https://login.veeam.com/de/oauth?client_id=nXojRrypJ8&redirect_uri=https%3A%2F%2Fwww.veeam.com%2Fservices%2Fauthentication%2Fredirect_url&response_type=code&scope=profile&state=eyJmaW5hbFJlZGlyZWN0TG9jYXRpb24iOiJodHRwczovL3d3dy52ZWVhbS5jb20vZGUvaWJtLWFpeC1vcmFjbGUtc29sYXJpcy1iYWNrdXAuaHRtbCIsImhhc2giOiIzMjU0YTExMy1lOTJiLTQ0YzktODZlMi1kOGI0YWQxZTUwZDYifQ
+49 (800) 100 0058 | 08:00 - 18:00 CET
NEU

Veeam Agents for Oracle Solaris und IBM AIX

  • #1 Backup & Recovery für physische Workloads
  • Backups eines gesamten Systems oder bestimmter Dateien
  • Dateibasierte Sicherung und Disaster Recovery
  • Konsolenoberfläche oder Befehlszeile
KOSTENLOSE TESTVERSION

30 Tage kostenlos für Oracle Solaris

KOSTENLOSE TESTVERSION

30 Tage kostenlos für IBM AIX

Die Veeam® Agents for Oracle Solaris und IBM AIX sind einfache Lösungen für physische Server-Backups und Geräte, auf denen UNIX-Betriebssysteme ausgeführt werden. Damit können IT-Organisationen für ihre Umgebungen branchenführendes, dateibasiertes Backup und Disaster Recovery bereitstellen.

Die Veeam Agents for IBM AIX und Oracle Solaris bieten Funktionalitäten zum Erstellen eines Image-Backups des gesamten Systems und eines Backups bestimmter Dateiverzeichnisse oder Zonen

NEU: Veeam Agent for Oracle Solaris v2

Flexible Lizenzierung

Sichern Sie all Ihre Workloads – cloudbasierte, virtuelle, physische – sowie Anwendungen und Dateifreigaben mit der Veeam Universal License. Profitieren Sie von Portierbarkeit und einer einfachen Lizenzverwaltung.

Weniger Komplexität

Verwalten Sie Ihre Solaris-Backups ganz einfach von einer einzigen Konsole aus – dank der Integration in Veeam Backup & Replication™. Nutzen Sie die Wiederherstellung auf Dateiebene, um Ihre RTOs zu verkürzen, sowie proaktive Reports und E-Mail-Benachrichtigungen, um jederzeit fundierte Entscheidungen zu treffen.

Sicherheit und Skripte

Erhöhen Sie Ihre Sicherheit und sparen Sie gleichzeitig Platz: Backups werden verschlüsselt, komprimiert und in einem zentralen Veeam Backup & Replication-Repository gespeichert. Pre- und Post-Job-Skriptoptionen sorgen für mehr Effizienz.

Höhere Verfügbarkeit für UNIX-Workloads 

Backup-Funktionalitäten 

  • Image-Backup des gesamten Systems.
  • Backup bestimmter Verzeichnisse mit Dateien oder individuellen WPARs (für IBM AIX) bzw. Zonen (für Oracle Solaris).
  • Speichern von IBM AIX-Backups in einem NFS-Verzeichnis im Dateisystem Ihres Geräts.

Wiederherstellungsoptionen

  • Bare-Metal-Wiederherstellung – Booten Sie Ihr System vom Wiederherstellungsimage und nutzen Sie die Veeam-Wiederherstellungsumgebung für eine Bare-Metal-Wiederherstellung.1
  • Wiederherstellung auf Dateiebene – Stellen Sie über ein beliebiges Full- oder Incremental-Backup nur die erforderlichen Dateien und Verzeichnisse wieder her. 
  • Wiederherstellung einzelner WPARs für IBM AIX oder einzelner Oracle-Solaris-Zonen – Nutzen Sie die Veeam-Backup-Konsole oder die Befehlszeilenkonsole.
1 Bare-Metal-Wiederherstellung nur in Veeam Agent for IBM AIX

Damit Ihre AIX- oder Solaris-Workloads immer geschützt sind

Die Veeam Agents for IBM AIX und Oracle Solaris bieten modernen Unternehmen folgende Vorteile:

  • Backups und Wiederherstellungen auf Systemdateiebene von AIX-und Solaris-Workloads: Unternehmen erhalten ihre Verfügbarkeit aufrecht, indem sie schnell beschädigte oder verloren gegangene Dateien am selben oder einem anderen Ort wiederherstellen.
  • Migration von Servern auf neuere oder andere Server-Hardware In diesen Szenarien können Administratoren nach Wiederherstellung des Systems auch die Anwendungen wiederherstellen – dank nativer, anwendungsspezifischer Tools. 

Integration in Veeam Backup & Replication 

Der Veeam Agent for IBM AIX v1 ist ein eigenständiges Produkt, das sich derzeit nicht in andere Veeam-Produkte integrieren lässt. Auch das Senden von Backups an ein Veeam-Backup-Repository ist nicht möglich. Veeam plant jedoch, den Veeam Agent for IBM AIX in Veeam Backup & Replication und Veeam Cloud Data Management™ zu integrieren.

Unterstützte Umgebungen

Der Veeam Agent for IBM AIX unterstützt alle Versionen des Betriebssystems IBM AIX ab IBM AIX 6.1. ACLs (Access Control Lists) werden nur in AIX ab Version 6.1 unterstützt. Der Veeam Agent for Oracle Solaris unterstützt die folgenden Versionen des Betriebssystems Oracle Solaris: Oracle Solaris 9 (nur für Geräte mit SPARC-Hardware), Oracle Solaris 10, Oracle Solaris 11.

Eine vollständige Liste mit Systemanforderungen und unterstützten Umgebungen finden Sie in den Release-Hinweisen für Veeam Agent for IBM AIX und den Release-Hinweisen für Veeam Agent for Oracle Solaris v2.

Wie können wir helfen?

Vertrieb

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an und erfahren Sie mehr über Veeam-Software.

Technischer Support

Antworten auf Ihre Fragen finden Sie in der technischen Dokumentation von Veeam.

Veeam Community-Foren

Hier erhalten Sie Hilfe zu Veeam-Produkten und -Software.