+49 (800) 100 0058 | 08:00 - 18:00 CET

Veeam erweitert Datensicherheit auf Laptops und Desktop-PC mit Veeam Endpoint Backup FREE

Standalone-Lösung ermöglicht Backups windows-basierter Laptops und Desktops auf interne oder externe Festplatten, NAS Shares oder in ein Veeam Backup Repository

Click to Tweet: Veeam Endpoint Backup FREE: Desktops und Laptops kostenlos sichern

VeeamON, Las Vegas, NV, 8. Oktober 2014 Veeam® Software, innovativer Anbieter von Lösungen für die Verfügbarkeit moderner Rechenzentren, hat heute Veeam Endpoint Backup FREE vorgestellt. Mit der kostenlosen Standalone-Software können Anwender windows-basierte Laptops und Desktops sehr einfach auf interne oder externe Festplatten, auf NAS (Network Attached Storage) - Laufwerke oder in ein Veeam Backup Repository sichern.

Veeam bietet bereits seit 2006 kostenfreie eigenständige Tools an, die ganz konkrete Aufgaben lösen helfen. So war schon Veeams erstes Produkt „FastSCP“ ohne Lizenzkosten verfügbar. Veeam Endpoint Backup FREE ergänzt nun das breite Portfolio kostenloser Tools von Veeam, die von über 500.000 IT-Profis weltweit genutzt werden. Dazu gehören Veeam Backup Free Edition, Veeam ONE Free Edition und Veeam Task Manager for Hyper-V.

„Mit Veeam Endpoint Backup FREE haben IT-Fachleute eine einfache Lösung zur Hand, mit der sie Endpunkte sichern können, für viele ein ungelöstes Problem beim Thema Datensicherheit“,  sagt  Ratmir Timashev, CEO von Veeam. „Wir sind nach wie vor der Meinung, dass moderne Rechenzentren vollständig virtualisiert sein sollten, aber wir sind uns genauso im Klaren darüber, dass Endpunkte im Gegensatz zu Servern immer physisch bleiben werden. Dennoch müssen sie gesichert werden. Hinzu kommt, dass IT-Abteilungen mit Veeam Endpoint Backup FREE auch die wenigen verbliebenden physischen Server in ihrem Rechenzentrum sichern können. Wir schließen also eine Lücke in der Datensicherheit.“

Bei der Wiederherstellung können IT-Leute einen kompletten Rechner im Zuge eines „Bare Metal Restore“ auf die gleiche oder auf neue Hardware neu aufsetzen und Volume Level oder File Level Restores durchführen. Veeam Endpoint Backup FREE wird für jedermann kostenfrei verfügbar sein und erfordert keine weiteren Veeam-Produkte um zu funktionieren. Ist in der IT-Umgebung jedoch Veeam Backup & Replication installiert, integriert sich Veeam Endpoint Backup FREE nahtlos in die bestehende Lösung. In diesem Fall werden granulare bzw. vollständige Anwendungswiederherstellung durch Veeam Explorer für Microsoft Exchange, SharePoint, SQL und Active Directory möglich.

„Die meisten anderen Softwarefirmen würden ein Tool dieser Funktionsfülle zu einem nicht unerheblichen Preis anbieten. Die Tatsache, dass Veeam es kostenlos zur Verfügung stellt, könnte dieses Segment des Backup-Marktes erheblich durcheinanderwirbeln“, sagt Dave Simpson, Senior Analyst bei 451 Research. „Für Veeam ist das sicher kein umfassender Vorstoß in den Markt für physische Datensicherungslösungen. Aber für Veeam-Kunden, die neben virtualisierten auch noch physische Server in ihrem Rechenzentrum betreiben, tut sich eine gute Option auf.“

Veeam Endpoint Backup FREE erscheint Anfang 2015. Weitere Informationen finden Sie unter: http://go.veeam.com/endpoint-de.

Kontakt zu Veeam

Über Veeam Software

Veeam® ermöglicht mit Virtualisierungs-, Storage- und Cloud-Technologien die Verfügbarkeit im modernen Rechenzentrum (Availability for the Modern Data Center™). Damit unterstützt Veeam Recovery Time und Point Objectives (RTPO), die für alle Anwendungen und Daten weniger als 15 Minuten betragen. Veeam kennt die heutigen Business-Herausforderungen und sorgt mit Always-On Business™ für schnelle Wiederherstellung, Vermeidung von Datenverlust, verifizierten Schutz, Datennutzung und vollständige Transparenz. Veeam Backup & Replication erweitert die Technologien des modernen Rechenzentrums wie VMware vSphere, Microsoft Hyper-V, NetApp Storage und HP 3PAR StoreServ um Funktionen, die Unternehmen dazu verhelfen, Recovery Point und Recovery Time Objectives (RPOs und RTOs) zu verkürzen, Zeit zu sparen, Risiken zu minimieren und Kapital- sowie Betriebskosten erheblich zu senken. Die Veeam Availability Suite™ kombiniert Veeam Backup & Replication mit erweitertem Monitoring, Reporting und Kapazitätsplanung für die Backup-Infrastruktur. Veeam Management Pack für System Center ist die umfassendste, intuitive und intelligente Erweiterung für das Management von Hyper-V- und vSphere-Infrastrukturen von der Hardware bis zur Applikation und bietet Monitoring, Reporting und Kapazitätsplanung für die Veeam Backup & Replication Infrastruktur. Veeams Cloud Provider-Programm (VCP) bietet Managed Service-, Cloud Service- und Hosting-Anbietern flexible monatliche und unbefristete Lizensierungen an. Am Veeam Cloud Provider-Programm nehmen derzeit über 5.000 Service-Anbieter weltweit teil.

Veeam wurde 2006 gegründet und hat derzeit über 25.000 ProPartner und 111.500 Kunden weltweit. Der globale Hauptsitz ist in Baar, Schweiz. Veeam ist zudem global mit zahlreichen Niederlassungen vertreten.