Vertriebs-Hotline: +49 (800) 100 0058 | 08:00 - 18:00 CET | ENG, DEU, FRA, RUS
Deutsch

NEU Veeam Backup Essentials 9.5

Enthält Veeam Backup & Replication und Veeam ONE

Preise und Leistungsumfang

Veeam® Backup Essentials™ ermöglicht Hyper‑Availability für ALLE Workloads – virtuelle, physische und cloudbasierte – über eine einzige Management-Konsole. So profitieren kleine Unternehmen von derselben Funktionalität, die ihnen die Veeam Availability Suite™ bieten würde – aber mit bis zu 60 % Rabatt! Dieses Angebot wurde speziell für KMU mit einer Umgebung mit bis zu 6 CPU-Sockeln oder 30 virtuellen Maschinen (VMs) konzipiert (typischerweise für Unternehmen mit weniger als 250 Mitarbeitern).

Hat Ihre Umgebung mehr als 6 Sockel oder mehr als 30 VMs? Lassen Sie sich hier die Preise für Umgebungen jeder Größe anzeigen.

UNBEFRISTETE LIZENZ Bei einer unbefristeten Lizenz für Veeam Backup Essentials bezahlen Sie im Voraus und das Produkt gehört Ihnen für unbegrenzte Zeit. Die Wartung ist im ersten Jahr inbegriffen; Wartungsgebühren fallen erst danach an. Unbefristete Lizenzen werden angeboten als 2-, 4- oder 6-CPU-Sockel-Bundles für Hosts mit VMs, für die Backups, Replikationen oder Reports erstellt bzw. die überwacht werden sollen. Für jeden besetzten Motherboard-Sockel, der von der Hypervisor-API gemeldet wird, wird eine Lizenz benötigt. (Lizenz für zwei CPU-Sockel)
In Paketen mit jeweils zwei Sockeln erhältlich (maximal sechs Sockel)
Einschließlich ein Jahr Standardsupport und Wartung – im Wert von bis zu $594 USD

Standard
EDITION

$900 USD

($450 USD
pro Sockel!)

Enterprise
EDITION

$1,800 USD

($900 USD
pro Sockel!)

Enterprise Plus
EDITION

$2,700 USD

($1,350 USD
pro Sockel!)

INFORMATIONEN ZU WEITEREN ABONNEMENTOPTIONEN ERHALTEN SIE VON IHREM ANSPRECHPARTNER IM VERTRIEB

Hinweis:
Veeam ermöglicht bei allen drei Editionen eine flexible Wahl zwischen unbefristeten Lizenzen und Abonnementlizenzen. Eine Kombination unterschiedlicher Lizenztypen für ein Produkt ist jedoch nicht möglich. Weitere Informationen sind in der Endbenutzer-Lizenzvereinbarung enthalten.

VEEAM BACKUP ESSENTIALS Veeam Backup Essentials ist speziell auf die Budgets kleiner Unternehmen ausgelegt und als ein- bis fünfjährige Abonnementlizenz für 10 bis 30 VMs in 5-VM-Bundles erhältlich. Sie können diese Lizenzen auf jährlicher Basis bezahlen oder komplett im Voraus. Veeam Backup Essentials kann auch als 2-, 4- oder 6-CPU-Sockel-Bundle als unbefristete Lizenz erworben werden. - UVP

standard
EDITION
ENTERPRISE 
EDITION
ENTERPRISE PLUS 
EDITION
UNBEFRISTETE LIZENZ Bei einer unbefristeten Lizenz für Veeam Backup Essentials bezahlen Sie im Voraus und das Produkt gehört Ihnen für unbegrenzte Zeit. Die Wartung ist im ersten Jahr inbegriffen; Wartungsgebühren fallen erst danach an. Unbefristete Lizenzen werden angeboten als 2-, 4- oder 6-CPU-Sockel-Bundles für Hosts mit VMs, für die Backups, Replikationen oder Reports erstellt bzw. die überwacht werden sollen. Für jeden besetzten Motherboard-Sockel, der von der Hypervisor-API gemeldet wird, wird eine Lizenz benötigt. (Lizenz für zwei CPU-Sockel)
In Paketen mit jeweils zwei Sockeln erhältlich (maximal sechs Sockel)
Einschließlich ein Jahr Standardsupport und Wartung – im Wert von bis zu $594 USD
$900 USD
($450 USD
pro Sockel!)

