Teams-Sicherung und -Wiederherstellung in NEUEM Veeam Backup for Microsoft Office 365 v5

Über Jahre hinweg stieg Veeam zur #1 Office 365-Lösung auf. Diese Position wird Version 5 von Veeam Backup for Microsoft Office 365 weiter festigen, denn es bietet die Möglichkeit, Microsoft Teams-Daten zielgerichtet zu sichern und wiederherzustellen. Zudem enthält Version 5 Veeam Explorer for Microsoft Teams, womit sich Teams-Komponenten granular durchsuchen lassen, und sie bietet einen schnelleren, einfacheren Wiederherstellungsprozess speziell für Teams. Darüber hinaus hat Veeam die Architektur der Lösung verbessert, sodass sie sehr stark skalierbar und damit für größere Unternehmen geeignet ist. Neue RESTful APIs helfen beim Automatisierungsmanagement.

Unterstützung für Microsoft Teams-Backups

Microsoft Teams, das Tool für die Zusammenarbeit und Kommunikation in Echtzeit, hat den Markt im Sturm erobert: In nur sechs Monaten stieg die Anzahl der täglich aktiven Nutzer um mehr als 50 % auf 115 Millionen.1 Seit das Homeoffice neben dem Außendienst praktisch zum Standard geworden ist, erleichtert Teams den Kontakt zu Kollegen und Partnern enorm. Microsoft Teams-Daten werden zwar eine gewisse Zeit aufbewahrt, doch sie sind nicht vor versehentlicher Löschung oder Sicherheitsbedrohungen, die zu Datenverlust führen, geschützt. Und auch eine Langzeitaufbewahrung, wie sie für die Einhaltung von Compliance-Regeln und gesetzlichen Bestimmungen erforderlich ist, wird nicht geboten.

Herkömmlicherweise wurden Microsoft Teams-Daten gesichert, indem die ihnen zugrunde liegenden Datenpunkte in SharePoint Online, Exchange und OneDrive gesichert wurden. Mit Veeam Backup for Microsoft Office 365 v5 setzt Veeam eine neue Microsoft-API zum Auslesen der Basismetadaten für Microsoft Teams ein. Aus diesen Metadaten wird für Veeam erkennbar, welcher grundständige Datenpunkt mit welchem Kanal verknüpft ist. Darauf aufbauend lässt sich Microsoft Teams nahtlos und effizient sichern sowie automatisiert wiederherstellen.

Veeam Explorer for Microsoft Teams beinhaltet Features für die Wiederherstellung von Teams-Kanälen, -Einstellungen, -Berechtigungen, -Anwendungen und -Tabs, darunter Daten und Komponenten. Die erweiterten Suchfunktionalitäten wie 17 Feldparameter für die Suche nach Dateien und Beiträgen erleichtern die e-Discovery erheblich. Mit diesem Explorer lassen sich ganze Unternehmenskanäle bis hinunter auf Datei- und Nachrichtenebene flexibel wiederherstellen − mit nur wenigen Klicks.

Leistungsverbesserungen

Bei Backup-Software kommt es immer auf Leistung an, dies gilt auch für Veeam Backup for Microsoft Office 365. Deshalb ist Version 5 auch das Ergebnis einiger tiefgreifender Veränderungen, um die Daten von Unternehmen schneller und skalierbarer zu verarbeiten. In dieser Version werden die SharePoint-Objekte jedes Speicherorts parallel verarbeitet, was die Verarbeitung umfangreicher Speicherorte erheblich beschleunigt.

Zahlreiche Verbesserungen dieses Release basieren auf den Proxies. Eine einzige Installation ist jetzt für fünf Mal so viele Proxies offen wie zuvor, sodass größere Umgebungen über eine zentrale Konsole gesichert werden können. In der vorherigen Version mussten Proxies in derselben Domäne (oder einer vertrauenswürdigen Domäne) wie der Server bereitgestellt werden. Jetzt lassen sich Proxies in Arbeitsgruppen bereitstellen und die Umgebung flexibler hochskalieren. Als weitere Maßnahme zur Leistungssteigerung ermöglicht Version 5 die zwei Mal schnellere Übertragung von Office 365-Daten zwischen lokalen Datenbanken und Objektspeicher-Repositories.

Restful API-Updates

RESTful APIs sind in jeder Software maßgeblich für die Automatisierung und Vereinfachung von Abläufen. Neben dem Neuzugang, dem Microsoft Teams-Explorer, hat Veeam auch ein Komplettangebot an RESTful APIs zur Integration und Automatisierung dieser Wiederherstellungen entwickelt. Die monatlichen Nutzungsberichte, die Providern die abrechnungsrelevanten Details für jede Organisation aufschlüsseln, lassen sich nun über RESTful APIs im JSON-Format abrufen. Die RESTful APIs von Veeam Backup for Microsoft 365 v5 ermöglichen zudem das Aktualisieren, Entfernen und Hinzufügen von Benutzerlizenzen.

Fazit

Veeam Backup for Microsoft Office 365 v5 ermöglicht jetzt eine zielgerichtete Sicherung und Wiederherstellung von Microsoft Teams-Daten − ganze Teams, bestimmte Kanäle sowie Einstellungen. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit unseren Kunden Microsoft Teams-Daten zu sichern.

Sie können gleich auf Version 5 upgraden oder das Produkt herunterladen.


Wünschen Sie weitere Informationen zu Microsoft Teams-Backups? Dann lesen Sie dieses kostenlose E-Book zum Thema.


Quellen:

1 Microsoft Teams usage jumps 50 percent to 115 million daily active users“, The Verge

V11

Eliminate Data Loss
Eliminate Ransomware

#1 Backup and Recovery

Start free trial

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.