Whitepaper
30. Dezember 2016

Microsoft ReFS 3.1 als Veeam Backup & Replication Target

Registrieren und herunterladen

Durch die Registrierung erklären Sie sich mit der Verwaltung Ihrer Daten gemäß dem Datenschutzhinweis von Veeam einverstanden.
Mit Ihrer Registrierung stimmen Sie zu, Informationen zu Produkten und Veranstaltungen von Veeam zu erhalten, und erklären sich mit der Verwaltung Ihrer Daten gemäß dem Datenschutzhinweis von Veeam einverstanden.
Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse, um den Produkt-Download fortzusetzen
Ein Bestätigungscode wurde an diese E-Mail-Adresse gesendet:
  • Der Bestätigungscode ist falsch. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ein Bestätigungscode wurde soeben an diese E-Mail-Adresse gesendet:
Sie haben keinen Code erhalten? Fordern Sie einen neuen Code an, der Ihnen in  Sek. zugesendet wird.
Sie haben keinen Code erhalten? Fordern Sie einen neuen Code an.

ty icon

Thank you!

We have received your request and our team will reach out to you shortly.

OK

error icon

Huch! Da ist etwas schiefgegangen.

Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Das dramatische Datenwachstum in den Rechenzentren führen auch bei den Backup Ziel Systemen zu einem Umdenken. Es werden schlagkräftige Storagesysteme mit intelligenten Datenverarbeitungsverfahren benötigt um schlagkräftig und kosteneffizient beim Backup und Restore zu bleiben. Veeam hat sich der Nutzung neuester Technologien Verschrieben die in diesem Bereich mehr Effizienz hinzufügen. Ein Beispiel hierfür ist die 3. Version des Resilient File Systems (ReFS) von Microsoft welches IO Anforderungen für Veeam Backupströme mehr als halbiert.

Dieses Dokument zeigt Ihnen die Mehrwerte und die Einrichtung und Nutzung von Veeam Backup & Replication 9.5 in Zusammenspiel mit Windows Server 2016 und ReFS als Dateisystem für den Backup Speicher.

Über den Autor

Jan Kappen
Microsoft MVP
Jan Kappen wurde im Bereich "File System Storage" für seine Expertise und seine Community-Arbeit mit dem MVP Award von Microsoft ausgezeichnet. Er arbeitet als Consultant der Rachfahl IT-Solutions GmbH & Co. KG. und ist unter anderen MCITP Server Administrator, Enterprise Administrator und Enterprise Messaging Administrator 2010 sowie MCTS für System Center Virtual Machine Manager 2008, Windows Server 2008 Active Directory, Windows Server Virtualization und Windows Server 2008 Network Infrastructure.
weniger mehr