$1,800 USD

($900 USD
pro Sockel!)

$2,700 USD

($1,350 USD
pro Sockel!)

INFORMATIONEN ZU WEITEREN ABONNEMENTOPTIONEN ERHALTEN SIE VON IHREM ANSPRECHPARTNER IM VERTRIEB

Hinweis:
Veeam ermöglicht bei allen drei Editionen eine flexible Wahl zwischen unbefristeten Lizenzen und Abonnementlizenzen. Eine Kombination unterschiedlicher Lizenztypen für ein Produkt ist jedoch nicht möglich. Weitere Informationen sind in der Endbenutzer-Lizenzvereinbarung enthalten.

Kunden können unbefristete Lizenzen von Veeam Backup Essentials als 2-Sockel-Bundles (maximal 3 Bundles) für bis zu 6 CPU-Sockel erwerben. Zudem können ein- bis fünfjährige Abonnementlizenzen für 10 bis 30 VMs in 5-VM-Bundles erworben werden.

Was bietet Veeam Backup Essentials?

Veeam Backup Essentials bietet denselben preisgekrönten Funktionsumfang wie die Veeam Availability Suite und kombiniert die Backup-, Wiederherstellungs- und Replikationsfunktionalität von Veeam Backup & Replication mit der Monitoring-, Reporting- und Kapazitätsplanungsfunktionalität von Veeam ONE™. Die Lösung ermöglicht #1 Hyper‑Availability für alle Anwendungen, alle Daten und alle Clouds!

Veeam bietet verschiedene Editionen von Veeam Backup Essentials (Standard, Enterprise und Enterprise Plus) sowie mehrere Lizenzierungsoptionen an – für eine optimale Lösung ganz nach Ihren Anforderungen an Funktionalität und Flexibilität.

Detailansicht der Features
Veeam Backup & Replication – Leistungsmerkmale:
standard ENTERPRISE ENTERPRISE PLUS
Backup (Festplatte; integrierte Deduplizierung und Komprimierung)
     
Backup-Copy-Jobs (Backup aus einer Backup-Datei)
     
Backup direkt aus dateibasiertem (NFS) Primärspeicher
     
Veeam Cloud Connect Backup (schnelles und sicheres Cloud-Backup)Veeam Cloud Connect für Serviceprovider wird separat auf VM-Basis lizenziert.      
Veeam Cloud Connect Replication (vollständig integriertes, schnelles und sicheres Cloud-basiertes DR) Veeam Cloud Connect für Serviceprovider wird separat auf VM-Basis lizenziert.
     
Wiederherstellung (gesamte VMs, virtuelle Festplatten, Dateiebene)
     
Restore to Microsoft AzureVERBESSERT9.5      
Instant VM Recovery®
     
Wiederherstellung für Microsoft Active Directory, Exchange, SharePoint und SQL Server
     
9.5Wiederherstellung aus Storage-Snapshots der weltweit führenden Speicheranbieter (Liste der Storage-Partner von Veeam anzeigen)
VERBESSERT

     
Replikation (Near-CDP, WAN-optimiert, Replikation von einer Backup-Datei und geplantes Failover)
     
End-to-end-Verschlüsselung (während des Backups, während der Übertragung und bei der Speicherung)
     
Zentrales Deployment und Management von Veeam Agent for Linux und Veeam Agent for Microsoft WindowsNEU9.5      
SureBackup® und SureReplica (Wiederherstellungsprüfung)
     
On-Demand Sandbox™ (für Risikominimierung beim Deployment aus Backups und Replikaten)VERBESSERT
     
