Tipps, Tricks und Best Practices für physische Server und Client-Backup

Referent (-en): Tobias Gietz
Veröffentlicht : July, 2019
Tipps, Tricks und Best Practices für physische Server und Client-Backup

View slides

Rating: 5 / 5 (1 votes cast)
Die Daten in Unternehmen liegen sehr verteilt vor und müssen am jeweiligen Ort stets verfügbar sein. Ob es sich um einen physischen Server oder Desktop handelt, einen Laptop oder andere Konfigurationen – Daten müssen vor alltäglich möglichen Problemen wie Verbindungsausfälle, Hardware-Störungen und Beschädigungen, aber auch vor Ransomware und Diebstahl geschützt werden. Heute darf es für kein Unternehmen mehr ein Problem sein, Daten auszulagern oder Endpunkte zu schützen. Nehmen Sie an unserem Webinar teil um zu sehen, wie Veeam Agent for Windows und Linux dabei helfen können, physische Daten verfügbar zu halten. Erfahren Sie mehr über diese Themen:
  • Welche Möglichkeiten es heute für physische Server und Client-Backup gibt
  • Off-site Daten-Backup und Wiederherstellungsoptionen
  • Welche Backup-Strategie wann zum Einsatz kommen sollte
Dauer: 55:06

Bitte registrieren Sie sich, um es zu sehen

Mit Ihrer Registrierung stimmen Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Veeam gemäß der Datenschutzrichtlinie zu.