einrichtungen sind begrenzt. Dank des flexiblen Veeam-Lizenzmodells für Serviceprovider und der günstigen Konditionen für Non-Profit-Organisationen kann ECKD KIGST heute professionelles Cloud- Datenmanagement zu niedrigen monatlichen Kosten anbieten.
ECKD KIGST
Bitte bewerten Sie, wie nützlich Sie diesen Artikel fanden:
4.8 von 5 in 11 Bewertung
Sie unterstützen uns dabei, noch besser zu werden. Vielen Dank!
An error occurred during voting. Please try again later.

Unternehmen:


ECKD KIGST gehört in Deutschland zu den führenden IT-Anbietern für Kirche und Wohlfahrt. Die ECKD KIGST GmbH mit Hauptsitz in Offenbach und ihre Tochtergesellschaft ECKD Service GmbH mit Hauptsitz in Kassel erbringen an sieben Standorten eine Vielzahl maßgeschneiderter Dienstleistungen und betreuen rund 25.000 Anwender im gesamten Bundesgebiet. ECKD KIGST betreibt dazu zwei leistungsfähige Rechenzentren, die alle gesetzlichen und kirchenbezogenen Datenschutzanforderungen erfüllen und nach ISO/IEC 27001 zertifiziert sind.

Herausforderung:


Neben Ressourcen in den eigenen Rechenzentren stellt ECKD KIGST seinen Kunden auch cloudbasierte Services zur Verfügung und unterstützt sie als Microsoft Partner bei der Einführung von Microsoft 365. Ganz gleich, ob Daten und Anwendungen on-premises oder in der Cloud laufen – der IT-Dienstleister sichert seinen Kunden höchste Verfügbarkeit und Informationssicherheit zu. ECKD KIGST suchte daher eine Lösung für das Cloud-Datenmanagement, mit der sich auch hybride Szenarien zuverlässig abbilden lassen.

Ergebnisse:

  • Hochverfügbare Bereitstellung von IT-Services für 25.000 Anwender
  • Beschleunigung der Cloud- Transformation im Zuge der Corona-Krise
  • Hohe Wirtschaftlichkeit durch günstige, nutzungsbasierte Lizenzierung
ECKD KIGST
Bitte bewerten Sie, wie nützlich Sie diesen Artikel fanden:
4.8 von 5 in 11 Bewertung
Sie unterstützen uns dabei, noch besser zu werden. Vielen Dank!
An error occurred during voting. Please try again later.