Wiederherstellung für Oracle
     
Erweiterte Wiederherstellung für Microsoft Active Directory, Exchange, SharePoint und SQL ServerVERBESSERT
     
ROBO-Gastinteraktions-Proxy
     
Erweiterte Verschlüsselung (Schutz bei Passwortverlust)
     
Replikation (geplantes Failover)
     
U-AIR® (Universal Application-Item Recovery)
     
Scale-out Backup Repository™ (begrenzt auf drei Erweiterungen)
     
Erweiterte Integration von Bandsicherungen (Verfolgung von VMs und Wiederherstellungspunkten sowie Unterstützung globaler Medienpools)
     
Datei- und VM-Wiederherstellung mit 1-Click
     
Integrierte WAN-Beschleunigung (für Veeam Cloud Connect)
     
Integrierte WAN-Beschleunigung (für Backups)
     
Integrierte WAN-Beschleunigung (für Replikate)
     
Backups aus Storage-Snapshots der weltweit führenden Speicheranbieter
9.5
     
9.5On-Demand Sandbox (für Risikominimierung beim Deployment) von Storage Snapshots VERBESSERT
     
Self-Service-Wiederherstellung (Delegierung)
     
Aufgabenautomatisierung (Unterstützung für RESTful API) Für Service-Anbieter ist Support für RESTful API in allen Editionen enthalten – Standard, Enterprise und Enterprise Plus
     
Veeam ONE features
standard ENTERPRISE ENTERPRISE PLUS
Storage-Snapshots Echtzeit-Monitoring und -Benachrichtigung rund um die Uhr, Reporting und Benachrichtigung für die Backup-Infrastruktur und virtuelle und physische Umgebungen rund um die Uhr sowie
     
Backup-Reporting (beinhaltet ein Backup-Konfiguration-Assessment)
     
Tools zur Infrastrukturbewertung (für Backups)
     
Ressourcen-Optimierung und „What-if“-Kapazitätsplanung
     
Multi-Tenant-Reporting und -Mandatoring
     
Mehr als 200 voreingestellte Alarme
     
Vollständig anpassbare Reports
     
Dashboards zu Systemzustand und Performance
     
Reports von Veeam Backup & Replication 9.5
     
Bewertung der Microsoft Hyper-V-Performance und -Konfiguration
     
Monitoring und Reporting mit Veeam Cloud Connect
     
Backup-Compliance-ReportingNEU9.5      
Agentenmanagement-ReportingNEU9.5      
Chargeback- und Rechnungsstellungsfunktionalität für virtuelle und Backup-Infrastrukturen 9.5
     
Erweiterte Deployment-Szenarios für das Enterprise-Segment 9.5
     
Unterstützung von Microsoft Hyper-V 2016 9.5
     
Weitere Anpassungen der Backup-Report-Packs 9.5
     
 
STANDARD
 
ENTERPRISE
 
ENTERPRISE PLUS
 
 
STANDARD
 
ENTERPRISE
 
ENTERPRISE PLUS
 

Lizenzierung und Vertragserneuerung

Zusätzlich bietet Veeam unterschiedliche Lizenzierungsoptionen an. Veeam Backup Essentials gibt es für Hosts, auf denen VMs gesichert und/oder VM‑Replikate gespeichert werden sollen, als unbefristete Lizenzen für 2-Sockel-Bundles (max. 3 Bundles, also 6 CPU-Sockel insgesamt). Auch ein Kauf von ein- bis fünfjährigen Abonnementlizenzen für 10 bis 30 VMs in 5-VM-Bundles ist möglich. Für Ziel-Hosts (für Replikations- und Migrations-Jobs) ist keine Lizenzierung erforderlich.

Zeit für eine Verlängerung? Mit einer mehrjährigen Verlängerung Ihrer unbefristeten Veeam-Lizenz sparen Sie bis zu 10%.. Wenden Sie sich noch heute an einen Mitarbeiter des Renewal Teams, um mehr über Ihre möglichen Ersparnisse bei Veeam-Lizenzkosten zu erfahren.