Webinar
14. April 2022
Dauer: 00:51

What's NEW in Veeam Backup for Microsoft 365 v6

Für Demos registrieren

Mit der Registrierung stimmen Sie zu, dass Ihre persönlichen Daten entprechend der Veeam Datenschutzrichtlinie verwaltet werden.
Mit Ihrer Registrierung stimmen Sie zu, Informationen zu Produkten und Veranstaltungen von Veeam zu erhalten, und erklären sich mit der Verwaltung Ihrer Daten gemäß der Datenschutzrichtlinie von Veeam einverstanden.
Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse, um den Produkt-Download fortzusetzen
Ein Bestätigungscode wurde an diese E-Mail-Adresse gesendet:
  • Der Bestätigungscode ist falsch. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ein Bestätigungscode wurde soeben an diese E-Mail-Adresse gesendet:
Sie haben keinen Code erhalten? Fordern Sie einen neuen Code an, der Ihnen in  Sek. zugesendet wird.
Sie haben keinen Code erhalten? Fordern Sie einen neuen Code an.

ty icon

Thank you!

We have received your request and our team will reach out to you shortly.

OK

error icon

Huch! Da ist etwas schiefgegangen.

Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

What's NEW in Veeam Backup for Microsoft 365 v6 video

Please register to get access to watch the webinar

Mit der #1 Backup-Lösung für Microsoft 365, dem NEUEN Veeam® Backup for Microsoft 365 v6, profitieren Sie nun von noch besserer Kontrolle und einer unkomplizierten Wiederherstellung!

Mit dem Self-Service-Wiederherstellungsportal für Microsoft 365-Umgebungen ermöglicht Veeam IT-Administratoren die sichere Delegierung der Wiederherstellung von E-Mails, Dateien und anderen Objekten. Mit V6 können Sie außerdem Backup-Kopien in Amazon S3 Glacier, Glacier Deep Archive und Azure Archive speichern. Damit profitieren Sie neben den bestehenden Integrationen in Cloud-Objektspeicher wie AWS S3, Azure Blob, die IBM Cloud, Wasabi und andere S3-kompatible Lösungen von Serviceprovidern nun von zusätzlichen Archivierungsmöglichkeiten.  

Erfahren Sie in unserem Webinar mehr über die neue Lösung und ihre Vorteile:

  • Automatisierung und Skalierbarkeit für Großunternehmen und Serviceprovider
  • Zeitersparnis bei Wiederherstellungen – kein Aufwand für Entwicklung und Wartung eines eigenen Portals
  • Mehr Sicherheit durch Multifaktorauthentifizierung (MFA) bei der Wiederherstellung von Daten
  • Zuverlässige Wiederherstellung mit einer sekundären Datenkopie auf kostengünstigem Objektspeicher
  • Und vieles mehr!

Referenten

Benedikt Däumling
Systems Engineer
Systems Engineer
weniger mehr