+49 (800) 100 0058 | 08:00 - 18:00 CET

Veeam ernennt neuen Channel Manager Deutschland

Weitere Investitionen in das ProPartner Programm

BAAR, Schweiz, 25. März 2013 - Veeam hat Michael Gerich zum neuen Channel Manager Deutschland ernannt. Als Leiter des Channel-Teams wird er das EMEA-ProPartner Programm in Deutschland vorantreiben. Zu Gerichs Verantwortungsbereich gehören außerdem die strategische Ausrichtung des Channels und der Partner-Allianzen in der Region sowie die Betreuung der Veeam Platinum-Partner.

Erste Akzente setzte Michael Gerich bereits im erweiterten ProPartner Programm, das im Februar vorgestellt wurde: „Wir fokussieren uns 2013 noch stärker auf die Unterstützung unserer Partner und investieren hier verstärkt“, sagt Michael Gerich. Zu diesen Investitionen gehören die verstärkte Ausbildung der Partner, eine verbesserte Deal Registration für den Margenschutz und die Einführung des neuen Partnerstatus Enterprise Management Specialist (EMS). Weitere Zertifizierungen sind ab dem dritten Quartal geplant. Außerdem wurden gerade neue Mitarbeiter zur intensiveren Channel-Betreuung eingestellt.

„Unsere Partner sind das Fundament unseres Erfolgskonzeptes und unserer Erfolgsgeschichte. Deshalb werden wir auch weiterhin alles für ihren Erfolg tun“, so Gerich.

Michael Gerich ist bereits seit 16 Jahren im Channel-Geschäft aktiv. Unter anderem war er bei Cisco Systems, Norman Data und Tech Data tätig. Bei Veeam verantwortete er zuletzt als Senior Distribution Manager zwei Jahre lang die Distribution.

Kontakt zu Veeam

Über Veeam Software

Veeam® Software entwickelt innovative Lösungen für das Management und die Datensicherung von VMware vSphere- und Microsoft Hyper-V-Umgebungen. Veeam Backup & Replication™ ist die führende Lösung für Backups von virtuellen Maschinen. Veeam ONE™ stellt in einer einzigen Lösung Echtzeit-Überwachung, Dokumentation und Management-Reporting für virtuelle Umgebungen bereit. Veeam Management Pack™ (MP) and Smart Plug-in™ (SPI) erweitert Enterprise-Überwachung auf VMware über Microsoft System Center und HP Operations Manager. Veeam bietet außerdem kostenlose Virtualisierungstools an. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.veeam.com/de.