Vertriebs-Hotline: +49 (800) 100 0058 | 08:00 - 18:00 CET | ENG, DEU, FRA, RUS
Deutsch
Whitepaper

Optimale Ausnutzung Ihrer Investitionen in Convergence-Infrastrukturen durch Verfügbarkeitsmodernisierung

Please rate how helpful this article was to you:
5 out of 5 based on 1 ratings
Thank you for helping us improve!
An error occurred during voting. Please try again later.
Veröffentlicht: September, 2016

Alle IT-Abteilungen verfolgen das Ziel, ihre Produktivumgebungen zu modernisieren und gleichzeitig Deployments zu vereinfachen und zu beschleunigen.

Der Wechsel zu einer konvergenten oder hyperkonvergenten Infrastruktur zur Realisierung nativer Verfügbarkeitsfunktionalitäten, wie Self-Healing, Clustering und Failover für Hochverfügbarkeit, reicht nicht immer aus, um den Anforderungen an das Always-On™ Business von heute gerecht zu werden.

Dieses Experten-Whitepaper „Nutzen der Investitionen in konvergente Infrastrukturen mit einer modernen Verfügbarkeitslösung“ analysiert die Anwendungen und Workloads, von denen Sie bei der Nutzung von konvergenten oder hyperkonvergenten Infrastrukturen profitieren können. Es zeigt außerdem die Vorteile auf, die integrierte Verfügbarkeitslösungen bieten, und stellt spezifische Lösungen vor, die die Verfügbarkeit beim Einsatz von konvergenten oder hyperkonvergenten Infrastrukturen maximieren.

Alle IT-Abteilungen verfolgen das Ziel, ihre Produktivumgebungen zu modernisieren und gleichzeitig Deployments zu vereinfachen und zu beschleunigen.

Der Wechsel zu einer konvergenten oder hyperkonvergenten Infrastruktur zur Realisierung nativer Verfügbarkeitsfunktionalitäten, wie Self-Healing, Clustering und Failover für Hochverfügbarkeit, reicht nicht immer aus, um den Anforderungen an das Always-On™ Business von heute gerecht zu werden.

Dieses Experten-Whitepaper „Nutzen der Investitionen in konvergente Infrastrukturen mit einer modernen Verfügbarkeitslösung“ analysiert die Anwendungen und Workloads, von denen Sie bei der Nutzung von konvergenten oder hyperkonvergenten Infrastrukturen profitieren können. Es zeigt außerdem die Vorteile auf, die integrierte Verfügbarkeitslösungen bieten, und stellt spezifische Lösungen vor, die die Verfügbarkeit beim Einsatz von konvergenten oder hyperkonvergenten Infrastrukturen maximieren.

Please rate how helpful this article was to you:
5 out of 5 based on 1 ratings
Thank you for helping us improve!
An error occurred during voting. Please try again later.