+49 (800) 100 0058 | 08:30 - 18:30 CEST

Leistungsstarkes Backup
für Microsoft Windows

Schützen Sie Ihre physischen Geräte

KOSTENLOSE TESTVERSION

Vollständige Funktionalität
für 30 Tage

Für Anwendungen unter Microsoft Windows ist Veeam DIE Backup-Lösung

Veeam® Backup & Replication™ bietet umfassenden, dedizierten Schutz für Microsoft Windows-Plattformen, Migrations- und virtuelle Konvertierungsfeatures sowie native Sicherung und Wiederherstellung. Veeam Backup & Replication ist die geeignete Lösung für Endpunkte, physische Server, Failover-Cluster, andere Microsoft Windows-Workloads – und bietet weit mehr Funktionalitäten als für die herkömmlichen Datensicherungsszenarien.

Remote-Backups organisieren, automatisieren und bereitstellen

Meistern Sie die Herausforderungen von Remote-Backups und sparen Sie Zeit und Ressourcen. 

Eine Konsole für alle Workloads

Sie müssen sich nicht mehr mit mehreren Konsolen und Tools auseinandersetzen. Mit Veeam Backup & Replication profitieren Sie von einer einheitlichen Oberfläche und universellem Zugriff. 

Nicht alles lässt sich virtualisieren

Physische, nicht virtualisierte Workloads sind für viele Applikationen kritisch. Eine moderne Datensicherungslösung sorgt jedoch dafür, dass Ihre aktuellen und zukünftigen Daten geschützt und portierbar sind.

Key-Features für Windows-Backup

Zuverlässige Windows Server-Sicherung

Eine zeitnahe und zuverlässige Datensicherung ALLER Microsoft Windows-Server ist heutzutage ein Muss, aber bei vielen Konfigurationen treten Schwierigkeiten auf. Veeam ist die Lösung!

  • Verringern Sie den Aufwand von Deployment und Management Ihrer Server mit einfach zu organisierenden, automatisierenden und bereitzustellenden Veeam Agents. Für eine Skalierung stehen Protection Groups zur Verfügung, die sich flexibel anpassen lassen.
  • Die Auswirkungen auf die Produktivumgebung bleiben dank Change Block Tracking (CBT), Parallelverarbeitung von Festplatten und Storage-Snapshot-Integrationen so gering wie möglich, während gleichzeitig ausreichend Leistung auch für aufwändige Datensätze gewährleistet ist.
  • Bleiben Sie agil und hochverfügbar, ohne die Sicherheit Ihrer Daten zu gefährden. Flexibilität ist bei der Wiederherstellung – von Bare Metal bis zu einzelnen Anwendungen oder Dateien – das A und O. Veeam unterstützt Sie dabei.
Product launch v11 - VBR - Managed Agents & Protection Groups
Verwaltete Agenten und Schutzgruppen

BaaS für Endpunkte

Endpunkte, besonders im Homeoffice und in Außenstellen, sind anfällig für versehentliche Datenlöschung, Ransomware-Angriffe und Geräteschäden. Mit Veeam lassen sich Endpunkt-Backups direkt in die Cloud senden, damit Ihre Mitarbeiter kontinuierlich produktiv arbeiten können.  

  • Cloud-Repository als Ziel verwenden mit Veeam Cloud Connect – für die sichere externe Speicherung von Backups mit individueller Festlegung der Aufbewahrungsfristen gemäß Ihren Anforderungen.
  • Backup in die Cloud konfigurieren, on-premises cachen, angehaltene Backups fortsetzen und weitere flexible Optionen für die zuverlässige Sicherung Ihrer Endpunkte nutzen.
  • Remote-Discovery, -Deployment und -Regelkonfiguration mit Backup-as-a-Service auf Basis der Veeam Service Provider Console.
Product launch v11 - VBR - BaaS for Endpoints
BaaS für Endpunkte

Instant Recovery und Mobilität 

Migrieren oder stellen Sie physische Workloads jederzeit in die Cloud oder in ein virtuelles System wieder her, während Sie gleichzeitig weiterhin neue Hardware für ein physisches Verschieben bereitstellen.

