+49 (800) 100 0058 | 08:00 - 18:00 CET

Vermeidung von Datenverlust

Verbesserte RPOs und integriertes, optimiertes Disaster Recovery
Veeam® Backup & Replication™ stellt zahlreiche Backup-Optionen bereit, die unterschiedlichste Anforderungen erfüllen und eine äußerst schnelle und effiziente Sicherung virtueller, physischer und cloudbasierter Workloads ermöglichen. Mit 2-in-1: Backup and Replication™ können Sie durch lokale Replikation eine hohe Verfügbarkeit oder durch externe Replikation eine zuverlässige Disaster Recovery sicherstellen. Mit diesen und weiteren Features können Sie Datenverlust vermeiden und durch kurze RPOs und eine integrierte, optimierte Disaster Recovery unternehmensweite Verfügbarkeit gewährleisten.
KOSTENLOS TESTEN

Die Testversion bietet den gesamten Funktionsumfang

NEU: Veeam Cloud Tier

Unterstützen Sie schnell wachsende Datenvolumen mit skalierbaren, kostengünstigen Speicherlösungen

Veeam Cloud Tier bietet unbegrenzte Kapazitäten für die langfristige Datenaufbewahrung – dank nativer, kostengünstiger Objektspeicherintegration mit Amazon S3, Azure Blob Storage, IBM Cloud Object Storage, S3-kompatiblen Serviceprovidern oder lokalen Speicherlösungen. Sie profitieren von folgenden Vorteilen:

  • Nutzung von kostengünstigerem, einfachem und anpassbarem Objektspeicher
  • Datenspeicherung in die Cloud ohne doppelte Gebühren (anders als bei anderen Backup-Anbietern)
  • Keine Bindung an einen bestimmten Anbieter, wie es bei Sekundärspeicher-Appliances der Fall ist

Scale-out Backup Repository

Mit dem Scale-out Backup Repository™ können Kunden ALLE Investitionen in Speichersysteme optimal nutzen, das Management von Backup-Jobs vereinfachen und die Performance optimieren. Durch eine Abstraktionsschicht über den einzelnen Speichergeräten entsteht ein virtueller Backup-Speicherpool, dem Backup-Jobs zugewiesen werden können. Das Scale-out Backup Repository unterstützt auch Objektspeichergeräte wie lokale Objektspeicherpools und cloudbasierte Lösungen, unter anderem auch Festplatten auf niedrigeren Speicherebenen und bandbasierten Objektspeicher in der Public Cloud. Damit können Sie Ihre Backup-Kapazitäten durch Hinzufügen neuer Geräte zum Pool einfach und flexibel erweitern – unabhängig davon, ob sich diese in der lokalen Umgebung oder in der Cloud befinden. Das Scale-out Backup Repository bietet zahlreiche Vorteile:

  • Optimale Nutzung ALLER SpeicherinvestitionenVERBESSERT: Ungenutzte Speicherkapazitäten beliebiger Geräte – beispielsweise lokale Objektspeichersysteme, cloudbasierte Lösungen sowie Server mit lokalem oder Direct Attached Storage (DAS), Network Attached Storage (NAS) oder Deduplizierungs-Appliances – können zu einem einzigen Scale-out Backup Repository hinzugefügt werden. So vermeiden Sie die Kosten für die Anschaffung und Wartung neuer Speichergeräte, können kostengünstige Speicherlösungen einsetzen und den bereits vorhandenen Storage optimal nutzen.
  • Einfacheres Management von Backup-Jobs, Verbesserung der Compliance und Erweiterung der Kapazität: Backup-Dateien lassen sich auf verschiedene Speichergeräte innerhalb des Scale-out Backup Repository verteilen. Somit ist es nicht erforderlich, die einzelnen Jobs einem bestimmten Backup-Repository zuzuweisen und entsprechend zu dimensionieren. Dadurch wird das Kapazitätsmanagement für das Repository vereinfacht. Zudem benötigen Sie weniger Jobs für die Sicherung der gesamten Umgebung und können dank der Flexibilität von Objektspeicher die Langzeitaufbewahrung von Daten vereinfachen, Kapazitäten auf kostspieligen Speichergeräten für andere Zwecke nutzen und Compliance-Anforderungen einfacher erfüllen.
  • Verbesserte Backup-Performance: Vollständige und inkrementelle Backup-Dateien können separaten Speichergeräten zugewiesen werden, um die Erstellung vollständiger synthetischer Backups und Transformations-Performance über die Backup-Datei-Platzierungsrichtlinie zu verbessern. Außerdem können unterschiedliche Typen von Backup-Dateien je nach Kosten und Performance-Aspekten unterschiedlichen Speichergeräten zugewiesen werden.
Mehr erfahren! Video zu Scale-Out Backup Repository ansehen

NEU: Veeam Plug-ins für SAP HANA und Oracle RMAN

Nutzen Sie native Tools für das Management der Sicherung und Wiederherstellung mit Veeam

Verbessern Sie die Skalierbarkeit und Effizienz des Betriebs und verwalten Sie Ihre unternehmensweiten Umgebungen mit den einfach zu implementierenden Veeam Plug-ins für SAP HANA und Oracle RMAN.

