https://login.veeam.com/de/oauth?client_id=nXojRrypJ8&redirect_uri=https%3A%2F%2Fwww.veeam.com%2Fservices%2Fauthentication%2Fredirect_url&response_type=code&scope=profile&state=eyJmaW5hbFJlZGlyZWN0TG9jYXRpb24iOiJodHRwczovL3d3dy52ZWVhbS5jb20vZGUvYmFja3VwLXNhcC1oYW5hLXBsdWdpbi5odG1sIiwiaGFzaCI6IjBmMzkxNzUxLTk4YTAtNDEwZS04Yjc5LTM3NjA5MTIwMzA0MyJ9
+49 (800) 100 0058 | 08:00 - 18:00 CET

SAP-HANA-Backups, auf die Sie sich verlassen können

An SAP-Administratoren werden hohe Anforderungen gestellt. Sie sollen die Zuverlässigkeit der IT gewährleisten, Ausfallzeiten minimieren und dem Business immer die benötigten Daten zur Verfügung stellen – und müssen gleichzeitig eine komplexe Landschaft aus heterogenen Systemen und Ebenen verwalten, die von der Business Intelligence abhängen.

Veeam® bietet mit dem Veeam Plug-in for SAP HANA eine SAP-zertifizierte Sicherungs- und Wiederherstellungslösung, mit der Enterprise-Kunden native SAP-HANA-Backint-Backups nahtlos in die branchenführende Lösung Veeam Backup & Replication™ integrieren können. Das unterstützt SAP-Administratoren dabei, unternehmenskritische, leistungsabhängige SAP-HANA-Umgebungen zu sichern, um die geschäftskritischen Anforderungen an die Anwendungs- und Datenverfügbarkeit besser zu erfüllen.

Mit dem Veeam Plug-in for SAP HANA können Sie:

  • SAP HANA nativ mit SAP-HANA-Tools sichern, z. B. mit Studio, Cockpit und SQL-Befehlen
  • Backup-Protokolle entsprechend Ihres Protokollsicherungsintervalls mit Backint-Integration verarbeiten
  • Wiederherstellungen mit nativen SAP-HANA-Tools durchführen (keine speziellen Schulungen für DBAs nötig)

Maximale Flexibilität

Das Veeam Plug-in for SAP HANA integriert sich nahtlos in die SAP-HANA-Backint-Verarbeitung,
um Backups an Backup-Ziele von Veeam zu leiten. Der SAP-Datenbankadministrator behält dabei immer die Kontrolle über die Datensicherung. Nutzen Sie die nativen SAP-Workflows auch weiterhin für Backup und Wiederherstellung, z. B. SAP HANA Studio. Zudem bietet sich Ihnen die Möglichkeit von Backups auf Imageebene und Storage-Snapshot-Backups für eine blitzschnelle und granulare
SAP-HANA-Wiederherstellung.

Re-Use von SAP-HANA-Backups

Data Re-Use für das Business ist unverzichtbar, denn wir leben in einer Welt, die vollständig von Daten abhängt. Von aktuellen Daten aus SAP-HANA-Backups profitiert Ihr Unternehmen beispielsweise bei Sicherheitstests, IT-Administrationsaufgaben, Entwicklung, Anwendungstests und Analysen. Veeam DataLabs™ ist dafür die ideale Funktionalität: Damit können Sie eine Kopie einer SAP-HANA-Datenbankinstanz direkt aus Backup-Kopien oder -Replikaten in einem isolierten Netzwerk starten, um für solche Aufgaben echte Daten zu nutzen und, sie für mehr Sicherheit getrennt von der Produktivumgebung auszuführen.

Vereinfachtes
Management

Sie nutzen die vorhandenen nativen SAP-Workflows in SAP HANA Studio für die Sicherung und Wiederherstellung und profitieren gleichzeitig vom intelligenten Storage-Management mit Veeam Backup & Replication.

Nahezu unbegrenzte Skalierbarkeit

Mit dem Scale-out Backup Repository™ von Veeam profitieren Sie von maximalem Durchsatz und nahezu unbegrenzter Skalierbarkeit in die Cloud für Ihre kritischen SAP-HANA-Backup- und -Wiederherstellungsprozesse.

Verwaltung archivierter Protokolle

Wenn Sie über Backint die Protokollsicherung aktivieren, sichert SAP HANA automatisch Ihre Protokolle entsprechend dem festgelegten Intervall bzw. wenn die Protokolldatei voll oder geschlossen ist.

Feature-Highlights: Wiederherstellung

Häufig gestellte Fragen

Wie werden SAP-HANA-Datenbanken mit Veeam Backup & Replication gesichert?

Nachdem Sie das Veeam Plug-in konfiguriert haben, können Sie Datenbanken mit den SAP-HANA-Backup-Tools sichern. Das Veeam Plug-in überträgt die Daten automatisch in das Veeam Backup-Repository, wo sie im proprietären Veeam-Format gespeichert werden. Der Sicherungsprozess selbst wird von SAP HANA Backint ausgeführt.

SAP-HANA-Backups können direkt mit SQL-Befehlen oder -Skripten, SAP HANA Studio oder SAP HANA Cockpit konfiguriert werden. Alle SAP-HANA-Jobs lassen sich neben den Backups für Ihr Rechenzentrum in der Konsole von Veeam Backup & Replication™ überwachen.

Welche Art von Wiederherstellung bietet Veeam für SAP-HANA-Datenbanken an?
Mit dem konfigurierten Veeam Plug-in können Sie SAP-HANA-Datenbanken aus den im Veeam Backup-Repository gespeicherten Backups wiederherstellen. Alle Wiederherstellungsprozesse erfolgen auf Seiten von SAP HANA. Verwenden Sie zur Wiederherstellung von Datenbanken SAP HANA Cockpit, SAP HANA Studio oder HDBSQL.
Welche Art von Aufbewahrung bietet Veeam für SAP-HANA-Backups an?
Wenn Sie das Veeam Plug-in for SAP HANA nutzen, müssen Sie die Aufbewahrungsrichtlinie über die nativen SAP-HANA-Tools konfigurieren. Das kann manuell in SAP HANA Studio oder über die in SAP HANA Cockpit konfigurierte Aufbewahrung erfolgen. Außerdem haben Sie über die Konsole von Veeam Backup & Replication™ jederzeit die Möglichkeit, Backups manuell aus dem Backup-Repository zu löschen. Oder aktivieren Sie im Veeam Plug-in die Funktionalität zur Zwangslöschung, mit der Backup-Dateien, die älter sind als eine vom Administrator festgelegte Anzahl von Tagen, automatisch gelöscht werden.

Jetzt KOSTENLOSE Testversion herunterladen

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Konto an, wenn Sie bereits eines haben
Bitte verwenden Sie nur Zeichen des lateinischen Alphabets und Sonderzeichen (&+-._!'`() )
Mit dem Absenden stimmen Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Veeam gemäß der Datenschutzrichtlinie zu.
Mit Ihrer Übermittlung stimmen Sie zu, Informationen zu Veeam-Produkten, -Services und -Events zu erhalten und dass Ihre Daten von Veeam gemäß der Datenschutzrichtlinie behandelt werden.
vector.svg

Vielen Dank!

Bitte klicken Sie auf den Verifizierungslink, den Sie per E-Mail erhalten haben.

Nach der Verifizierung steht der Produkt-Download zur Verfügung.

error icon

Oops! Something went wrong.

Please go back try again later.