+49 (800) 100 0058 | 08:30 - 18:30 CEST

PRODUKTFUNKTIONALITÄTEN

Schneller in die Cloud

KOSTENLOSE TESTVERSION

Veeam Backup & Replication
Vollständige Funktionalität
für 30 Tage

Backup und DR für die Cloud

Ob Sie neu in der Cloud sind oder bereits mitten in der Umstellung – bei Ihren Initiativen zur digitalen Transformation werden Sie wahrscheinlich angehalten sein, nach der Devise „Cloud first“ vorrangig Cloud-Lösungen einzusetzen. Die Anwendungsszenarien sind vielfältig – von der Verlagerung von Produktiv-Workloads in die Cloud bis hin zur Nutzung externer Cloud-Speicherziele für die Langzeitaufbewahrung oder die Vorbereitung auf den Katastrophenfall. Backup und Wiederherstellung sollten bei Ihrer Strategie dabei immer höchste Priorität haben. 
Product launch v11 - VBR - Cloud Capability
Cloud-Funktionalitäten

Schneller in die Cloud wechseln

Noch schneller auf die Cloud umsteigen – mit einfachen Tools zum intelligenten Sichern, Wiederherstellen und Migrieren von Daten an Orte, wo sie nativ und vor Angriffen geschützt sind.

Mit der Cloud Kosten sparen

Cloud-Nutzung proaktiv planen und verwalten, um unnötige Ausgaben zu vermeiden und sicherzustellen, dass in allen Budgets Ersparnisse erzielt und dennoch sämtliche Wiederherstellungs- und Compliance-Ziele erreicht werden.

DR- und Compliance-Ziele erreichen

Sicheres Backup und Replikation in die Cloud für die Langzeitaufbewahrung und DR-Vorbereitung erfüllen wichtige Anforderungen an Ihre BC-/DR-Strategie.

Cloud-Funktionalitäten für leistungsstarken, kostengünstigen Schutz

Backup-Daten schützen und verwalten – in die Cloud, aus der Cloud und innerhalb der Cloud
AWS-Backup

Datensicherung vereinheitlichen mit AWS-nativer Sicherung und Wiederherstellung – vollständig automatisiert, kosteneffizient und zuverlässig.

Azure-Backup

Alle Azure-Daten zentral verwalten und schützen – mit nativen, für Unternehmen jeder Größe geeigneten Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktionalitäten, die Verlust von Daten in der Cloud und unnötige Ausgaben vermeiden helfen.

Google Cloud-Backup

Nutzen Sie die Google-basierte Sicherung und Wiederherstellung mit richtlinienbasierter Automatisierung und verringern Sie die Gefahr von Datenverlust.

Vorschriftskonforme Archivierung

Compliance erreichen mit Automatisierungsfunktionalitäten, die Ihre Backup-Daten abhängig von ihrem Alter intelligent aus der Capacity Tier in den Archivspeicher verschieben.

Schutz vor Ransomware

Garantierte, saubere Wiederherstellung aus verschlüsselten, durch ein Air-Gap getrennte Immutable-Backups nach Angriffen durch z. B. Ransomware.

DRaaS für noch mehr Resilienz

Das Unmögliche wird möglich – mit Replikation und Failover in die Cloud über einen unserer DRaaS-Partner (Disaster-Recovery-as-a-Service).

BaaS für das Rechenzentrum

Schluss mit komplexen Prozessen zur externen Sicherung – mit integrierten, professionellen Angeboten von unseren BaaS-Partnern (Backup-as-a-Service).

BaaS für Endpunkte

Server- und Workstation-Backups direkt in die Cloud senden für kostenoptimiertes Managed-BaaS.

Objektspeicher

Volle Kraft voraus für die Langzeitaufbewahrung mit drei intelligenten Tiers, die für Performance, Cloud-Kapazität und Archivierung optimiert sind.

Freie Wahl bei Cloud-Strategie, -Modell und -Provider

Ressourcen

FAQ

Müssen Public-Cloud-Workloads auch gesichert werden? 

Unbedingt! Public-Cloud-Workloads, selbst native, müssen genauso gesichert werden wie alle anderen kritischen Ressourcen. Bei Public Clouds liegt der Schwerpunkt auf der Verfügbarkeit, weniger auf der Wiederherstellung. Sie sorgen dafür, dass Ihre Daten stets zur Verfügung stehen, aber wenn Sie RPOs von mehr als ein paar Wochen einhalten müssen, bekommen Sie Schwierigkeiten. Leider wird das vielen Unternehmen erst dann klar, wenn sie „doch noch gar nicht so alte“ Daten wiederherstellen möchten und diese dann nicht mehr abrufbar sind. Auch in der Cloud gilt: Was einmal verloren ist, lässt sich nur schwer – und manchmal gar nicht – zurückholen. Und unter dem Strich sind Sie allein für Ihre Daten verantwortlich. 

