Sky Deutschland sorgt mit Veeam für unterbrechungsfreie Verfügbarkeit seines Programmangebots und Kundenservice
Für uns besteht der größte Vorteil von Veeam darin zu wissen, dass die Daten, Anwendungen und NAS-Workloads für unser 24-Stunden- Programm und unseren Kundenservice jederzeit zuverlässig geschützt sind. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass wir unsere Veeam-Lizenzen flexibel für den Schutz unterschiedlicher Workloads einsetzen können, sobald sich unsere IT-Umgebung ändert. Diese Flexibilität ist zusammen mit dem breiten Spektrum an Workloads, das mit Veeam geschützt werden kann, eine unschlagbare Kombination.
Anis Smajlovic
Senior Manager, Solution Architecture
Sky Deutschland

Die Business-Herausforderung

Sky Deutschland ist eines der innovativsten Medienunternehmen in Deutschland und Vorreiter beim Einsatz neuer digitaler TV-Technologien. Ein exklusives, hochwertiges Programmangebot ermöglicht es den Kunden von Sky, die gewünschten Filme, Serien und Shows auf dem Gerät ihrer Wahl zu sehen – ob zu Hause oder unterwegs.

Kunden haben für Sky oberste Priorität. Sie sollen nicht nur von der branchenweit besten Programmauswahl profitieren, sondern auch von herausragendem Service. Die Daten, Anwendungen und NAS-Systeme (Network Attached Storage), mit denen das Unternehmen seine Programmgestaltung und seinen Kundenservice unterstützt, müssen ohne Unterbrechung geschützt und verfügbar sein.

„Unsere Herausforderung war das herkömmliche Backup-System“, erläutert Anis Smajlovic, Senior Manager im Bereich Solution Architecture bei Sky Deutschland. „Wir hatten zwei Lösungen im Einsatz: eine für die Sicherung unserer virtuellen und eine für die Sicherung der physischen Server. Beide waren jedoch veraltet, komplex und wenig benutzerfreundlich.“

Selbst die einfachsten Aufgaben waren laut Smajlovic mit hohem Zeitaufwand verbunden, etwa die Wiederherstellung einer Datei aus einem Backup des Customer-Relationship-Management-Systems (CRM). Das System muss rund um die Uhr verfügbar sein, da es die Interaktion mit Kunden unterstützt und dafür sorgt, dass sie nicht zur Konkurrenz abwandern.

„Wir benötigten zu viel Zeit für die Verwaltung der Datensicherung und waren deshalb auf der Suche nach einer modernen Lösung, die unkompliziert, flexibel und skalierbar ist“, so Smajlovic. „Vor allem Flexibilität und Skalierbarkeit sind für uns entscheidende Aspekte, da wir planen, auf eine Hybrid-Cloud-Infrastruktur umzustellen, und unser Datenvolumen auf ein Petabyte oder mehr anwachsen wird. Unser Ziel war deshalb eine kostengünstige Lösung, die gemeinsam mit unserem Unternehmen wächst und uns die Möglichkeit bietet, Daten und Workloads in der Umgebung unserer Wahl zu sichern. Veeam® erfüllt diese Anforderungen.“

Die Veeam-Lösung

Sky Deutschland löste sein herkömmliches Backup-System durch Veeam Backup & Replication™ ab. Mit einer skalierbaren, modernen Datensicherungslösung sorgt Veeam für zuverlässige Verfügbarkeit — und zwar für alle Anwendungen, Workloads und Clouds. Flexible, universell einsetzbare Lizenzen ermöglichen Sky Deutschland die Sicherung von Daten in der Umgebung seiner Wahl. Da Veeam zudem sehr benutzerfreundlich ist, benötigt das Unternehmen 40 Stunden weniger pro Woche für die Verwaltung seiner Backups. Darüber hinaus ist Veeam Backup & Replication 50 % günstiger als die bisher eingesetzten Lösungen.

„Für uns besteht der größte Vorteil von Veeam darin zu wissen, dass die Daten, Anwendungen und NAS-Workloads für unser 24-Stunden-Programm und unseren Kundenservice jederzeit zuverlässig geschützt sind“, fasst Smajlovic zusammen. „Ein weiterer Pluspunkt ist, dass wir unsere Veeam- Lizenzen flexibel für den Schutz unterschiedlicher Workloads einsetzen können, sobald sich unsere IT-Umgebung ändert. Diese Flexibilität ist zusammen mit dem breiten Spektrum an Workloads, die mit Veeam geschützt werden können, eine unschlagbare Kombination.“

Sky Deutschland sichert mit Veeam mehrere Hundert Terabyte Daten auf lokalen ExaGrid-Systemen, die zu Disaster-Recovery-Zwecken außerdem extern repliziert werden. Da Veeam Datenvolumen im Petabyte-Bereich unterstützt, kann sich das IT-Team von Sky darauf verlassen, dass die Lösung bei Bedarf problemlos erweitert werden kann. Auch über die Flexibilität muss sich das Team keine Gedanken machen. Wenn Sky auf die geplante Hybrid-Cloud-Infrastruktur umstellt, können dank der Veeam Universal License alle Workloads geschützt werden.