Anwendungsspezifische Backups

Erfassen Sie den optimalen Status einer Anwendung und kombinieren Sie ihn mit Transaktionsprotokollen, um von wirklich konsistentem Schutz und erweiterten Explorer-Wiederherstellungen zu profitieren.

Homeoffice-Features

Noch nie haben so viele Mitarbeiter von zu Hause aus gearbeitet. Veeam unterstützt Ihr Unternehmen mit laptopfreundlichen Features wie imagebasierten Backups, integriertem Cache und Assistenten für die Dateiwiederherstellung.

Ihre Lösung für Windows-Backup – und vieles mehr!

Veeam Agent for Microsoft Windows ist eine wichtige Komponente von Veeam Backup & Replication und sorgt dafür, dass auch physische und cloudbasierte Workloads mit Microsoft Windows gesichert werden können. Mit der Veeam Universal License (VUL) lassen sich so einfach und flexibel wie nie alle Workloads unter einem Dach sichern. 

Zentrales Management für alle Workloads

Endlich müssen Sie sich nicht mehr permanent um einzelne Produkte und agentenbasierte Lösungen kümmern. Stattdessen können Sie Ihre Backups so vereinheitlichen, dass Ihre Daten jederzeit geschützt bleiben und von den Benutzern selbst wiederhergestellt werden können.
veeam-one

Veeam Backup & Replication

Vereinheitlichen Sie Ihre Backups für physische, virtuelle und cloudbasierte Workloads, Datenbanken und Anwendungen.

vao

Veeam Service Provider Console

Für Serviceprovider und verteilte Unternehmen, die ihre physischen Backups auch im großen Umfang remote verwalten möchten.

Wissenswertes über Windows Server Backup

Welche drei Arten von Windows-Backups gibt es?
  • Full-Backup ist genau das, wonach es klingt – ein vollständiges Backup, das alle Daten sichert, die für die Wiederherstellung Ihres Servers in einen funktionierenden Zustand erforderlich sind. Diese Art Backup braucht üblicherweise am meisten Speicherplatz. Einige Produkte wie Veeam Backup & Replication bieten ein Synthetic-Full-Backup an, mit dem Sie den erforderlichen Speicherplatz im Vergleich zu einem Full-Backup deutlich verringern können.
  • Incremental-Backups dienen zur Ergänzung eines vorherigen Backups und können NICHT unabhängig davon genutzt werden. Der Backup-Job vergleicht dabei das letzte Backup mit dem aktuellen Zustand des Servers. Verarbeitet werden dann nur die Daten, die seit dem letzten Backup verändert wurden. Für ein Incremental-Backup ist Changed Block Tracking (CBT) erforderlich. Veeam Backup & Replication geht noch einen Schritt weiter und setzt einen dedizierten Veeam Changed Block Tracking Driver für Windows Server ein, sodass der Prozess effizienter und schneller abgeschlossen werden kann. 
  • Differential-Backups dienen ebenfalls zur Ergänzung eines vorherigen Backups und vergleichen, welche Daten verändert wurden und verarbeitet werden müssen. In diesem Zusammenhang wichtig zu wissen: Ein Incremental-Backup kann in einer Backup-Kette genutzt werden. Mit CBT lassen sich sogar die Veränderungen zu einem vorherigen Incremental-Backup ermitteln. Im Gegensatz dazu kann ein Differential-Backup für seine CBT-Daten nur das letzte Full-Backup nutzen, sodass die Backup-Datei größer ist.
Wie funktioniert das Feature „Windows Server Backup“?
Windows Server Backup ist ein Feature, das Microsoft für seine Windows Server-Betriebssysteme – Server 2012 und Server 2016 Essentials – zur Verfügung stellte. Es war standardmäßig im Betriebssystem installiert. In Server 2016 und neueren Versionen wurde das geändert. Windows Server Backup wurde wie viele andere Features in den Assistenten zum Hinzufügen von Rollen und Features verschoben. Das bedeutet in den meisten Fällen, dass der Installationsassistent manuell ausgeführt oder das Feature über PowerShell installiert werden muss. Nun hat also der Administrator die Aufgabe zu entscheiden, ob das Feature installiert oder aber gleich durch eine zweckorientierte Server-Backup-Lösung ersetzt wird. Microsoft legt den Schwerpunkt darauf, ein funktionierendes Server-Betriebssystem bereitzustellen, bei dem die Dateisicherung nicht die höchste Priorität hat. Sie haben aber eine Basislösung mit Image-, Volume-, Datei- und Ordner-Backup und grundlegenden Wiederherstellungsoptionen.
Wie sichere ich meine Serverdaten?
Sie können das oben erwähnte Windows Server Backup nutzen, indem Sie es in Windows als Service installieren und konfigurieren. So lassen sich einzelne oder mehrere Backups planen. Viele Unternehmen entscheiden sich für ein stabiles, zuverlässiges Produkt mit fortschrittlichen Features für Backup und Wiederherstellung, um so ihre wichtigsten Serveranwendungen und -daten zu sichern. Viele nutzen denselben Prozess wie auch für VSS (Volume Shadow Copies), aber das ist auch die einzige Ähnlichkeit. Veeam Backup & Replication bietet Ihnen eine Vielzahl von Backup- und Wiederherstellungsoptionen. Sie können aus verschiedenen Backup-Methoden auswählen und diese Sicherungen in einem speicherunabhängigen Backup-Repository von Veeam aufbewahren. Mit einem Sekundärziel oder dem integrierten Scale-out Backup Repository™ können Sie problemlos die bewährte 3-2-1-Regel für Backups umsetzen.
Wie stelle ich Daten aus meinem Windows Server Backup wieder her?
Wie Sie vermutlich wissen, hilft ein Backup in kritischen Situationen nur dann, wenn Sie Ihre Daten auch wiederherstellen können. Windows Server Backup bietet Ihnen alle Funktionalitäten, um einen gesamten Server wiederherzustellen – egal, ob Sie eine Bare-Metal-Wiederherstellung, einzelne Dateien, Ordner oder bestimmte Microsoft Office-Anwendungen benötigen. Aber reicht ein solcher Ansatz wirklich aus, um in Katastrophenfällen Datenverluste zu vermeiden? Die Antwort ist meist: Nein. Deshalb stellt Veeam Backup & Replication erweiterte Wiederherstellungsoptionen wie Instant VM Recovery® zur Verfügung, mit denen Sie Geschwindigkeit und Mobilität erreichen. Sie können außerdem mit Veeam Explorers™ einzelne Anwendungen bzw. Dateien direkt in AWS und Azure wiederherstellen. Diese Features sorgen in Kombination mit vielen anderen dafür, dass Ihre Daten während ihres gesamten Lebenszyklus sicher bleiben.