Anbieter wie Veeam®, die auf Datensicherung und Wiederherstellung spezialisiert sind, haben dafür einfache Lösungen mit allen wichtigen Funktionalitäten zum schnellen Migrieren in die Cloud und nativen Sichern Ihrer Workloads und Daten in AWS, Azure und der Google Cloud. 

Wie können Unternehmen die Cloud zur Archivierung nutzen? 

Immer mehr Unternehmen stellen von einem CapEx- auf ein OpEx-Modell um und wechseln im Zuge dessen für die Langzeitarchivierung von Daten von physischem Offline-Tape-Speicher zu Cold Storage – vorrangig aus Gründen der Compliance oder für DR-Worst-Case-Szenarien. Eine große Rolle spielt bei dieser Entwicklung die Tatsache, dass bei Tape und anderen physischen Medien zusätzliche Risiken und Kosten mit der Nutzung, Bedienung und Aufbewahrung verbunden sind.

Da der Großteil der archivierten Daten voraussichtlich nie wieder abgerufen werden muss, sollten sie am besten in kostengünstigem Speicher abgelegt werden. Viele Unternehmen entscheiden sich inzwischen für neue „kalte“ Cloud-Storage-Lösungen, da Cold Storage nur ein paar Cent pro Gigabyte kostet.

Veeam Backup & Replication™ unterstützt die Umstellung auf Cold Storage für die Langzeitarchivierung vollständig und erleichtert den Prozess noch – mit Automatisierungsfunktionalitäten zur Verwaltung des Backupdaten-Lebenszyklus von der Erstellung bis hin zur Löschung.

Bietet Veeam Backup-as-a-Service (BaaS) an? 

Ja! Veeam arbeitet mit einem Netzwerk von Cloud- und Managed Serviceprovidern in über 180 Ländern zusammen, die unseren Kunden integrierte Optionen für externe Backups und DR bereitstellen.

Die Datensicherung ist eine Aufgabe, die jede IT-Abteilung erfüllen muss. Doch wenn keine kritischen und spezifischen Anforderungen aus den Geschäftsbereichen vorliegen, gehen viele IT-Abteilungen dazu über, einen Teil der Datensicherungsaufgaben an einen Serviceprovider auszulagern, darunter:

  • BaaS für das Rechenzentrum: Backups zur Aufbewahrung, zum Schutz und zu Wiederherstellungszwecken sicher an externe Speicherorte senden 
  • BaaS für Endpunkte: zur Kostenoptimierung des Direct-to-Cloud-Backup 
  • Disaster-Recovery-as-a-Service (DRaaS): Replikation in die Cloud als DR-geeigneten Sekundärstandort 

Zur Bereitstellung dieser „as-a-Service“-Angebote bei gleichzeitiger Einhaltung aller Anforderungen an die Compliance und Datenhoheit arbeitet Veeam mit einem Netzwerk von Cloud- und Managed Serviceprovidern zusammen. Diese Partner bieten oft eine nutzungsbasierte Abrechnung an und verfügen über die Fachkompetenz zur Entwicklung einer effektiven Hybrid-Cloud-Strategie auf Basis der besten Veeam-Lösungen. 

Wie können wir helfen?

Vertrieb

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an und erfahren Sie mehr über Veeam-Software.

Technischer Support

Antworten auf Ihre Fragen finden Sie in der technischen Dokumentation von Veeam.

Veeam R&D-Foren

Hier erhalten Sie Hilfe zu Veeam-Produkten und -Software.

Jetzt KOSTENLOSE Testversion herunterladen

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Konto an, wenn Sie bereits eines haben
Mit der Übermittlung stimmen Sie zu, dass Ihre persönlichen Daten entprechend der Veeam Datenschutzrichtlinie verwaltet werden.
Durch das Einreichen stimmen Sie zu, Informationen zu Produkten und Veranstaltungen von Veeam zu erhalten, und erklären sich mit der Verwaltung Ihrer Daten gemäß der Datenschutzrichtlinie von Veeam einverstanden.
Thank you for your interest in Veeam products!
We've sent a verification code to:
  • Incorrect verification code. Please try again.
An email with a verification code was just sent to
Didn't receive the code? Click to resend in sec
Didn't receive the code? Click to resend

Vielen Dank für Ihr Interesse an
Veeam-Produkten!

Wir haben eine Bestätigung an die folgende E-Mail-Adresse gesendet:
 
Die nächsten Schritte, um von Veeam zu profitieren
  1. Produkt herunterladen
  2. Lizenzschlüssel aktivieren

error icon

Huch! Da ist etwas schiefgegangen.

Bitte versuchen Sie es später noch einmal.