+49 (800) 100 0058 | 08:30 - 18:30 CEST

Veeam Technical Education Services

Veeam-Schulung

Veeam® Technical Education Services bietet unter Anleitung von ausgewählten zertifizierten Veeam-Trainern zahlreiche Schulungen in autorisierten Schulungzentren von Veeam an. Durch die Teilnahme an einem Veeam Technical Training unterstützen Sie Ihr Unternehmen bei der Optimierung seiner Investitionen in Veeam. Sie lernen, wie Sie Ihre Daten optimal einsetzen, damit Ihr Business ohne die Gefahr von Datenverlust oder -beschädigung wachsen kann.

Es hat sich gezeigt, dass Kunden, die an einem Veeam Technical Training teilgenommen haben, die wichtigsten Funktionalitäten ihrer Software besser kennen und ihre Daten proaktiv verwalten können. Veeam-ProPartnern, die an einer solchen Schulung teilnehmen, gelingt es besser, Veeam bei ihren Kunden zu positionieren und eine Lösung für deren Datensicherungsanforderungen zu entwickeln, bereitzustellen, zu verwalten und zu unterstützen.

Veeam Technical Education Services bietet derzeit die folgenden Kurse mit Schulungsleitung an:

Veeam Availability Suite™ v11: Configuration and Management

Im dreitägigen Kurs „Veeam Availability Suite™ v11: Configuration and Management“ werden den Teilnehmern umfassende technische Kenntnisse zur Konfiguration und Administration der Veeam Availability Suite vermittelt.

In Theorie und Praxis lernen sie, wie sie ihre Daten in einer sich ständig verändernden Geschäftsumgebung effektiv verwalten und ihrem Business Vorteile für die digitale Welt bringen.

Dieser Kurs wird empfohlen, wenn Sie mit der Veeam Availability Suite Ihre Daten sichern. Er ist obligatorisch für die VMCE-Prüfung.

Veeam Backup & Replication v11: Configuration and Management

Im zweitägigen Kurs „Veeam Backup & Replication™ v11: Configuration and Management“ erfahren IT-Professionals, wie sie eine Veeam-Lösung effektiv gestalten können. Zu diesem Zweck setzen wir die Veeam-Architektur-Methodik ein, die von unseren eigenen Solutions Architects verwendet wird.

In diesem interaktiven Workshop lernen die Teilnehmer, wie sie Anforderungen ermitteln und Infrastrukturen analysieren, was bei der Umwandlung digitaler Designs in eine physische Umgebung beachtet werden muss und welche Aufgaben das Implementierungsteam bei der Umsetzung hat. Außerdem werden Sicherheit, Governance und Validierung einer Veeam-Lösung besprochen.

Der Kurs ist für erfahrene Systems Engineers oder Solutions Architects geeignet, die idealerweise über eine VMCE-Zertifizierung verfügen.
Die Teilnahme an diesem Kurs ist erforderlich, um die VMCA-Prüfung zu absolvieren.

Weitere Ressourcen finden Sie hier:

1

Veeam University

Gut strukturierte On-Demand-Inhalte speziell für Veeam-Endbenutzer

2

Veeam IQ

Exklusive Schulungen über das ProPartner-Portal für Veeam-Partner

3

Anleitungsvideos

Für die ersten Schritte mit Veeam und den effektiven Einsatz unserer Lösungen

4

Veeam Community Resource Hub

Blogs, Benutzergruppen, F&A und Veeam Legends – alles an einem Ort