Wie können wir helfen?

Vertrieb

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an und erfahren Sie mehr über Veeam-Software.

Technischer Support

Antworten auf Ihre Fragen finden Sie in der technischen Dokumentation von Veeam.

Veeam R&D-Foren

Hier erhalten Sie Hilfe zu Veeam-Produkten und -Software.

Jetzt KOSTENLOSE Testversion herunterladen

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Konto an, wenn Sie bereits eines haben
Mit der Übermittlung stimmen Sie zu, dass Ihre persönlichen Daten entprechend der Veeam Datenschutzrichtlinie verwaltet werden.
Durch das Einreichen stimmen Sie zu, Informationen zu Produkten und Veranstaltungen von Veeam zu erhalten, und erklären sich mit der Verwaltung Ihrer Daten gemäß der Datenschutzrichtlinie von Veeam einverstanden.

Vielen Dank für Ihr Interesse an
Veeam-Produkten!

Wir haben eine Bestätigung an die folgende E-Mail-Adresse gesendet:
 
Die nächsten Schritte, um von Veeam zu profitieren
  1. Produkt herunterladen
  2. Lizenzschlüssel aktivieren

error icon

Oops! Something went wrong.

Please go back try again later.

Individuelle Demo anfordern

Mit der Übermittlung stimmen Sie zu, dass Ihre persönlichen Daten entprechend der Veeam Datenschutzrichtlinie verwaltet werden.
Durch das Einreichen stimmen Sie zu, Informationen zu Produkten und Veranstaltungen von Veeam zu erhalten, und erklären sich mit der Verwaltung Ihrer Daten gemäß der Datenschutzrichtlinie von Veeam einverstanden.

ty icon

Thank you!

We have received your request and our team will reach out to you shortly.

OK

error icon

Oops! Something went wrong.

Please go back try again later.