+49 (800) 100 0058 | 08:00 - 18:00 CET
Webinar
April 24, 2019
Dauer: 00:51

Sechs Gründe für ein Microsoft Office 365-Backup

Für Demos registrieren

Bitte verwenden Sie nur Zeichen des lateinischen Alphabets und Sonderzeichen (&+-._!'`() )
Mit der Registrierung stimmen Sie zu, dass Ihre persönlichen Daten entprechend der Veeam Datenschutzrichtlinie verwaltet werden.
Mit Ihrer Registrierung stimmen Sie zu, Informationen zu Produkten und Veranstaltungen von Veeam zu erhalten, und erklären sich mit der Verwaltung Ihrer Daten gemäß der Datenschutzrichtlinie von Veeam einverstanden.

ty icon

Thank you!

We have received your request and our team will reach out to you shortly.

OK

error icon

Oops! Something went wrong.

Please go back try again later.

Please register to get access to watch the webinar

Als robuste SaaS-Plattform (Software-as-a-Service) mit leistungsstarken Funktionalitäten erfüllt Microsoft Office 365 die Anforderungen vieler Unternehmen – es gewährleistet eine ununterbrochene Anwendungsverfügbarkeit, damit die Benutzer keine Arbeitszeit verlieren. Doch was die Sicherung der Office 365-Daten angeht, kommt es oft zu Verwirrung: Wer ist für welchen Teil Ihrer Umgebung verantwortlich? Am Ende ist es Ihre Aufgabe, dafür zu sorgen, dass Sie jederzeit auf Ihre Exchange-, SharePoint- und OneDrive for Business-Daten zugreifen können und die Kontrolle über diese behalten. Nehmen Sie an unserem Webinar mit Veeam®-Experten teil, wenn Sie sich über wichtige Aspekte der Office 365-Datensicherung informieren und mehr über die folgenden Themen erfahren möchten:
  • Shared Responsibility Model bei Office 365: Microsoft und Ihre IT teilen sich die Verantwortung
  • Beschränkungen unbegrenzter Archivierung und Beweissicherung
  • Effiziente Datenspeicherung
  • Live-Demo: So wird Office 365 mit Veeam gesichert
  • Und mehr!

Referenten

Thomas Bartz
Systems Engineer Veeam