Vertriebs-Hotline: +49 (800) 100 0058 | 08:00 - 18:00 CET | ENG, DEU, FRA, RUS
Deutsch
Whitepaper

Vorbereitungen für Server 2012 Hyper-V: Sieben Fragen, die jetzt gestellt
werden müssen

Greg Shields, Microsoft MVP and VMware vExpert, independent author, speaker and IT consultant

Vorbereitungen für Server 2012 Hyper-V: Sieben Fragen, die jetzt gestellt<br />werden müssen
Please rate how helpful this article was to you:
5 out of 5 based on 1 ratings
Thank you for helping us improve!
An error occurred during voting. Please try again later.
Veröffentlicht: September, 2012
Speicherleistung durch Funktionen wie Storage Space oder Scale-Out File zu optimieren Zu entscheiden, welche Replikations-, Clustering- oder Backup-Lösung ihren Anforderungen an eine Notfallwiederherstellung entsprechen Die Nachteile zu verstehen, die die Verwendung neuer, großer virtueller Festplatten mit sich bringt Die Zukunft kann ungewiss sein, aber wenn zu ihr Windows Server 2012 gehört, dann ist dies Ihr Überlebenshandbuch.
Speicherleistung durch Funktionen wie Storage Space oder Scale-Out File zu optimieren Zu entscheiden, welche Replikations-, Clustering- oder Backup-Lösung ihren Anforderungen an eine Notfallwiederherstellung entsprechen Die Nachteile zu verstehen, die die Verwendung neuer, großer virtueller Festplatten mit sich bringt Die Zukunft kann ungewiss sein, aber wenn zu ihr Windows Server 2012 gehört, dann ist dies Ihr Überlebenshandbuch.
Please rate how helpful this article was to you:
5 out of 5 based on 1 ratings
Thank you for helping us improve!
An error occurred during voting. Please try again later.
Über den Autor