Weltweit führend bei Datenresilienz

Veeam stellt neues Kompetenzprogramm für Veeam Value-Added Reseller und Veeam Cloud & Service Provider Partner vor

Das Programm bietet ein erweitertes lösungsorientiertes Training und die Entwicklung von Go-to-Market-Fähigkeiten, welche die Zuverlässigkeit und Sichtbarkeit auf dem lokalen Markt erhöhen.

COLUMBUS, Ohio/MÜNCHEN, Deutschland — 4. April 2023:Veeam Software, der führende Anbieter von moderner Datensicherung, hat seine ProPartner Network-Strategie mit der Einführung des Veeam Competency Program für Veeam Value-Added Reseller (VVAR) und Veeam Cloud & Service Provider (VCSP) Partner erweitert. Das neue Programm offeriert dediziertes Fachwissen und Ressourcen zur Unterstützung von Kunden und Partnern bei der Nutzung der kürzlich eingeführten Veeam Data Platform, die erweiterte Datensicherheit, Wiederherstellung und Hybrid-Cloud-Funktionen mit Veeam Backup & Replication (VBR) v12 als Grundlage bietet. Die Absolventen des Programms werden mit Veeam-Zertifikaten für ihre technischen und marktgerechten Angebote ausgezeichnet, die dazu beitragen, ihr Portfolio auf dem Markt zu differenzieren.

Moderne Datensicherung erfordert einen individuellen Ansatz, um die Geschäftskontinuität wirksam zu unterstützen. Dies gilt insbesondere angesichts der steigenden Datenkomplexität über verschiedene Systeme hinweg und den Gefahren, die von Cyber-Bedrohungen ausgehen. Der Veeam Data Protection Trends Report 2023 hat ergeben, dass 55 Prozent der globalen Unternehmen sich darauf konzentrieren, die Zuverlässigkeit und den Erfolg von Backups zu verbessern, um ihre internen Anforderungen an Recovery Point Objective (RPO), Recovery Time Objective (RTO) und Service Level Agreement (SLA) zu erfüllen. Den Unternehmen fehlt es oft an den notwendigen betriebsinternen Fähigkeiten und Ressourcen, um ihre bestehende IT-Strategie zu optimieren. Ein Ökosystem aus zertifizierten Partnern füllt diese Lücke und das Veeam Competency Program verbindet dabei die richtigen Fähigkeiten für die spezifischen Anforderungen von Kunden und Partnern.

„Unser Erfolg basiert auf der engen Zusammenarbeit mit unseren Partnern, um Kunden den besten Schutz und die besten Wiederherstellungsoptionen für ihre Daten zu bieten“, sagt Larissa Crandall, Vice President of Global Channel and Alliances bei Veeam. „Wir bringen unübertroffene Innovationen ein und kombinieren diese mit der Expertise unserer Partner, um den Kunden eine perfekt auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Lösung zu bieten. Als ein zu 100 Prozent Channel-getriebenes Unternehmen hat sich Veeam seit jeher dazu verpflichtet, seinen Partnern Zugang zu den wertvollsten Ressourcen und Schulungen zu verschaffen, damit diese ihren Kunden erstklassige Ergebnisse liefern können. Aus diesem Grund wurden diese Programmerweiterungen mit unseren Partnern entwickelt, um deren Fähigkeiten so auszubauen, dass sie das Potential des gesamten adressierbaren Marktes erschließen können.“

Das Veeam Competency Program zielt darauf ab, „ProPartner-Kompetenz“ durch ein hochwertiges Partner-Netzwerk auf der ganzen Welt aufzubauen. Das Programm ist einfach, aber robust konzipiert: Berechtigte VVARs¹ und VCSP-Partner², die erstklassige Lösungen entwickelt haben, können sich bewerben, um ihr anwendungsspezifisches Angebot von Veeam prüfen zu lassen. Jede erreichte Go-to-Market- und technische Kompetenz wird mit einem verifizierten Veeam-Badge belohnt. Diese neue Kompetenzstufe wird durch eine Premium-Platzierung im Veeam ProPartner Verzeichnis auf Veeam.com hervorgehoben, einer Partnerliste, die Kunden ihre Suche nach einem geeigneten IT-Business-Partner erleichtert.

Zu den VVAR-Kompetenzkategorien gehören:

  • Ransomware- und Disaster-Recovery-Kompetenzen: Fachkundige Partner können Unternehmen dabei unterstützen, transparente und umsetzbare Backup as a Service- und Disaster Recovery as a Service-Strategien zur Erkennung verdächtiger Aktivitäten, zur Sicherung von Daten mit unveränderlichen Backup-Optionen und zur schnellen Wiederherstellung von Backup-Daten zu implementieren.
  • Public Cloud Protection-Kompetenz: Ein gutes Verständnis über den Markt für Cloud-native Backup-Lösungen und die Kunden-Herausforderungen wird vermittelt. Ein qualifizierter VVAR kann die von allen Cloud-nativen Veeam Backup-Lösungen unterstützte Public Cloud Backup as a Service-Funktion repräsentieren und die passende Lösung für den Kunden bereitstellen.
  • Kompetenz für die Sicherung von Microsoft 365: Die Verantwortung von Microsoft endet mit der Betriebszeit der Anwendung, wobei der Kunde für die Vermeidung von Datenverlusten selbst verantwortlich ist. Der geschulte VVAR unterstützt den Kunden, sich mit Veeam Backup for Microsoft 365 vor dem Risiko zu schützen, den Zugriff und die Kontrolle über seine wichtigsten Prozesse zu verlieren.
  • Kompetenz für die Sicherung von Containern: Ein VVAR wird befähigt, die Sicherung und die Mobilität der Container-Arbeitslasten seiner Kunden zu implementieren und die Cloud-native Strategie seiner Kunden durch Wissensbildung mit Unterstützung von Kasten by Veeam zukunftssicher zu machen.

