https://login.veeam.com/de/oauth?client_id=nXojRrypJ8&redirect_uri=https%3A%2F%2Fwww.veeam.com%2Fservices%2Fauthentication%2Fredirect_url&response_type=code&scope=profile&state=eyJmaW5hbFJlZGlyZWN0TG9jYXRpb24iOiJodHRwczovL3d3dy52ZWVhbS5jb20vZGUva2IzMjA5IiwiaGFzaCI6IjMzNmNlYmRkLTNhZTUtNDMzYS05MmRhLWIxN2RjOGU3Y2Q5OSJ9
+49 (800) 100 0058 | 08:00 - 18:00 CET

Fehlermeldung " Cannot find any supported licenses for current product version" nach der Aktualisierung der Veeam Software auf v10

KB ID: 3209
Product: Veeam Agent for Microsoft Windows, Veeam Backup & Replication
Version: 10.x and later, 4.x and later
Published: 2020-06-22
Last Modified: 2020-11-17
Languages: EN | IT | ES

Herausforderung

Nach dem Upgrade Ihrer Veeam-Software auf unsere neueste Version V10 löst das Einspielen einer Lizenzdatei, die für eine frühere Veeam-Version erstellt wurde, die folgende Fehlermeldung aus: “Cannot find any supported licenses for current product version".

Die Ursache der Fehlermeldung:

  • die Version der Lizenzdatei ist nicht mit dem VBR Server V10 kompatibel.
  • die Lizenzdatei wurde während des Einspielens nicht automatisch aktualisiert und Sie haben versucht, eine frühere Version der Lizenzdatei manuell einzuspielen.

Beispiel für das Einspielen einer unbefristeten Veeam 9.5 U4b Lizenzdatei in Veeam V10.
User-added image
Note: Seit der Freigabe der V10 werden alle neuen oder erneuerten Lizenzen per E-Mail in dem für Veeam V10 geltenden Format bereitgestellt. Wenn Sie eine frühere Version der VBR Konsole verwenden, kann eine solche Lizenzdatei nicht eingespielt werden (Fehlermeldung "Ungültige Lizenz"), und Sie müssten die richtige Version der Lizenzdatei aus dem Kundenportal herunterladen.

Beispiel für das Einspielen einer V10 Lizenzdatei in VBR 9.5 U4b:

User-added image

Beispiel für die Verwendung einer V10-Lizenzdatei in Veeam Agent 3.x (9.5 U4b):User-added image

Ursache

Das Einspielen einer für Veeam V10 erstellten Lizenzdatei, in einer früheren Version der Veeam Software (egal welches Produkt).

Lösung

  1. Überprüfen Sie die Version (Build) Ihrer VBR Konsole -> Menu -> Help -> About

    User-added image


    In dem neuen Fenster können Sie herausfinden, welche Veeam-Version Sie bereits installiert haben:

    Veeam v10 (10.0.0.4442) including all its patches –> Veeam v10
    Veeam 9.5 Update 4 (9.5.4.2399) up to Update 4b (9.5.4.2866)  -> Veeam 9.5 Update 4
    Veeam 9.0 (9.0.0.773) up to 9.5 Update 3a (9.5.0.1922)-> Veeam 9.5 pre-Update 4

  2. Melden Sie sich auf dem Kundenportal  mit der E-Mail-Adresse des Lizenzadministrators an.
  3. Gehen Sie zu Produktionslizenzen -> Wählen Sie die Lizenzdatei, die Sie einspielen möchten -> Lizenzschlüssel abrufen -> und auf der rechten Seite des Bildschirms können Sie eine Produktversion auswählen:

    User-added image

  4. Wählen Sie die Ihrer Konsole entsprechenden Lizenzversion aus und klicken Sie auf „Download“
  5. Sobald dieser Lizenzschlüssel in der entsprechenden Veeam Version eingespielt ist, funktioniert er wie erwartet:

Sie können jederzeit in Erwägung ziehen, Ihre Veeam Software Version auf Veeam v10 zu aktualisieren, aber lesen Sie bitte vorher die Lizenzpolitik , die Systemanforderungen und die Versionshinweise  für Veeam v10.

KB ID: 3209
Product: Veeam Agent for Microsoft Windows, Veeam Backup & Replication
Version: 10.x and later, 4.x and later
Published: 2020-06-22
Last Modified: 2020-11-17
Languages: EN | IT | ES

Sie haben nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Unten können Sie einen Vorschlag für einen neuen Artikel für unsere Knowledge Base einreichen.
Report a typo on this page:

Please select a spelling error or a typo on this page with your mouse and press CTRL + Enter to report this mistake to us. Thank you!

Spelling error in text

Knowledge base content request
Mit dem Absenden stimmen Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Veeam gemäß der Datenschutzrichtlinie zu.

ty icon

Thank you!

We have received your request and our team will reach out to you shortly.

OK

error icon

Oops! Something went wrong.

Please go back try again later.