  • Veeam Plug-in für SAP HANA: Aufgabe von SAP-HANA-Administratoren ist das tägliche Management geschäftskritischer Services, für das sie vorzugsweise native SAP-Funktionalitäten nutzen. Mit dem Veeam Plug-in für SAP HANA können Administratoren SAP-Backups nahtlos in ein Veeam-Repository übertragen sowie erweiterte Funktionalitäten und Anwendungsszenarien für bereits vorhandene Skripte und Planungsmethoden nutzen. Ein einfach zu implementierender Konfigurationsassistent unterstützt sie beim Management paralleler Backups auf unterschiedliche Zielsysteme.
  • Veeam Plug-in für Oracle RMAN: Mit dem Veeam Plug-in für Oracle RMAN können Oracle-Administratoren RMAN-Backups mit nativen Oracle-Tools nahtlos in Veeam-Repositories übertragen, die Oracle RAC, physisches ASM und Oracle-Container-Datenbanken unterstützen. Mit einem benutzerfreundlichen Konfigurationsassistenten können sie außerdem RMAN-Backup-Kopien gleichzeitig an mehrere Backup-Ziele senden und so den Zeitaufwand verringern. Wenn keine nativen Wiederherstellungsoptionen zur Verfügung stehen, ermöglicht der Veeam Explorer für Oracle eine schnelle und effiziente Wiederherstellung. 

Native Unterstützung von Bandsicherungen

Unkomplizierte langfristige Aufbewahrung und zuverlässige Compliance
Mit der nativen Bandunterstützung halten Sie problemlos Ihre Compliance-Anforderungen und Richtlinien für eine langfristige Archivierung ein. Archivieren Sie mehrere Backup-Dateien gleichzeitig auf Band, um die Performance und Aufbewahrung zu verbessern. Integrierte Features für die Aufbewahrung auf der Grundlage von GFS-Backups (Großvater-Vater-Sohn) einschließlich einer verbesserten Parallelverarbeitung in GFS-Medienpools ermöglichen auch dann eine Übertragung von Backups, wenn die Zielbibliothek offline ist oder alle Medien belegt sind. Sie können einzelne Dateien oder vollständige VM-Backups auf Bandmedien sichern und Ihre Daten bei Bedarf jederzeit von Band wiederherstellen. Mit Veeam Backup & Replication können Sie vollständige Volumes auf NDMP v4 sichern und wiederherstellen sowie Daten im WORM-Format in einem Medienpool speichern. Sie können außerdem Virtual Tape Libraries (VTLs), Bandbibliotheken und eigenständige Bandlaufwerke unterstützen und Dateien auf Band, VMs, Wiederherstellungspunkte und sogar Bandgeräte ohne native Windows-Medienwechsler nachverfolgen.
Wie die native Bandunterstützung zur Vermeidung von Datenverlust und zur Aufrechterhaltung der Verfügbarkeit beiträgt

Erweiterte Replikation

Verbesserte externe Backups und Wiederherstellung

Die externe Sicherung und Wiederherstellung sind entscheidende Elemente eines DR-Plans. Verbessern Sie Ihren DR-Plan und vermeiden Sie Datenverlust mit unseren leistungsstarken Features der Enterprise Plus Editionen der Veeam Availability Suite™, von Veeam Backup & Replication und von Veeam Backup Essentials™. Unsere Replikations-Features bieten:

  • Schnelles und sicheres cloudbasiertes Disaster Recovery as a Service (DRaaS)
  • Replikation aus Backup-Daten ohne Auswirkungen auf Ihre Produktivumgebung
  • Failover-Pläne mit integrierter Orchestrierung für einfaches 1-Klick-Standort-Failover
  • Geplante Failover für vereinfachte Rechenzentrumsmigration ohne jeglichen Datenverlust
Gerüstet für alle Eventualitäten mit erweiterter integrierter Replikationstechnologie

Anwendungs-konsistente, Image-basierte Backups

Sicherstellung vollständiger, konsistenter Backups

Anwendungskonsistente, Image-basierte Backups

Sicherstellung vollständiger, konsistenter Backups
Durch eine applikationskonsistente Image-Verarbeitung auf Basis von Microsoft VSS erstellt Veeam Backup & Replication bei laufendem Betrieb imagebasierte Backups von VMs, auf denen VSS-fähige Anwendungen (z. B. Microsoft Active Directory, SQL Server, Exchange und SharePoint) ausgeführt werden. Dadurch lassen sich Unterbrechungen von Datenbanktransaktionen oder unvollständige Anwendungsdateien während des Datenkopiervorgangs vermeiden und transaktionskonsistente Backups erstellen. Die Veeam-Technologie sorgt für eine zuverlässige Wiederherstellung von VMs und sämtlichen auf den VMs installierten Anwendungen, ohne jeglichen Datenverlust. Außerdem führt es anwendungsspezifische Schritte nach einem erfolgreichen Backup durch, wie die Kürzung der Transaktionsprotokolle.