Die VCSP Customer Ready Kompetenzen zeichnen Partner aus, die ihren Kunden Veeam-basierte „as a Service“-Lösungen anbieten. Diese verbinden Service Provider mit VVAR-Partnern, die Cloud-Services weiterverkaufen möchten. Zu den bestehenden VCSP-Kompetenzkategorien gehören:

  • Offsite Backup
  • Disaster Recovery as a Service (DRaaS)
  • Backup as a Service (BaaS) für Microsoft 365
  • Managed Service Provider (MSP) Backup (nur Reseller Ready)

Heute kündigt Veeam zudem neue VCSP-Kompetenzen an, die sowohl für Customer Ready- als auch für Reseller Ready-Partner verfügbar sind:

  • Backup as a Service (BaaS) für Amazon Web Services (AWS)
  • Backup as a Service (BaaS) für Microsoft Azure

Das Veeam ProPartner Network ist ein globales Ökosystem aus Partnern, die direkt und indirekt zusammenarbeiten, um Veeams On-Premises-, Offsite- und Cloud-Nutzungsmodelle zu entwickeln, zu vermarkten und zu verkaufen. VVAR- und VCSP-Partner haben Zugang zu maßgeschneiderten Programmen, Tools und Ressourcen, die sie in die Lage versetzen, profitabler zu werden und ihr Wachstum entsprechend ihrer Geschäftsmodelle und -ziele voranzutreiben. Partner, die mehr erfahren oder sich für das Veeam Competency Program bewerben möchten, besuchen bitte das Veeam ProPartner Portal.

Das Veeam Competency Program wird exklusiv auf der VeeamON 2023, der Community-Veranstaltung für Datenwiederherstellungsexperten, die vom 22. bis 24. Mai in Miami, Florida, und online stattfinden wird, vorgestellt. Entwickelt von und für Backup- und Recovery-Profis, werden die Teilnehmer ihre Fähigkeiten erweitern, mit der Community feiern und Branchenwissen mit exklusiven Inhalten von AWS, Hewlett Packard Enterprise (HPE) und anderen teilen. Die Anmeldung für die Präsenzveranstaltung ist ab sofort möglich.

Weitere Informationen finden Sie unter www.veeam.com/propartner.

Unterstützende Zitate

„85 Prozent der Vertriebspartner sind der Meinung, dass Partnerprogramme eine wichtige Rolle in ihrer Beziehung zu einem Anbieter spielen, aber die Programme stehen unter dem Druck, den Wert des Partners auf neue Weise zu erkennen. Hybride Partnermodelle und das Wachstum von Managed Services bedeuten, dass Co-Selling, einfache Geschäftsabwicklung und technologischer Support wichtiger denn je sind, wenn es um die Effektivität von Partnerprogrammen geht. Die Herausforderung für die Anbieter besteht zum Teil darin, die Breite der Partnerlandschaft zu erkennen und gleichzeitig die Partner in diesen verschiedenen Modellen zu belohnen, die sich auf unterschiedliche Weise mit der Technologie beschäftigen. Ein gutes Programm mit der richtigen Kooperationsphilosophie im Mittelpunkt kann für Anbieter jederzeit ein echtes Unterscheidungsmerkmal sein, besonders aber in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit.“ - Robin Ody, Senior Analyst bei Canalys

„Probax bietet moderne Datensicherungslösungen und -dienstleistungen exklusiv für Managed Service Provider (MSPs). Wir kombinieren Partner-Enablement und -Support mit kontinuierlicher Innovation und Integration von branchenführenden Technologieanbietern, darunter Veeam und Microsoft. Das Kompetenzprogramm von Veeam validiert unser Angebot, und wir sind stolz darauf, unseren aktuellen und zukünftigen Kunden diesen zusätzlichen Nachweis zu bieten, der Probax zu einem Goldstandard macht. Da wir zu 100 Prozent ein Channel-Unternehmen sind, helfen uns diese von Veeam verifizierten Kompetenzen, unser schlüsselfertiges as a Service-Portfolio für DraaS, Offsite-Backup, Managed Backup Services oder BaaS für Microsoft 365 für MSP-Interessenten zu nutzen. Immer mehr MSPs entscheiden sich für unser BaaS-Angebot für Microsoft 365, was dazu beiträgt, dass unser Umsatz Monat für Monat um fünf Prozent wächst.“ - Sam Meegahage, Chief Operating Officer bei Probax und Platinum Veeam VCSP Partner

Über Veeam Software

Veeam bietet Unternehmen Ausfallsicherheit durch Datensicherheit, Datenwiederherstellung und Datenfreiheit für ihre Hybrid Cloud. Die Veeam Data Platform bietet eine einzige Lösung für Cloud-, virtuelle, physische, SaaS- und Kubernetes-Umgebungen, die Unternehmen die Gewissheit gibt, dass ihre Anwendungen und Daten geschützt und immer verfügbar sind, damit sie ihre Geschäfte weiterführen können. Mit Hauptsitz in Columbus, Ohio, und Niederlassungen in mehr als 30 Ländern schützt Veeam über 450.000 Kunden weltweit, darunter 82 % der Fortune 500 und 72 % der Global 2.000. Das globale Ökosystem von Veeam umfasst mehr als 35.000 Technologiepartner, Wiederverkäufer, Dienstleistungsanbieter und Allianzpartner. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.veeam.com oder folgen Sie Veeam auf LinkedIn @veeam-software und Twitter @veeam