+49 (800) 100 0058 | 08:00 - 18:00 CET

Neue Veeam Backup Management Suite 6.5

Leistungsstarker, einfach zu bedienender und erschwinglicher Datenschutz und Management virtualisierter VMware und Hyper-V Umgebungen

Baar (Schweiz), 7. November 2012Veeam Software veröffentlicht heute die Veeam Backup Management Suite 6.5 (ehemals Veeam Management Suite). Die neue Version fügt sich mit ihren Features nahtlos in Veeams Portfolio innovativer und umfassender Lösungen für Datensicherheit ein.

  • Die Veeam Backup Management Suite kombiniert Veeam Backup & Replication 6.5 und Veeam ONE 6.5 in einer einzigen integrierten Lösung für leistungsstarken, einfach zu bedienenden und erschwinglichen Datenschutz und das Management von virtualisierten Umgebungen.
  • Die Lösung wurde speziell für virtualisierte Umgebungen entwickelt und bietet grundlegende und weitreichende Vorteile gegenüber Legacy-Tools. Zusätzlich zu den Funktionen der kürzlich veröffentlichten Backup & Replication Version 6.5, umfasst die Veeam Backup Management Suite 6.5:
    • Erweiterungen in Monitoring, Reporting und Kapazitätsplanung
    • Verbesserte Kapazitätsplanung für VMware und Hyper-VDie neuen Funktionen zur Kapazitätsplanung von Veeam ONE 6.5 beobachten Trends, identifizieren belegte Ressourcen und bieten flexible Wenn-Dann-Modelle. Die Ergebnisse sagen verlässlich Schwellenwerte voraus und geben Empfehlungen hinsichtlich der benötigten Kapazitäten, die Administratoren dabei helfen, fundierte Entscheidungen bezüglich des Wachstums ihrer virtuellen Umgebung zu treffen.
    • Neuer Support für Hypervisor: vShpere 5.1 und Windows Server 2012 Hyper-VVeeam ist der erste Anbieter, der beide Hypervisor Plattformen unterstützt.

Zitate: Brandon Meyer, Engagement Manager, Virtualization von SWC Technology Partners “Veeam Backup Management Suite verschafft meinen Kunden einen hohen Grad an Flexibilität. Mit dem neuen Veeam Explorer für Microsoft Exchange in Veeam Backup & Replication können sie Exchange-Objekte wieder herstellen und mit Veeam ONE bekommen sie einen exzellenten Einblick in ihre Backup-Umgebung und virtualisierte Infrastruktur.”

Ratmir Timashev, President und CEO von Veeam Software “Die Modernisierung der IT-Infrastruktur auf Grund der Vorteile im Bereich Virtualisierung und Cloud gehört zu den aktuellen IT-Trends. Die neue Veeam Backup Management Suite 6.5 wurde speziell für virtualisierte Umgebungen entwickelt, um KMUs und Enterprise-Kunden eine leistungsstarke, einfach zu handhabende und günstige Lösung anzubieten. Die umfassende Management Suite mit den verbesserten Funktionen für die Backup-Infrastruktur verstärkt die Leistung von Veeam Backup & Replication. IT-Experten loben Veeam oft für Produkte, die „einfach funktionieren“ – nun haben sie, mit dem integrierten Monitoring, Reporting und der Kapazitätsplanung für Backups, ein Produkt das noch besser funktioniert.”

Verfügbarkeit & Preise:

Veeam Backup Management Suite 6.5 ist ab sofort verfügbar. Die Standard Edition wird 930 Euro kosten, die Enterprise Edition 1260 EUR (pro Socket). Ein Upgrade von Veeam Backup & Replication (jeder Edition) auf die Veeam Backup Management Suite kostet 350 Euro pro Socket. http://www.veeam.com/de/vmware-management-suite.html.

Kontakt zu Veeam

Über Veeam Software

Veeam® Software entwickelt innovative Lösungen für das Management und die Datensicherung von VMware vSphere- und Microsoft Hyper-V-Umgebungen. Veeam Backup & Replication™ ist die führende Lösung für Backups von virtuellen Maschinen. Veeam ONE™ stellt in einer einzigen Lösung Echtzeit-Überwachung, Dokumentation und Management-Reporting für virtuelle Umgebungen bereit. Veeam Management Pack™ (MP) and Smart Plug-in™ (SPI) erweitert Enterprise-Überwachung auf VMware über Microsoft System Center und HP Operations Manager. Veeam bietet außerdem kostenlose Virtualisierungstools an. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.veeam.com/de.