„Zu den größten Workloads, die wir derzeit mit Veeam schützen, gehören unsere NAS-Systeme. Das ist für uns ein großer Gewinn“, berichtet Smajlovic. „Nach dem Verlust verschiedener Office-Dokumente und Bilder, die für den betroffenen Anwender sehr wichtig waren, konnten wir diese mit Veeam schnell und einfach wiederherstellen. Das war unsere Rettung.“

Auch das Management von NAS-Backups ist mit Veeam unkompliziert. Wie alle Veeam-Backups werden auch NAS-Backups in einem Scale-out Backup Repository™ gespeichert. Wenn das Repository bei wachsendem Backup- Datenvolumen an seine Kapazitätsgrenzen stößt, kann es von Sky um beliebige Storage-Systeme erweitert werden – denn mit Veeam gibt es beim Storage keine Anbieterbindung. Sky kann somit weitere ExaGrid-Appliances und Cloud-Storage zu seinem Repository hinzufügen.

„Der entscheidende Vorteil des Scale-out Backup Repository ist für mich das Tiering von Daten auf kostengünstigen Cloud-Objektspeicher zur langfristigen Aufbewahrung“, resümiert Smajlovic. „Veeam unterstützt uns bei der Archivierung von Backups, wodurch wir viel Geld sparen.“

Das Unternehmen profitiert außerdem von niedrigeren Kosten, weil die Lösung von Veeam 50 % günstiger ist als das bisher eingesetzte Backup- System. Smajlovic betont darüber hinaus, dass Veeam so unkompliziert zu bedienen ist, dass Sky 40 Stunden weniger pro Woche für das Backup- Management benötigt.

„Veeam ist rundum einfach zu verstehen. Und wenn wir doch einmal Fragen haben, sehen wir in der Dokumentation nach — diese Ressource wird oftmals unterschätzt“, erklärt Smajlovic. „Veeam hat in den letzten Jahren eine Vielzahl neuer Features und Funktionalitäten für das Enterprise-Segment entwickelt. Wir sind schon sehr gespannt auf das Feature Instant NAS Recovery und evaluieren derzeit außerdem Veeam Backup for Google Cloud Platform. Veeam bietet eine überzeugende Roadmap — ein weiterer Punkt, in dem sich das Unternehmen von seinen Wettbewerbern abhebt.“

Die Ergebnisse

  • Zuverlässige Verfügbarkeit, und zwar für alle Anwendungen und Clouds, dank einer modernen Datensicherung
    „Ich weiß, dass ich mit Veeam sowohl herkömmliche als auch cloudbasierte Anwendungen sichern kann — und das in jeder beliebigen Umgebung“, erläutert Smajlovic.
  • Flexible und universell einsetzbare Lizenzen für die Sicherung von Workloads in beliebigen Umgebungen
    Die Veeam Universal License ist eine übertragbare Lösung für die Sicherung lokaler und cloudbasierter Workloads. Sie bietet ein einfaches Nutzungsmodell und ist workload-, hardware- und cloudunabhängig.
  • Zeitersparnis von 40 Stunden pro Woche und 50 % niedrigere Kosten als mit den herkömmlichen Lösungen
    „Veeam ist günstiger als die Lösungen anderer Anbieter und zudem einfacher zu verwalten“, bringt es Smajlovic auf den Punkt. „Uns hat außerdem beeindruckt, wie ausgereift das Produkt ist.“

Unternehmen:

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows – viele davon Sky Originals. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Unterhaltungskonzern Sky Limited.

Herausforderung:

Technologie ist für Sky Deutschland unverzichtbar: Sie ermöglicht es Millionen von Kunden, jederzeit auf ihre Lieblingsprogramme zuzugreifen und die gewünschten Filme, Serien und Shows zu sehen — ob zu Hause oder unterwegs. Das herkömmliche Backup-System, das aus zwei komplexen Lösungen bestand und dessen Management mit hohem Zeitaufwand verbunden war, stellte das IT-Team von Sky vor gewaltige Herausforderungen. Eine moderne Datensicherung in der von Sky angestrebten Hybrid- Cloud-Infrastruktur war damit nicht möglich.

Ergebnisse:

  • Zuverlässige Verfügbarkeit aller Anwendungen und Cloud- Umgebungen dank einer modernen Datensicherung
  • Flexible und universell einsetzbare Lizenzen für die Sicherung von Workloads in beliebigen Umgebungen
  • Zeitersparnis von 40 Stunden pro Woche und 50 % niedrigere Kosten als mit den herkömmlichen Lösungen