Automatischer intelligenter Lastausgleich

Maximale Backup-Performance
Skalieren Sie Ihre Installation von Veeam Backup & Replication zur Absicherung von tausenden von Servern und Petabytes von Daten ohne zusätzliche Komplexität oder Performance-Beeinträchtigung Ihrer Backup-Jobs. Ein automatischer intelligenter Lastausgleich sorgt für eine hohe Performance bei der Sicherung in verteilten Veeam Backup & Replication-Infrastrukturen, während das Feature Backup I/O Control sicherstellt, dass produktive Workloads nicht durch Backup-Jobs beeinträchtigt werden.

KOSTENLOS

Veeam Availability Suite 9.5

30 Tage unlimitierte Nutzung aller Features!

Veeam Backup aus Storage-Snapshots

Nutzen Sie Storage-Snapshots der weltweit führenden Speicheranbieter

Erstellen Sie beliebig oft Image-basierte Backups und Replikate aus Storage-Snapshots – auch während der Arbeitszeiten – bei nur geringen oder keinerlei Auswirkungen auf Ihre Produktivumgebung. Veeam vereint das Beste aus beiden Welten und bietet Ihnen mit Snapshots für VMware vSphere anwendungskonsistente Backups und Storage-Snapshots für niedrige RPOs.

Mit Backups von Storage Snapshots erhalten Sie:

  • Beschleunigte Backups: Bis zu 50 x schnellere Sicherung Ihrer VMware vSphere-VMs mit Storage-Snapshots der weltweit führenden Speicheranbieter
  • Verbessertes Disaster Recovery: Bessere DR-Absicherung durch die Erstellung sofortiger sekundärer Backups von NetApp Snapshots
  • Plattformunterstützung: Es werden verschiedene Plattformen unterstützt. Klicken Sie hier, um eine vollständige Liste anzuzeigen
Video: Backup from Storage Snapshots

Veeam Cloud Connect

Schnelle und sichere Cloud-Backups und -Replikation

Übertragen Sie Backups und Replikate an externe Speicher, ohne den Aufwand für die teure und komplexe Erstellung und Verwaltung einer externen Infrastruktur. Veeam Cloud Connect bietet eine vollständig integrierte, schnelle und sichere Möglichkeit für Backup, Replikation und Wiederherstellung in der bzw. aus der Cloud.

Wählen Sie einfach einen Serviceprovider und die Cloud als Speicherziel für Ihre Backup- oder Replikat-Jobs von VMware vSphere und Microsoft Hyper-V. Nie waren cloudbasiertes Disaster Recovery und externe Backups so einfach.

Mit Veeam Cloud Connect Replication schnelles und sicheres cloudbasiertes DR durchführen

BitLooker

Veeams BitLooker - Technologie reduziert die Größe von Backup-Dateien und die Bandbreitenauslastung von Replikationen um bis zu mehr als 20 % und spart damit Backupspeicherkosten.

Die einzigartigen und fortschrittlichen Technologien in BitLooker entfernen überflüssige Datenpakete, die unnötig Speicherplatz belegen und Netzwerkressourcen blockieren, wie beispielsweise:

  • Gelöschte Dateiblöcke
  • Swap- und Hibernations-Dateien
  • Benutzerdefinierte Dateien und Ordner
Veeam BitLooker allows you to exclude deleted file blocks and useless files, and save storage space and network bandwidth. Veeam BitLooker allows you to exclude deleted file blocks and useless files, and save storage space and network bandwidth.

KOSTENLOS

Veeam Availability Suite 9.5

30 Tage unlimitierte Nutzung aller Features!

Performance-Optimierung für Deduplizierungs-speicher

Performance-Optimierung für Deduplizierungs-speicher

Performance-Optimierung für Deduplizierungsspeicher

Zusätzlich zu Verbesserungen für Dell EMC- und HPE-Deduplizierungs-Appliances bietet Veeam Backup & Replication jetzt auch Funktionen für eine bessere Performance für ALLE Deduplizierungsspeicher:

  • Bei VM-basierten Backup-Dateiketten werden VMs parallel verarbeitet, sodass mehrere gleichzeitige Datenübertragungen an die Deduplizierungs-Appliance unterstützt werden. Die Übertragung erfolgt nicht auf Job-Basis, sondern auf VM-Basis, was bis zu 10 x schnellere Backups ermöglicht.
  • Aktive vollständige Backups mit Backup-Copy-Jobs reduzieren aufgeblähte Datenvolumen in den Deduplizierungs-Appliances, verbessern die lokale Backup-Performance und reduzieren die Datenlast in der Appliance.

And much more!

Mit zahlreichen weiteren Features ist die Veeam Availability Suite eine führende Verfügbarkeitslösung der Enterprise-Klasse:

Online-Schulungsvideos ansehen

Live oder aufgezeichnete Sitzung mit Veeam System Engineer

Jetzt testen

Testen Sie Veeam in Ihrer Lab-Umgebung

Kaufinformationen

Lizenzierung, Preise und Produktpakete